HomepageForenGruppentherapieWie kann ich meine freundin zurückgewinnen?

Anonym

am 21.07.2010 um 17:37 Uhr

Wie kann ich meine freundin zurückgewinnen?

hallo mädels,
eine freundin von mir hat seit ungefähr vier wochen richtig liebeskummer. und wollte mich die ganze zeit für sich haben. ich habe mich wirklich von anfang an ständig um sie gekümmert, hatte dauernd zeit für sie und habe oft meinen freund stehen gelassen. ich habe immer geschaut, dass wenn ich keine zeit hatte für meine freundin, dass sie nie alleine war. wollte aber auch meinen freund trotz allem sehen. mir ist das alles übern kopf gestiegen. reden mit ihr, dass mir des langsam zu viel wird, war auch unmöglich. sie war sofort eingeschnappt. naja kurz gesagt, ich habe ihr am ende alles vorgeworfen, habe ihr vorgeworfen, dass sie schuld ist das ich ständig mit meinen freund streit hatte und ihm dauernd absagen musste, habe ihr vorgeworfen, dass ich langsam das gefühl habe das sie meine beziehung ruineren möchte (weil sie immer gesagt hat, mir geht es schlecht, ich kann im moment nicht sehen dass andere glücklich sind und von daher hab ich immer mit meinen freund gestritten, weil wenn er angerufen hat war ich immer voll scheiße zu ihm weil ich nicht wollte das sie hört das wir eine glückliche beziehung haben) naja letztendlich hab ich mich am ende richtig scheiße aufgeführt. und das schlimmste, ich habe sie stehen gelassen, wo sie mit uns in die disco gegangen ist, weil ich mit meinen freund gestritten habe (weger ihr) und war dann so sauer, dass ich sie mit meinen freunden die nacht hab dort stehen gelassen… meine frage an euch: wie kann ich mich wieder entschuldigen? wie kann ich das wieder gut machen? sie möchte keinen kontakt mehr mit mir. sie sagt ich bemühe mich nicht um die freundschaft aber was soll ich machen? ich schreib ihr smsn das es mir leid tut und ich hab mir gedacht ob ich mit einem sorry kuchen vorbei komme. habt ihr noch ne bessere idee? vielen dank schon mal fürs lesen und antworten

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von miss_seli90 am 21.07.2010 um 23:18 Uhr

    du darfst nich wegen ihr deine eigenen bedürfnisse komplett außer acht lassen. eine gute freundin versteht das, also wenn sich hier jemand entschudligen muss, dann sie!

    0
  • von Tini154 am 21.07.2010 um 23:03 Uhr

    Ich find auch das sie dich nicht verdient hat! Du bemühst dich nicht um die Freundschaft? Du setzt deine eigene Beziehung aufs Spiel nur weil sie keine glücklichen Paare sehen kann. Hat sie keine anderen Freunde? Natürlich ist das eine scheiß Situation für sie aber sie kann nicht von dir verlangen, dass du deinen Freund im Stich lässt um ihr jede Minute zur Seite zu stehen. Du hast schließlich noch dein eigenes Leben und jeder hat ein Recht darauf glücklich zu sein und sie kann sich da nicht einmischn und deine Beziehung ruinieren nur damit sie glücklich ist.

    0
  • von ObsidianWhisper am 21.07.2010 um 22:38 Uhr

    Also ehrlich… nur weil es ihr schlecht geht sollte sie dir echt nicht verbieten selber glücklich zu sein.
    Will sie denn dass es anderen genauso beschissem geht wie ihr??

    Ich würd mich nie wegen sowas mit meinem Freund fake-streiten… trösten schön und gut, aber irgendwo hört das doch auf o.ô
    wenn dann sag doch einfach “ich kann grad nicht, bin bei meiner Freundin/sie ist da” und dann weiß er dch was los ist, oder?
    Da brauchste ihn nicht blöd anmachen nur damit sie zufrieden ist.

    Und einfach schmollen weil du sagst dass du überfordert bist ist auch total doof. Klar geht es irh schlecht, aber dich dann SO mit in die Sache reinzuziehen find ich echt besch*ssen. Als wirkliche Freundin macht man das nich.
    Immerhin hast du dir ja alle Mühe gegeben für sie, da sollte sie eher dankbar sein als eingeschnappt…

    ehrlich gesagt würde ich die Sache erstmal ne Weile ruhen lassen und nochmal vernünftig mit ihr reden, wenn sie sich damit abgefunden hat dass andere Leute glückliche Beziehungen führen und sie damit eben noch ne kleine Weile warten muss. Sonst stürzt du dich wieder in den Mist und ich wette es läuft wieder ähnlich…
    wenn sie keinen Kontakt mehr zu dir will, dann scheint sie dich ja auch nicht sonderlich zu vermissen. Ich würde mir echt mal überlegen ob das die ganze Mühe wert ist.

    Viel Glück… und lass dir deine Beziehung bitte nicht ruinieren, nur weil sie keine kriegt. Red am besten auch nochmal mit deinem Freund, wenn du das noch nicht gemacht hast, und erklär ihm die Sache.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie kann ich meine Freundin etwas aufmuntern? Antwort

Am 07.07.2009 um 11:43 Uhr
Vor einigen Tagen ist sie ganz unerwartet krank geworden. Sie konnte sich plötzlich nicht mehr richtig bewegen und liegt jetzt im Krankhaus. Sie hat eine sehr seltene Krankheit, bei der die Mukeln angegriffen werden....

Wie kann ich meine Freundin trösten?=( Antwort

Am 02.08.2009 um 16:43 Uhr
Hey ihr lieben:) Ich stell das in Gruppentherapie weil meine Freundin selber Erdbeerlounge hat und es nicht unbedingt wissen muss;) Der freund meiner Freundin hat vor kurzen Schluss gemacht..sie ist sehr, sehr...

Kann ich ihn zurückgewinnen? Antwort

Am 16.11.2009 um 11:12 Uhr
Seit 3 Wochen ist zwischen mir und meinem Exfreund Schluss. Er hat sich getrennt, weil er mich nur noch sehr gern hat aber nicht mehr liebt. Wir waren 2,5 Jahre zusammen und das Aus kam für mich total plötzlich. Die...

Meine beste Freundin ritzt sich!Wie kann ich ihr helfen? Antwort

Am 11.05.2009 um 17:41 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich mache mir sehr viele Sorgen um meine beste Freundin die sich anfängt zu ritzen...Sie hat das Problem total schnell von i-welchen Sachen abhängig zu werden,ob es ihre Freunde ihre Tiere oder...

wie kann ich meine faulheit bekämpfen? Antwort

Am 04.04.2010 um 20:10 Uhr
gott ich bin einfach so faul geworden ich hab zur zeit ferien und hab mir vorgenommen viel zu lernen weil danach die klausurenzeit wieder anfängt^^ jetzt ist die hälfte rum und ich hab noch nichts gemacht und ich weiß...