HomepageForenKarriere-ForumAtumung/Gärung..ihre Bedeutung für die Evolution

Lykkli

am 02.06.2010 um 16:45 Uhr

Atumung/Gärung..ihre Bedeutung für die Evolution

Hallo Leute,

ich habe in genau einer Woche Colloquium in Biologie! Meine BioLehrerin meinte ich solle mir doch mal anschauen, was welche Bedeutung die Atmung und Gärung für die Evolution hat.
Kennt sich irgendjemand mit diesem Thema aus, sind hier vllt Biologie Studenten oder Mädels, die BIO LK hatten, oder jemand dem Biologie so viel Spaß macht, dass er sich regelmäßig damit beschäftigt, der mir vllt weiter helfen könnte?

Ihr wärt mir eine riesen HILFE! :)

Vielen dank schonmal 😉

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lykkli am 03.06.2010 um 12:20 Uhr

    vielen dank mädels, ihr habt mir sehr weiter geholfen :)
    danke danke 😉

    0
  • von ObsidianWhisper am 03.06.2010 um 00:23 Uhr

    Oweh… bin ziemlich Bio-begeistert und mach auch dirn Abi, aber davon hab ich leider irgendwie gar keine Ahnung…haben wir noch nir gemacht :-S
    Wünsch dir aber trotzdem ganz viel Glück bei der Prüfung ;o)

    Wow… wenn man googlet steht dein Beitrag an dritter Stelle bei den Ergebnissen :O
    aber hau mal bei google das rein: “atmung und gärung evolution”
    das poberste Ergebnis sollte ein Word-Dokument sein. Kuck mal bei Punkt 3.3.3 ob dir das hilft…klingt ganz gut…

    ich zitier mal das was wichtig sein könnte: ” Evolution: Das Leben entwickelte sich Anfangs zunächst in sauerstofffreier Atmosphäre. Viele Elemente wie z.B. Eisen oder Silicium lagen damals noch elementar vor und haben den in der Photosynthese freiwerdenden Sauerstoff zunächst unter Bildung der entsprechenden Oxide z.B. Eisenoxid oder Siliciumdioxid (Quarz) gebunden. Dieser Prozess dauerte mehrere hundert Millionen Jahre, erst danach stieg der Sauerstoffanteil in der Atmosphäre langsam auf den heutigen Wert von ca. 21 Vol.-%.
    Daher stand der Sauerstoff damals noch nicht als Endakzeptor für die Elektronen die bei der Oxidation von Glucose anfallen (und in Form von NADH2 „gespeichert“ werden) zur Verfü-gung.
    Es entwickelte sich zunächst ein anderer Mechanismus: Elektronenakzeptor war das Produkt der Glykolyse, die Brenztraubensäure (oder ein Abkömmling dieser), selbst!
    Eine solche Energiegewinnung ohne Sauerstoff wird GÄRUNG genannt.
    -> Gärung ist der älteste biologische Mechanismus zur Energiegewinnung aus Nährstoffen!

    Im Laufe der Zeit haben sich dabei viele verschiedene Formen der Gärung entwickelt und auch heute haben noch viele Lebewesen die Fähigkeit zum anaeroben Abbau von Glucose mittels Gärung, etliche können je nach den herrschenden Bedingungen zwischen Atmung und Gärung wechseln.

    0
  • von Queeny25 am 02.06.2010 um 22:10 Uhr

    @ CatLikeThief: du hast recht, an der atmungskette ist unter anderem auch das cytochrom c beteiligt.
    dass man damit die verwandschaft von lebewesen aussagen treffen kann, wusste ich noch nicht. klingt aber sehr interessant!

