HomepageForenGruppentherapiewie kriegt man einen typen rum, der von sich selbst sagt, er verliert das interesse, wenn mädchen interesse an ihm zeigen??

Anonym

am 23.06.2008 um 18:42 Uhr

wie kriegt man einen typen rum, der von sich selbst sagt, er verliert das interesse, wenn mädchen interesse an ihm zeigen??

ok das klingt jetzt vllt ein bissl kompliziert… die situation ist folgende: ein junge (18) den ich seit knapp 1 1/2 jahren kenne und in den ich ziemlich lange verliebt war (und eigentlich auch inzwischen wieder bin) hat mir mal selbst gesagt, dass es bei ihm so ist, dass er, wenn er sich für ein mädchen interessiert und sie dann auch interesse zeigt, schnell wieder das interesse an ihr verliert. das war bei mir wohl auch der fall, wir haben, anchdem wir uns kennenlernten, ziemlcih heftig geflirtet, doch das war vorbei, als ich ihm gesagt hab, dass ich mir mehr vorstellen könnte… wir hatten damals drüber geredet und er meinte, dass er sich im moment keine beziehung vorstellen kann aber vllt später ja noch was wird usw., allerdings weiß ich nicht ob das ernst gemeint war, denn auch “später” kam von seiner seite nichts und der kontakt zwischen uns verlor sich etwas. zwischenzeitlich war er mit einer freundin von mir zusammen, in die er auch richtig verliebt war. er ist jetzt zwar wieder solo (sie hat schluss gemacht), doch hab ich das gefühl er hängt noch an seiner ex obwohl das ganze schon ne weile her ist. trotzdem hatten wir in der zwischenzeit auch was miteinander (es ging von ihm aus), allerdings erst nachdem er sich bei mir vergewissert hat, dass ich nicht mehr in ihn verliebt bin. danach oder besser gesagt dabei hab ich dann dummerweise gemerkt, dass ich doch noch gefühle für ihn habe und er sagte auch sachen zu mir wie, dass er sich jetzt wenn er an “damals” zurückdenkt, wo ich was von ihm wollte, schon mehr hätte vorstellen können mit mir und noch mehr in der richtung, wodurch ihc mir dann wieder hoffnungen machte… doch es ist wieder nichts draus geworden und wir hatten dann ein paar monate kaum kontakt…
in der letzten zeit war es jetzt öfter so, dass er wieder an mir interesse gezeigt hat, besonders wenn wir abends zusammen weg waren, doch bisher hab ich eher “abgeblockt”, denn ich wollte mich ja nicht uninteressant machen. aber so geht es eben auch nicht voran. ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll, damit was aus uns wird und er aber gleichzeitig nicht das interesse verliert… oder ob überhaupt keine chance besteht… was meint ihr?? und was würdet ihr tun??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von naschekatze am 24.06.2008 um 20:47 Uhr

    also isch wird ersma mit ihm redn…….
    uun ma gucken,abba die anderen klingen auch loqisch………

    0
  • von Pferdenarr am 24.06.2008 um 16:54 Uhr

    Oh je lass das bloß sein. Sunchan hat es sehr schön umschrieben. Nimmd ie Beine in die Hand und lauf……

    So einen möchtest du doch gar nicht:D

    0
  • von leirion am 23.06.2008 um 20:53 Uhr

    Stimmt, der will dich nur warm halten. Der will auf jeden Fall nichts ernstes von dir, er sucht nur seinen Spaß (denn ich glaube schon, dass er weiß, was er will – Vergnügungen). Es deutet doch alles darauf hin: Er vergewissert sich bei dir noch einmal, ob du auch ja nichts ernstes mehr von dir will, bevor er was mit dir anfängt? Er will sich nur von Ärger fernhalten, Ärger = Ein Mädchen, das ihn “belästigt”. Dass er jetzt behauptet, er hätte sich im Nachhinein doch was mit dir vorstellen können, ist doch nur eine Falle, um dich zu kriegen.
    Vergiss den!

    0
  • von Sunchan am 23.06.2008 um 18:54 Uhr

    Was ist das denn für einer? Boar, solche Kerle kenne ich genug. Der muss erstmal erwachsen werden und wissen was er will, bevor er eine Beziehung eingeht. Er macht alles viel zu kompliziert mit seinen komischen Ansichten. Lass ihn sich erstmal austoben. “Mal sehen ob später was aus uns wird” PAH! Der will dich doch bloß warm halten. Mädel: nimm die Beine in die Hand und renn weg, der hat dich nicht verdient!! Such dir einen der weiß, was er will. Da hast du wenigstens Aussicht darauf glücklich zu sein und ihm zu genügen!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Das was er sagt unterscheidet sich von dem wie er sich verhält.. "Ich habe noch Gefühle für dich" aber er schließt mich aus seinem Leben aus Antwort

Am 28.06.2009 um 15:59 Uhr
Er geht mir nicht mehr aus dem Weg...aber das nervt mich noch mehr. Als das alles anfing war er so wenig wie möglich da. Seit ca. 3 Wochen hat er das aber geändert. Er ist wieder ständig da auch als seine...

Was machen wenn sich ein SEHR GUTER Freund in einen verliebt? Wie kann ich ihm sagen dass das nix wird ohne ihn zu verletzten? Antwort

Am 17.01.2009 um 21:28 Uhr
Hallo mädels. Also,ein Freund von mir,mit dem ich mich sehr gut verstehe hat sich glaub ich mehr oder weniger in mich verliebt,er ist sich da noch nicht sicher aber es ist alles offensichtlich. Es ist so das ich eine...

was kann ich tun damit er mich WILL? teil 2 Antwort

Am 21.04.2008 um 19:22 Uhr
letztendlich stellte sich heraus, dass das mädchen nix von ihm wollte und will.. darüber war ich trotzdem auch sehr erleichtert^^ ihm ging es in der zeit ziemlich schlecht und wir hatten weiterhin viel kontakt...ich...

Bestem Freund die Freundschaft gekündigt - aber ohne ihn geht es einfach nicht... Antwort

Am 20.03.2010 um 00:48 Uhr
Hi Mädels, ich muss leider ein "bisschen" ausholen^^´ In der 9. Klasse kamen damals 3 neue Schüler zu uns und mit einem hab ich mich auch recht schnell angefreundet. Er war mein bester Kumpel, haben viel gemeinsam...

Ich hab ihr nicht erzählt, dass er sich mehr vorstellen hätte können... Antwort

Am 23.01.2009 um 13:46 Uhr
hallo ihr lieben! ich wollte mal fragen, ob ihr mein verhalten okay findet... ich hab vor nem knappen jahr nen typen kennen gelernt und mich in ihn verliebt... hab ihm das auch gesagt, aber er konnte sich nicht mehr...