HomepageForenGruppentherapieWieder frischen Wind durch jüngeren Mann

Anonym

am 08.07.2008 um 17:26 Uhr

Wieder frischen Wind durch jüngeren Mann

Liebe Erdbeermädels,

ich bin zur Zeit in einer schwierigen Situation. Seit 10 Jahren verheiratet, eigentlich auch immer glücklich gewesen, bis ich mich in einen 8 Jahre jüngeren Mann verliebt habe. Mit ihm ist alles einfach so aufregend und frisch und irgendwie ganz anders als mit meinem Ehemann. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, das ganze geht schon seit 4 Monaten und soll nicht noch weiter andauern. Ich möchte endlich klare Fronten schaffen, nur weiß ich nicht so recht für wen ich mich entscheiden soll. Jetzt im Moment für den Jüngeren, aber wird er auch in einigen Jahren an meiner Seite stehen?? Bin ich ihm dann nicht zu alt??
Brauche euren Rat.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von herzillein am 29.09.2010 um 20:30 Uhr

    Bin im moment in der selben Situation,ich 50,er 40.Kann mich bis jetzt auch noch nicht entscheiden,aber ich sag euch eins,es ist ein super Gefühl,nochmal richtig geliebt zu werden,wieder mal in den Arm genommen werden,was ich schon Jahre vermisse,offen reden,was ich auch schon seit Jahren vermisse,ich sag euch nur eins,bin super super glücklich mit ihm,wenn wir uns sehn.Sag euch dann Bescheid,wie ich mich entschieden habe.Wünsche allen viel viel Glück!!!!!!!Geniest es,mal wieder richtig geliebt u.verstanden zu werden

    0
  • von Sengana am 21.07.2008 um 18:06 Uhr

    Fronten schaffen ist wohl der richtige Ausdruck.

    Front heißt es stehen sich zwei kriegerische Parteien gegenüber.
    Hast Du mal darüber nachgedacht,daß Dein Mann Dich auch nicht mehr so faltenlos und frisch finden könnte?Du hast sicher Deinen Teil dazu beigetragen.
    Dein Lover wird das auch noch entdecken .
    Viel Spaß dabei.Dann bist wieder ganz frei und mußt üben wie ein frisches ,junges Reh über die offene “Wildbahn” zu hüpfen.
    Wenn Du das dann noch kannst.

    0
  • von YlanaBlue am 10.07.2008 um 08:27 Uhr

    “Jetzt im Moment für den Jüngeren, aber wird er auch in einigen Jahren an meiner Seite stehen?? Bin ich ihm dann nicht zu alt?? ”

    keiner von uns weiß was morgen ist! weißt du denn ob dein mann in einigen jahren noch an deiner seite ist?
    ich stand auch vor diesem problem, nur war ich alleinstehend und mein partner ist sehr viel jünger als ich! da ich mir damals nicht sicher war wie es funktionieren sollte beendete ich es…aber! er hat um mich gekämpft, lange gekämpft…heute sind wir zusammen, glücklich, zufrieden…wir denken nicht daran was morgen wird oder sein könnte…wir leben heute hier und jetzt…
    dein ehemann: wenn noch echte gefühle da wären, hättest du dich nicht in einen anderen verliebt..wenn du unsicher bist, dann nimm dir auszeit…abstand von beiden…
    ich wünsche dir viel kraft und durchstehevermögen…viel glück …

    0
  • von Brina am 08.07.2008 um 17:45 Uhr

    Weiß dann Ehemann denn davon? Habt ihr Kinder? Also generell finde ich es überhaupt nicht “schlimm”, wenn eine Frau einen jungeren Partner hat. Wenn dir nichts mehr an deinem Ehemann liegt, dann musst du die Beziehung mit ihm beenden bevor du ihn noch weiter hintergehst. Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf? Wenn es jetzt von dem jüngeren Mann nicht nur ein “Spiel” ist, warum sollte er denn dann nicht nur in einigen Jahren in dich verliebt sein?
    Und auch: Liebe vergeht immer etwas im Sand – das sieht man ja an deiner Ehe. Das wird mit dem Neuen (unabhängig vom Alter) auch jenachdem irgendwann wieder abnehmen vom GEfühl. So ist halt das GEfühlsleben des Menschen.

    0
  • von NewYork am 08.07.2008 um 17:36 Uhr

    Hallo Liebes!

    Das ist wirklich sehr schön, dass du mit dem jüngeren Mann glücklich bist. Du musst dir das sehr gut überlegen und musst die Situation gut abwägen. Wenn mehrere Faktoren FÜR deinen Ehemann sprechen, dann bleib bei ihm. Aber wenn die Vorteile doch bei dem Jüngeren liegen, dann weisst du ja wie du entscheiden musst;-) Mach das, was dich glücklich macht! Entscheide immer FÜR dich! So wie du glücklich bist;-)
    Drück dir die Daumen;-)

    0
  • von Lilly am 08.07.2008 um 17:31 Uhr

    Ob er in ein paar Jahren noch immer bei dir sein wird kann dir niemand sagen. Du hast deinem Mann ja auch Treue und ewige Liebe geschworen, aber hast dich in einen anderen verliebt. Und dafür kannst du nichts.

    Du musst mit deinem Mann darüber reden. Vielleicht wirst du dir auch dann klarer darüber, was du willst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verliebt in einen 8 Jahre jüngeren Mann - wie soll das weitergehen? Antwort

Am 21.09.2010 um 13:46 Uhr
liebe erdbeergirls ich habe mich hals über kopf in einen mann verliebt, der 8 jahre jünger ist als ich. das problem ist, dass ich 28 bin... vielleicht denkt ihr jetzt, ich reagiere übertrieben, aber ich da gibt...

Seit 10 Jahren glücklich verheiratet und im Urlaub schwach geworden - ich bin völlig durch den Wind - hilfge Antwort

Am 28.05.2009 um 08:39 Uhr
Bin 44 J. alt und war letzte Woche mit meinen zwei Freundinen im Club-Urlaub. Bin seit 10 Jahren zum 2.Mal verheiratet und liebe meinen Mann. Das zu Schreiben finde ich schon fast der pure Hohn. Denn, es hat mich fast...

affaire mit verheiratetem mann Antwort

Am 14.01.2010 um 15:15 Uhr
tja wie fange ich an.... ich kenne ihn seit gut zwei jahren und bin seit 8monaten mit ihm"zusammen".wir haben uns in den ersten 1 1/2 jahren mindestens einmal die woche durch zufall (gemeinsamer...

hilfe seit 3 jahren vergeben und dann in einen jüngeren verliebt? Antwort

Am 07.08.2011 um 10:13 Uhr
Hallo Mädels, ich kann es selber nicht glauben was im moment passiert. seit 3 jahren bin ich glücklich vergeben und jetzt arbeite ich vorübergehend in einem ferienjob und lerne einen jungen kennen der mich magisch...

versteht das jemand?........mal wieder thema MANN.... Antwort

Am 28.10.2009 um 10:32 Uhr
hallo beerchen, hab totalen kummer mal wieder, bin seit februar in einen mann verliebt (er weiss nichts davon) wir kennen uns über 3 jahre, sind beide singles - wenn wir sehnsucht nach körperlicher nähe haben dann...