HomepageForenKarriere-ForumArbeiten im Marketing-Bereich – brauche eure Hilfe!

Arbeiten im Marketing-Bereich – brauche eure Hilfe!

Appletiniam 03.09.2009 um 13:42 Uhr

Hey Mädels,

Ich habe Interesse daran, später im Marketing-Bereich zu arbeiten.
Kann mir jemand von seinen Berufserfahrungen berichten?
Was genau tut ihr so und wie seit ihr an die  Jobs rangekommen?
Suche momentan schon ein Praktikum aber ich finde immer nur welche für Studienabgänger.
Habt ihr ein paar Tipps wie ich ein passendes Praktikum finde?

Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Nine_ am 03.09.2009 um 15:14 Uhr

    Also im Marketingbereich nehmen sie meines Wissens wirklich hauptsächlich Studenten. Marketing hört sich jetzt immer spannend an, aber bei den Tätigkeiten kommts stark darauf an, ob du in einer großen Firma bist oder in einer Agentur. Arbeitest du bei ner Großfirma im Marketing, planst du eher die Aktionen – die Umsetzung erledigt ne Agentur. Du bist dann sozusagen eher die Schnittstelle und dafür verantwortlich die Agentur zu briefen, d. h. denen zu sagen, in welche Richtung es gehen soll. In einer Agentur bist du eher mit an der Umsetzung beteiligt. Wie auch immer, Marketing ist ein weites Feld und ganz sehr unterschiedliche Themenbereiche umfassen – nicht immer ist es ein so “kreativer” Job, wie die meisten zuerst denken.

    Hast du bereits eine Ausbildung? Wenn du gerade erst Schulabgänger bist, wirst du es wohl schwieriger haben etwas zu finden. Und wenn, dann werden sich deine Tätigkeiten allerhöchstens aufs Zuschauen beschränken – mitarbeiten eher nicht.

  • von MoiJey am 03.09.2009 um 14:46 Uhr

    du kannst auch ausbildungen in diesem bereich mache. kommt eben drauf an, wie kreativ du arbeiten möchtest. google doch einfach ein wenig. ich selbst studiere bwl mit schwerpunkt marketing. und so kreativ ist das gar nicht. dazu musst du eher design oder sowas studieren und vielleicht in einer agentur arbeiten

  • von aalliinn am 03.09.2009 um 13:49 Uhr

    am besten über leute die duk ennst
    ohne connections ist wenig zu machen
    oder in einem großen betrieb erstmal in nem anderen bereich und dann in die marketingabteilung schnuppern, das geht wähend eines praktikums ganz gut

Ähnliche Diskussionen

Arbeiten als Aushilfe - brauche euren Rat! Antwort

Appletini am 24.11.2009 um 16:08 Uhr
Hey Mädels, also ich habe seit ein paar Wochen einen neuen Job als Aushilfe. Ich muss meistens 5,5 Studen am Tag arbeiten, 4 mal die Woche. Häufig werden Aushilfen aber auch für 2 ganze Tage ( a la 11 Stunden) in...

Schule abbrechen (11.Klasse) brauche Hilfe!!! Antwort

Grinsebacke257 am 20.04.2009 um 21:15 Uhr
Hey Mädels, momentan gehe ich auf ein Gym in die 11. Klasse, hab im letzten Sommer die Schule gewechselt, weil ich umgezogen bin. Es lief alles super, hab neue Freunde gewonnen, die Schule lief ganz gut und joa,...

Durchfall - Arbeiten? Antwort

littlebaby92 am 27.03.2011 um 18:14 Uhr
Hallo Mädels, meine freundin hat das problem, dass sie zur zeit an durchfall leidet. sie ist erzieherin und arbeitet im kindergarten. Nun zu meiner Frage: darf eine erzieherin mit durchfall überhaupt arbeiten...