    0
  • von CatLikeThief am 02.06.2010 um 21:03 Uhr

    Ich bin mir nicht sicher… aber bei der Atmungskette ist doch auch der Cytochrom C Komplex beteiligt, oder?
    Dieses Protein gibt eine Auskunft über die Verwandtschaft der Lebewesen. Dazu untersucht man die Aminosäuren im cytochrom c. je unterschiedlicher die proteine, desto geringer die verwandschaft.
    da gibts auch so stammbäume zu…

    0
  • von Queeny25 am 02.06.2010 um 17:20 Uhr

    Huhu, ich studiere zwar nicht Bio, sondern Lebensmittelchemie, musste aber auch gerade erst eine Bio-Prüfung machen. Und ich hatte in der Schule BioLK. Von daher kenn ich mich ein bisschen aus :-)
    Kurz und knapp gesagt: die Atmung liefert VIEL mehr Energie (in Form von ATP) als die Gärung. Dadurch, dass den atmenden Organismen mehr Energie zur Verfügung stand, konnten sie sich besser weiterentwickeln, da für Wachstum, Differenzierung ect. Energie benötigt wird.
    Die Atmung findet an den Mitochondrienmembran statt – vorher mussten also die Mitochondrien irgendwie in die anaerob lebenden Organismen “eindringen” –> Endosymbiontentheorie…

    Hoffe, das hilft dir ein bisschen. Wenn du noch Fragen hast, kannst du sie mir gern per PN schreiben. Ich kann dir zwar nicht 100%ig versprechen, dass ich ne Antwort parat hab, aber versuchen kannst du es ja 😉

    0
  • von annything am 02.06.2010 um 17:20 Uhr

    ach und viel viel glück. hab bio lk und bin nächstes jahr dran :/

    0
  • von annything am 02.06.2010 um 17:16 Uhr

    gärung: ältester und bedeutenster stoffwechselprozess der evolution da er ohne sauerstoff ablaufen kann (leben konnte sich im meer ohne sauerstoff entwickeln)

    atmung: bedeutender fortschritt da viel mehr energie freigesetzt werden kann als bei der gärung (statt 2ATP bei der gärung 38ATP bei atmung- pro mol glucose glaub ich)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gibt es hier Modedesignschülerinnen, die Fotos für ihre Mappe brauchen? Antwort

UnGeschminkt am 15.03.2010 um 16:36 Uhr
Am 28.3. habe ich einen riesigen Steinbruch als Location für ein Fotoshooting und außerdem eine tolle Auswahl an Fotomodellen. Nun fehlen mir noch Kleidungsstücke mit ausgefallenen Schnitten... gern richtig...

Erweiterter Realschulabschluss- Bedeutung in Amerika Antwort

Sonnenblume2010 am 11.04.2013 um 13:19 Uhr
Hii,ich frage mich, wie man einen "erweiterten Realschulabschluss" mit den Schulabschlüssen in Amerika vergleichen kann?Ich wollte mich in Amerika bewerben, aber weiß nicht, wie ich das nennen kann.Habe die Zeit von...

umfrage für die schule Antwort

ShiningAngel am 24.08.2010 um 16:15 Uhr
hi liebe erdbeermädels :) wir haben in der schule eine aufgabe gekriegt in verschiedenen foren mal zu frage was ihr davon haltet das man schon mit 17 den führerschein machen kann... also mit begleitfahrer...was...

Praktikumsbericht für die Schule! Antwort

sandrajlove am 01.03.2010 um 16:17 Uhr
Halösche leutz.... Ich mache gerade mein praktikum am flughafen im reisebüro. Jetzt muss ich ein bericht schreiben, nur hab ich überhaupt keinen plan wie das aussehen soll. Ich brauch ne vorlage oder sowas..... kann...

Abschiedsgeschenk für die chefs Antwort

Angelx3 am 05.07.2011 um 12:52 Uhr
hallo mädels, habe morgen meinen letzten praktikumstag und weiß nicht, was ich meinen beiden chefs schenken könnte. habe von november bis morgen dort gearbeitet und wir waren die meiste zeit auch nur zu 3. habt ihr...