HomepageForenKarriere-ForumArbeitszeugnis oder net ?????

citygame

am 18.01.2011 um 14:57 Uhr

Arbeitszeugnis oder net ?????

Ich habe folgende Frage,

ich habe am Donnerstag meine mündliche Prüfung bestanden und bin somit ( meines Wissens nach ) keine Auszubildende mehr (mit ablegen der mündlichen Prüfung). Jetzt sollte ich einen Arbeitsvertrag befristet für 6 Monate erhalten, den ich bisher noch nicht gesehen habe. Allerdings bin ich weiter beschäftigt. Nun die letztendliche Frage: Sollte ich ein qualifiziertes Arbeitszeugnis ausstellen lassen für die Ausbildung? Ich würde dies gern nachhalten, um in Zukunft (falls ich mal eine neue Stelle brauche) etwas in der Hand zu haben. Habt ihr so etwas beantragt und wenn, wie hat das Unternehmen dies aufgenommen. An wen habe ich mich zu wenden? Ich dachte an meinen Ausbilder vermutlich.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bin ein wenig unsicher was das angeht, weil ein Anrecht auf das Zeugnis habe ich ja.

LG Citygame

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von citygame am 18.01.2011 um 21:55 Uhr

    Ich hab immer Angst, dass das falsch aufgenommen wird… aber im endeffekt hab ich ja ein recht darauf… nur will nicht dass die denken ich orientiere mich um … will ja nur für die zukunft was haben…..vermutlich bleibe ich dort länge als nen halbes jahr ( wollen se momentan zumindestens) aber man weiß ja nie wie die wirtschaft in einem halben jahr aussieht

    0
  • von Orenda am 18.01.2011 um 18:25 Uhr

    frag doch nach nem Zwischenzeugnis

    0
  • von AudyCan am 18.01.2011 um 18:01 Uhr

    Hm, wenn sie dich erstmal weiter übernehmen für 6 Monate würde ich warten und in 3 bis 4 Monaten nochmal konkret nachfragen wie es weitergeht. Würden sie dich nicht übernehmen und du müsstest dir eine neue Stelle suchen, dann würde ich es mir ausstellen lassen. Übernehmen sie dich, dann ist das Arbeitszeugnis unnötig und ich würde es mir erst ausstellen lassen, wenn du irgendwann kündigst oder gekündigt wirst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Arbeitszeugnis Formulierungen Antwort

suessesmaedel am 23.12.2008 um 13:44 Uhr
Hallo, Ich habe mal eine Frage an euch, was das Arbeitszeugnis betrifft, dass man von seinem...

Schlechtes Arbeitszeugnis Antwort

Mrs_Flochse am 02.04.2014 um 17:32 Uhr
Hi All! Mein Freund hat nach seinem Praktikum ein superschlechtes Arbeitszeugnis bekommen,...

mit ARBEITSZEUGNIS volll unzufrieden ... was tun? Antwort

jlanford am 30.07.2013 um 02:06 Uhr
Hey ihr zusammen,ich habe heute mein Arbeitszeugnis erhalten ... es ist so, wie ich es...

Arbeitszeugnis Antwort

Aryanchen am 06.03.2010 um 01:43 Uhr
Hey Mädels.. :-D Was bedeutet: Sie zeigte in ihrem Aufgabenbereich großes Interesse und starken Einsatzwillen?? Danke schonmal lg ary

Wichtig - Arbeitszeugnis! Antwort

florw am 26.05.2010 um 12:01 Uhr
Hey Mädels, ich wollte mal fragen, wie wichtig es ist, dass im Arbeitszeugnis zum Verhalten der...