HomepageForenGruppentherapiewie weit muss man mit dem finger in die scheide um den tampon einzufüren??

wie weit muss man mit dem finger in die scheide um den tampon einzufüren??

Anonym am 07.06.2008 um 18:43 Uhr

echt ne doofe frage aber wie weit muee man mit dem finger wirklich rein – und ist es nicht etwas eklig=???

Nutzer­antworten



  • von niceGIRL1989 am 08.06.2008 um 02:10 Uhr

    Je nachdem, wie du gebaut bist… aber der Tampon muss zumindest soweit rein wie möglich, da er an die Stelle gehört, wo keine Nerven sind, sodass man ihn nicht spürt, und die liegt direkt vor der Gebärmutter. Das ist gar nicht schlimm, du kannst dir ja danach die hände waschen. Wenn es dir zu eklig ist, hol dir desinfizierende Seife. Würd dir auch empfehlen, es dann auszuprobieren, wenn du ganz doll deine Tage hast, dann geht der Tampon wie von alleine rein. Oder du benutzt einfach ein OB Pro Comfort.

  • von miumiu am 07.06.2008 um 20:49 Uhr

    Also ich fand es anfags schon sehr ungewohnt und die ersten Male, so ganz ohne Übung, habe ich den Tampon auch noch gespürt. Als ich den Dreh dann jedoch raushatte gings.
    Sie sind auf alle Fälle besser als Binden, die finde ich eklig.
    Ach und noch ein Tip, wenn du mit Tampons anfängst, dann nimm erstmal Mini. Später dann normal und wenn die Tage wieder weniger werden, dann Mini, dann ist das Ausführen einfacher und niht so unangenehm.

    PS: Wenn dir das zu eklig ist, dann kann du auch welche mit Einführhilfe kaufen.

    LG miumiu

Ähnliche Diskussionen

wie weit passt der penis eures freundes in euren mund :S Antwort

Am 16.04.2010 um 21:58 Uhr
also.. ich mache es meinem freund manchmal mit dem mund, hab aber nicht so viel erfahrung und bei meinem freund passt sein penis noch nicht mal halb in meinen mund.. gut, er ist auch wirklich groß und so aber ist das...

gibt es auch lesbische Prostituierte? Antwort

Am 30.12.2009 um 22:37 Uhr
Hallo Erdbeerchen, mal ne ganz doofe Frage, aber würde mich mal interessieren... gibt es auch Prostituierte die halt "Frauenbesuch" bekommen, also sozusagen lesbisch sind? Oder kann man auch so zu einer "normalen"...

hat eine von euch das Horner-Syndrom? Antwort

Am 24.05.2011 um 21:50 Uhr
Hallo Mädels :), ist zwar ne echt doofe Frage, aber will mal wissen wie ihr so damit lebt, was für Erfahrungen ihr gemacht habt usw. Ich bin mittlerweile 22 Jahre, hatte als kleines Kind, so ca. 4-5 Jahre ein...