HomepageForenKarriere-Forum10. klasse vorbei..hefter komplett wegschmeißen von den fächern die man nicht mehr hat?

karotti

am 21.06.2009 um 17:04 Uhr

10. klasse vorbei..hefter komplett wegschmeißen von den fächern die man nicht mehr hat?

Hey Mädels,

bin nun endlich mit der 10. klasse fertig. mache aber weiter zum abitur..meine frage wie oben schon steht ist nun, ob ich auch von den fächern die ich nicht mehr hab die hefter noch behalten sollte!? eigentlich ncht oder was meint iht? bze was macht ihr?bin grade sehr happy wieder alles in einen ornder machen zu können und es einfach erstmal nur wegzustellen. ja also sollte ich auch von anderen fächern das zeug nu behalten!? oder einfach weg damit?
freu mich über antworten. viele liebe grüße
karotti

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von muse24 am 22.06.2009 um 12:03 Uhr

    Also ich hab damals nach meinem Abi alle Mathesachen weggeschmissen und hab mich ein halbes Jahr später dazu entschieden, Sowi zu studieren…Tja…Für VWL und BWL ist Mathe total wichtig, vor allem Kurvendiskussionen, Ableitungen etc. Soviel dazu. Ich bewahre jetzt immer alles auf!

    0
  • von KaradenizKiz am 21.06.2009 um 18:13 Uhr

    naja wenn man chemie abgewäht hat und bio weitermacht würde ich meine chemie sachen schon aufbewahren unser lehrer sagt, dass die beiden fächer eng miteinander verbunden sind…

    0
  • von Needyou am 21.06.2009 um 18:04 Uhr

    Ich bewahre seit Jahren alles auf, was mit Schule zutun hat, also alle Blätter etc… Aber jetzt hab ich gemerkt: Eigentlich guckst du da nicht mehr rein, selbst wenn du ne Frage hast! Deswegen hab ich echt alles weggeschmissen an Blättern, nur die Bücher die ich selber gekauft hab und Grammatikhefte hab ich behalten.
    Ich würd dir raten, alle wegzuschmeißen. Vielleicht wie XAschenputtelX schon sagte; Lass dir die Blätter von deinem Problemfach noch übrig und schau, ob du`s brauchst. Blätter von Fächern die du abgewählt hast zu behalten finde ich unnötig. Schmeiß ruhig alles weg!
    Wirst sehen, wie viel Platz du plötzlich gewinnst und wie frei man sich danach fühlt, ich zumindest 😉

    0
  • von XAschenputtelX am 21.06.2009 um 17:22 Uhr

    Ja die du abgewählt hast würd ich schon entsorgen sry das kommt davon wenn leute wie ich deine fragen nicht vernünftig lesen^^

    0
  • von karotti am 21.06.2009 um 17:10 Uhr

    naja aber wenns fächer sind die ich abgewählt habe!?!?

    0
  • von XAschenputtelX am 21.06.2009 um 17:08 Uhr

    Also die sachen von meinen problemfächern (Naturwissenschaften) hab ich alle aufbewahrt und inner 11ten mehr als nur einmal gebraucht vor allem in bio haben mir die alten sachen echt geholfen!Viele sachen werden inner 10ten klasse viel einfacher dargestellt und sind ne super lernhilfe inner 11ten!Also aufbewahren!!Es kann dir echt weiterhelfen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nach der 10. Klasse auf die Waldorfschule Antwort

PinKy_LeXy am 07.03.2010 um 16:23 Uhr
Hey Mädels (: Mich würde mal interessieren, ob man nach der 10. Klasse eigentlich auf die Waldorfschule wechseln kann und da sein Abitur machen kann.

Wie sieht es bei Fachoberschule und berufliches Gymnasium aus wenn man bereits die 11. Klasse hat? Antwort

slowly am 10.02.2010 um 18:36 Uhr
Hallöle ich habe mal wieder eine Frage bzw. eine Problem oder wie man es auch nennen mag. Ich habe ketztes Jahr meinen Hauptschulabschluss gemacht daraufhin mache ich jetzt mein Realschulabschluss bzw. meinene...

An alle Studenten!!!! Bitte korrigieren... wer viiiiiiel Zeit und Langeweile hat;) Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr! Was muss/sollte Antwort

jeannekl am 18.05.2014 um 20:23 Uhr
Leseerfahrung: Kapitel 4: Planning a research project and formulating research questions. In dem 4. Kapitel aus dem Buch ``social research methods``, von Alan Brymen, gibt der Autor Rat, wie man wissenschaftliche...

Freundin von mir kommt einfach nicht mit ihrem Leben klar. Ich weiß nicht mehr weiter. Antwort

Peanut1988 am 09.09.2013 um 17:06 Uhr
Hallo ihr Lieben ich brauch mal dringend euren Rat. Ein Freundin von mir (kenn sie jetzt ein Jahr) hat sich letzten Sommer von ihrem Freund getrennt mit dem sie auch zusammen gewohnt hat (da kannte ich sie aber noch...

Könnte man eins von den 2 Angeboten mit 6 Jährigen Kindern durchführe? Wichtig Antwort

Erdbeere2727 am 16.02.2014 um 18:03 Uhr
Hallo, ich mache gerade ein Praktikum in einer Vorklasse (entwicklugsverzögerte , bzw. verhaltensaufffälligeKinder. sie sind 6 Jahre jung) und es sind 14 Kinder. Muss da jetzt ein Angebot machen, habe z.Zeit zwei...