HomepageForenGruppentherapieWo hört “bewusste Ernährung” auf..?! Ich weiß, dass es falsch ist.

Anonym

am 10.10.2009 um 01:56 Uhr

Wo hört “bewusste Ernährung” auf..?! Ich weiß, dass es falsch ist.

Hey ihr Süßen!

Ich hab ein Problem. Es geht eigentlich nicht darum, dass ich Hilfe oder einen guten Rat haben möchte, sondern einfach, dass ich es jemandem erzähle.
Problem ist Folgendes:
Ich fühle mich (vorallem wegen meiner großen Oberweite) sehr dick und versuche seit langer Zeit abzunehmen. Obwohl ich nicht dick bin und mein Körper eigentlich auch schön ist bzw. ich auch recht hübsch und begehrt bin, könnte ich jedes Mal kotzen, wenn ich in den Spiegel schaue.

Ich treibe auch Sport, d.h. ich bin ein sehr sportlicher Typ, brauche es, um mich auszupowern.
Trotzdem esse ich manchmal lange Zeit nichts und trinke nur Wasser oder Saft, dann esse ich viel und fühle mich danach so ekelhaft, dass ich mich zwangsläufig übergeben muss. Auch wenn ich es nicht will und weiß, dass es nicht gut ist.

Ich weiß nicht, ob es richtig ist das hier zu posten, aber ich möchte nicht mit meinen besten Freundinnen darüber reden, weil ich zu große Angst habe, dass das herrauskommen könnte. Das wäre mir äußerst unangenehm.

Es tut gut das loszuwerden.

Habt ihr evtl. ähnliche Probleme?

Liebe Grüße!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von senfti am 10.10.2009 um 09:34 Uhr

    bei unserer tochter ist es auchso angefagen,bitte lass die finger davon.erst waren es ein paar pfund und nun ist sie schon zum ten mal bei
    ihrer terapeutin.das erste mal hat sie kurz vor einer zwangseinweisung gestanden.nun achtet sie zwar”auf ihr gewicht”doch ich sehe es wenn sie zu besuch kommt wie wenig nur noch an ihr dran ist.bei einer größe von 174 knapp 60 kg ist wenig.naja mann und kinder passen auf,doch schuld daran war eine arbeitsstelle die sie kaputt gemacht hat.lass dir von deinem arzt dein ideal gewicht ausrechnen und versuche nict hungerkuren und fressatacken zu bekommen.ich drücke beide daumen ,das du es schaffst.senfti

    0
  • von KatiiX3 am 10.10.2009 um 02:09 Uhr

    haaii hoo. Ich habe dasselbe problem, wie du, ich will auch schon seit langer Zeit abnehmen aber das klappt nicht so ganz. Ich habe mein Ernäherung umgestellt, indem ich morgens was esse 5 h pause mache mit dem essen & dann eine warme mahlzeit abends nichts. Ich hab Pfunde verloren & wieder zugenommen, jetzt versuche ich über die ferien abzunhemen
    Versuch mal deine Ernäherung umzustellen! Wichtig ist, es was worauf du hunger hast aber in maßen:). Lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich fühle mich so dick..obwohl ich eig. weiss, dass es nciht so ist.. Antwort

Am 25.07.2009 um 13:05 Uhr
hallo ihr lieben ich bin 17 jahre alt, 1,76 groß und wiege 57-60 kilo das schwankt halt immer mal wie das bei frauen so ist.. meine maße sind 86-64-89 ich weiss, dass es daran eiigentlich nichts auszusetzten...

Keine Freunde - was mache ich nur falsch? Es ist so, als würde alle gegen mich allergisch sein -.- Antwort

Am 07.07.2010 um 00:55 Uhr
Ich habe zur Zeit nicht mal eine einzige Freundin. Höchstens mal Bekannte, die ich aber nicht für Freunde halte. Da bin ich immer diejenige, die sich meldet. Von ihnen kommt nie was. So kann auch keine Freundschaft...

Selbstbewusstsein, wo ist es nur hin? Antwort

Am 25.10.2010 um 23:54 Uhr
Hallöchen liebe Erdbeeren! :) Also mein Problem ist dies: Ich habe vor zwei Monaten den wohl größten Sprung meines Lebens gemacht, ich bin in das Berufsleben eingestiegen. Mein Ausbildungsplatz ist super, die Leute...

Ich bin seit einem Jahr auf nem Gymnasium nachdem ich meinen Realschulabscjluss habe, mei Problem ist aber, dass ich mich da total unwohl fühle und di Antwort

Am 10.04.2008 um 19:42 Uhr
Ich bin seit einem Jahr auf nem Gymnasium nachdem ich meinen Realschulabscjluss habe, mei Problem ist aber, dass ich mich da total unwohl fühle und die lhrer auch echt zum kotzen sind. Vor allem meine LK Lehrer. Ich...

ich weiß, dass es nichts bringt, aber...... Antwort

Am 07.11.2009 um 15:29 Uhr
hallo mädels :) möchte gerne mal Eure meinungen hören.... und zwar gehe ich seit ein paar wochen mit einem typ aus, der mir sehr gut gefällt. ich gefalle ihm auch, und wir hatten beim zweiten date schon...