HomepageForenKarriere-Forumabhängige und unabhängige Variablen

MissTanderadey

am 21.07.2010 um 00:23 Uhr

abhängige und unabhängige Variablen

HILFEEEE
Ich verstehe das mit den Variablen einfach nicht,ich weiß nie wofür was ist und was es bewirkt oder sich verändert unter dem Einfluss vom Anderen,oder auch nicht…bin verwirrt.Ich brauche Beispiele,ambesten welche,die Menschen verstehen,die nur 1/4 Gehirn besitzen(so wie ich)
Danke schon mal

Ich hoffe mein anderer Beitrag ist jetzt nicht wie durch Zauberhand im Forum erschienen.

Antworten



  • von LadyBlaBla am 21.07.2010 um 11:03 Uhr

    nochmal ein anderes beispiel:
    du möchtest überprüfen, ob intelligentere menschen mehr erfolg im beruf haben, d.h. ob eine positive korrelation besteht. daher würdest du z.b. die hypothese aufstellen: menschen, die mit 20 einen hohen IQ haben, haben mit 40 einen höheren Berufserfolg aufzuweisen.

    der IQ ist dann die UV, weil sie ein feststehender messwert ist bei einem bestimmten zeitpunkt. er ist je nach definition hoch oder niedrig. berufserfolg ist die AV, weil sie sich in abhängigkeit vom IQ entwickelt hat.

  • von asti_addicted am 21.07.2010 um 10:55 Uhr

    P.S.
    Damit du dir nichts Falsches merkst:
    die UV muss zwei Ausprägungen haben, das heißt nicht dass es zwangsläufig zwei komplett verschiedene “Sachen” sein müssen:

    Nach langer Rechnerei hast du dich schließlich für Viktor entschieden, weil sein russischer Akzent einen größeren Einfluss auf deine Gefühle hatte. Zum Geburtstag schenkt er dir entweder einen silberfarbenen Ring mit Plastikstein in Brillantoptik von Tchibo, oder einen Ring aus 585er Weißgold
    mit nem echten Steinchen von Christ.
    UV mit zwei Ausprägungen: die Ringe
    AV: deine Reaktion auf das Geschenk

    Nochmal LG, asti

  • von asti_addicted am 21.07.2010 um 10:46 Uhr

    Guten Morgen MissTanderadey,
    also soweit ich es aus Statistik 1 in Erinnerung habe sind unabhängige Variablen (UV) Merkmale, von denen überprüft werden soll wie sie auf etwas (die abhängige Variable AV) wirken. Um eine Wirkung feststellen zu können muss die UV mindestens zwei Ausprägungen haben.

    Selbstausgedachtes Erdbeerbeispiel:

    Du hast (mindestens) zwei tolle Typen kenngelernt, nennen wir sie Uwe (der Arme kann ja nichts dafür) und Viktor (du hattest schon immer eine Schwäche für den Ostblock). Die beiden sind also UV. Um herauszufinden für welchen du dich entscheiden sollst machst du als intelligente Frau natürlich eine statistische Analyse und beobachtest, wie sich deine Gefühle in Abhängigkeit von jedem der Jungs äußern oder verändern. Deine Gefühle sind also die abhängige Variable.
    Nochmal in einem Satz:
    Die AV ist das, was sich in Abhängigkeit von der/den UV (´s) verändert, bzw. wenn sie sich nicht verändert bleib lieber Single 🙂

    Ich hoffe ich konnte dir helfen!

    LG asti

Ähnliche Diskussionen

ist jemand von euch kauffrau für marketingkommunikation oder medienkauffrau und kann mir ein paar erfahrungen usw. berichten?! Antwort

sunflower90 am 05.04.2009 um 13:25 Uhr
also erstmal: ich weiß, dass das nicht die selben berufe sind, aber ich habe mir gedacht ein beitrag zu schreiben ist nicht so aufwendig wie zwei zu schreiben 😉 hab mich schon unteranderem bei `berufenet` ein...

Tourismus- und Eventmanagement STUDIUM Antwort

Sabbeey am 07.05.2012 um 14:26 Uhr
Hallo. : ) Ich wollte fragen, ob das hier jemand studiert & mir eventuell sagen könnte, wie das so abläuft, was man so machen muss & wo man am Besten Praktikum machen kann um herauszufinden, ob das was für...

Ausbildung abbrechen und studieren? Antwort

Obstschnitte am 19.04.2012 um 19:02 Uhr
Also ich bin Anika, 20 Jahre jung und absolviere gerade meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin (1. Lehrjahr). Ich habe 2011 meine Fachhochschulreife im Sozialwesen mit 2,8 *schäm* abgeschlossen. Bin...