HomepageForenKarriere-ForumAusbildungsvergütung bei verkürzung?

H0n3ym00n

am 26.08.2009 um 09:32 Uhr

Ausbildungsvergütung bei verkürzung?

hallo ihr lieben
hätte da mal eine frage, wie ist das in der ausbildung mit der vergütung wenn man verkürzt? ich habe jetzt ein halbes jahr verkürzt, ab wann bekomme ich dann dass gehalt fürs dritte lehrjahr? oder bekomm ich das dritte lehrjahrsgehalt dann nur ein halbes jahr? kann mir da jmd helfen? :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von XPink_PrincessX am 31.08.2009 um 10:31 Uhr

    so gehts mir auch…februar 2010 bin ich fertig… sind noch 1 1/2 jahre ich halt mich auch immer mit bald auf den beinen :D…ich bekomm auch nur n halbes jahr des 3. lehrjahrsgehalt…schade…anderstrum wär echt schöner aber des is voll selten…

    0
  • von rika87 am 26.08.2009 um 12:28 Uhr

    Jap, Herzlichen Glückwunsch zur Verkürzung, bei mir ist es haargenauso. Bin im Februar 2010 fertig und bekomme ab September dann mehr fürs 3. Lehrjahr.
    Naja, ich bin einfach nur froh, da weg zu kommen.. von daher ist es mir wurst.

    0
  • von KaeseFuss am 26.08.2009 um 10:18 Uhr

    HuHu,

    also ich Verkürze auch selber.
    Der Regelfall ist, dass du ganz normal dein gehalt beziehst, nur dass du jenes vom dritten lehrjahr nur ein halbes jahr beziehst.

    0
  • von H0n3ym00n am 26.08.2009 um 10:09 Uhr

    februar 2010 :( “bald” ^^

    aber ist das mit der vergütung nicht vielleicht irgendwo gesetzlich geregelt? is ja voll blöd -.-

    0
  • von florw am 26.08.2009 um 09:59 Uhr

    Wann bist du denn fertig ?

    0
  • von H0n3ym00n am 26.08.2009 um 09:56 Uhr

    ich glaub kaum, meine chefs sind die größten geizhälse dies gibt… ^^ naja.. bald bin ich hier ja raus :)

    0
  • von florw am 26.08.2009 um 09:52 Uhr

    Vielleicht ist es bei dir so, wie bei meinen Mitschülern… Kannst doch noch hoffen :)

    0
  • von H0n3ym00n am 26.08.2009 um 09:50 Uhr

    na super eh -.-

    0
  • von Babette1987 am 26.08.2009 um 09:46 Uhr

    Bei mir war es wirklich so, wie Du vermutest – das dritte Jahresgehalt bekam ich nur für ein halbes Jahr.
    Hab` auch gedacht, das ist nun der Dank …

    0
  • von florw am 26.08.2009 um 09:41 Uhr

    Dazu kann ich dir was sagen. Bei mir in der Berufsschule bekamen fast alle nur ein halbes Jahr die Vergütung fürs 1 Lehrjahr. Bei mir ist es leider so, dass ich ein halbes Jahr das 3 Lehrjahr bekomme. Naja in 5 Monate bin ich eh fertig :) Ich würde sagen, dass es von Firma zu Firma anders ist. Wie sagt man so schön, ausnahmen gibt es immer…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sachbearbeiterin bei der Krankenkasse Antwort

Jeanne91 am 06.11.2012 um 14:14 Uhr
Hallo ihr lieben :) Mal kurz zu mir. Ich habe 2011 meine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten abgeschlossen. Mein bestes Prüfungsfach war Abrechnung. Habe allgemein mit 2 bestanden. Habe jetzt ein Jahr...

Wohngeld bei erster Ausbildung? Antwort

MarieClaude am 28.10.2010 um 21:21 Uhr
Ich habe vor, eine Ausbildung zu machen nach der Schule und muss dafür nach Berlin - gut drei Autostunden von meiner Heimatstadt entfernt. Meine Eltern verdienen ziemlich gut aber wenn ich schon ausziehe, möchte ich...

Probleme bei mehreren Ausbilungsverträgen? Antwort

Citrusqueen am 23.10.2013 um 18:44 Uhr
Hallo ihr Lieben! Vermutlich läuft es bei mir darauf hinaus, dass ich mehrere Zusagen zu einer Ausbildung erhalten würde. Ich hab mich bei einer Firma beworben , die leider wirklich sehr sehr mikrig bezahlt...

Ausbildung bei der Sparkasse ? Antwort

Carylein am 07.08.2009 um 20:39 Uhr
Hey ihr :) Also,ich geh jetzt in die 13,mache also nächstes Jahr mein Abi. Das heißt,ich muss mich schon mal bewerben,damit ich den Anschluss nicht verliere.Ich überlege mich bei der Sparkasse als Bankkauffrau zu...

Brauche Hilfe bei Bewerbung Antwort

Laila87 am 14.09.2012 um 10:21 Uhr
Hey Mädels, ich möchte mich gerne beim Globus als Verkäuferin in Teilzeit bewerben. Ich habe schon eine Bewerbung geschrieben bin aber ganz und garnicht damit zufrieden. Ich möchte eine perfekte Bewerbung...