HomepageForenGruppentherapiewie wirke ich nicht zu aufdrinlgich und doch interessiert?

wie wirke ich nicht zu aufdrinlgich und doch interessiert?

Anonym am 26.05.2009 um 07:57 Uhr

guten morgen erdbeeren 🙂
wie gehts so?

also ich habe folgendes problem:

vor ein paar tagen furh ich zu einem wettbewerb….dort lernte ich einen echt netten jungen kennen! wir haben uns von anfang an total gut verstanden, so als ob wir uns schon ewig kennen würden!
(er ist 18 ich 17)
er wohnt eine stunde von mir entfernt….aber in jeden ferien bin ich in seinem ort, da dort eine verwandte wohnt…
wir schreiebn viel sms und chatten…

vorgestern hat er mir geschriebn und dann hat er nach ein paar sms geschriebn, dass er mir morgen (also dann gestern) schreibt!
hat er nicht… aber das is doch bei jungs normal oder? – dass sie sich nicht immer melden wenn sie es sagen´oder?

ich würde mir wünschen dass etwas aus uns werden würde! …denn meine freundin meinte, dass er sicher auch intersse an mir hat, denn sosnt würde er nicht schreiben und beim wettbewerb hat man gemerkt, dass er immer in meiner nähe war und so…hmmm….

aber wie zeige ich interesse und wirke afu keinem fall zu aufdringlich??!!
weil jeden tag sms schreiben is aufdringlich oder?- auch wenn er immer zurückschreibt…

okee, ich hoffe ich könnt mir helfen!
lg!!

Nutzer­antworten



  • von StrawberryMilk am 26.05.2009 um 17:31 Uhr

    Ja, es ist echt (fast) normal, dass Jungs sich erst später melden. Wichtig ist, dass es immer einen Grund gibt, wenn DU dich bei ihm meldest. Natürlich kannst du erst mal abwarten und dich auch ein bischen rar machen, das ist sogar wichtig.
    Wenn du es gar nicht mehr aushälst, kannst du ja irgendeinen Vorwand nutzen um mit ihm zu reden oder gar dich mit ihm zu treffen, z.B. eine Party, die in seinem Ort steigt oder in deinem und du möchtest ihn dazu einladen oder so 😉 hilft sehr gut

  • von Mohi am 26.05.2009 um 16:32 Uhr

    ned zu oft melden aber wenn dann vllt mal fragen ob ihr nich ma was unternehmen wollt (grade weil du ja öfters bei ihm im ort bist) das zeigt auf jedenfall interesse ohne dass du ihn aber jeden tag mit sms bombadierst 😉 gönn iuhm uach mal n tag oder zwei pause 😉
    also würd ich so machen 😀
    hab zB auch n freund in Marburg und ich wohn in Duisburg und wenn ich dann mal in Marburg bin (die Freundin von meinem Papa (der in der nähe von Wiesbaden wohnt) wohnt dort also fahr ich dann öfters mit meinem Papa zu ihr) und ich sach ihm dann meist bescheid dass ich von dann bis dann da bin und wenn er bock hat könnten wir was unternehmen und so.. funktioniert wunderbar und naja ist ja auch egal ^^
    jedenfalls wirst du schon merken ob er interesse an dir hat wenn ihr euch öfters mal trefft und was unternehmt.. 😉

  • von Evie am 26.05.2009 um 10:13 Uhr

    Melde Dich nicht mehrmals am Tag, sondern wechselt euch ab mit dem melden. Und wenn er sich einige Tage nicht meldet – was bei Jungs tatsächlich gut sein kann, dann kannst Du Dich wieder melden. Aber übertreib halt nicht.

  • von sternchen am 26.05.2009 um 09:50 Uhr

    ich würde mich in regelmäßigen abständen bei ihm melden. so wirkt das nicht zu aufdringlich, aber dennoch interessiert.

Ähnliche Diskussionen

Einfach weiter SMS schreiben oder aufgeben? Antwort

Am 23.06.2011 um 16:36 Uhr
Hey Mädels! Ich habe am Wochenende auf einem Festival einen total tollen Typen kennengelernt. Wie das an Festivals halt so üblich ist, wurde einiges getrunken und er war ziemlich betrunken. Ich hab dann den ganzen...

Blutbad beim ersten Sex ! Peinlich ! Was nun ?! 🙁 Antwort

Am 09.03.2013 um 13:11 Uhr
Ich hab vor einen Monat einen neuen Kerl kennengelernt. und bin seit ner woche mit ihm zusammen. Er war immer süß, aufmerksam und besorgt. Mir ging das alles zu schnell aber es hat direkt gefunkt und bei ihm auch. so...