HomepageForenKarriere-ForumAußergewöhnliche,kreative oder soziale Berufe – was fällt euch so ein!?

Snofubebi

am 11.10.2010 um 00:54 Uhr

Außergewöhnliche,kreative oder soziale Berufe – was fällt euch so ein!?

Ich frage mich, was es außer den “Standard”-berufen so gibt .. so richtig außergewöhnliche Berufe? Außergewöhnliche kreative oder soziale Berufe? Was vllt nicht so bekannt ist.. und was man generell in den Bereichen Kreativität und sozial so machen kann..
Ich weiß nämlich noch nicht, was genau ich machen will..

:)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von IslaBonita am 13.08.2013 um 12:04 Uhr

    Außergewöhnliche Berufe im sozialen Bereich sind zum Beispiel Streetworker, Methadonbeauftragte, Erziehungsstellenvermittler, Obdachlosenbetreuer. Es gibt so viele tolle außergewöhliche Berufe, die viel bekannter sein sollten, weil dort wichtige und engagierte Arbeit geleistet wird.

    0
  • von sekhmet am 28.11.2012 um 18:57 Uhr

    uralt..^^

    0
  • von sekhmet am 28.11.2012 um 18:57 Uhr

    ich bin vormund..ist das aussergewöhnlich..keine ahnung

    0
  • von Lotta am 28.11.2012 um 17:14 Uhr

    Außergewöhnliche Berufe gibt es auch viel in den Medien. Das kommen doch fast täglich neue Berufe auf den Arbeitsmarkt. Da findet man sicherlich einen außergewöhnlichen Beruf.

    0
  • von Modehimmel am 16.11.2011 um 14:43 Uhr

    Ich glaube außergewöhnliche Berufe gibt es viele, nur kennt man die meistens wirklich kaum, finde Deine Frage deswegen echt gut!

    0
  • von ginnli am 11.10.2010 um 14:49 Uhr

    alltagsbegleiterin und betreuungskraft(für demenzkranke)…recht neuer sozialer berufsbereich und ist ja wohl ein außergewöhnlicher Beruf oder?

    0
  • von Snofubebi am 11.10.2010 um 13:12 Uhr

    ich find sowas wie bühnenmaler,restorateur und regisseur voll gut 😉
    aber irgendwie..ich bin gespannt was es noch so gibt :)

    0
  • von AniRasmussen am 11.10.2010 um 13:10 Uhr

    Was das “Kreative” betrifft:
    Bühnenautor, Dramaturg, Bühnenmaler, Beleuchter, Kostümbildner, Maskenbildner, Regieassistent/techn. Assistent, Regisseur, Kurator, Restaurator, Ausstellungsdesigner, Kamera/Ton. … alles außergewöhnliche Berufe…

    0
  • von Snofubebi am 11.10.2010 um 11:44 Uhr

    Danke schonmal :)
    ich bin halt nicht so ganz der pc fan, klar,man brauch den fast immer aber ich will eigentlich nicht den großteil vor demselben verbringen 😉

    0
  • von my_fairytale am 11.10.2010 um 11:15 Uhr

    ich studiere gerade kreativtherapie (kunsttherapie) in holland.. kreativ+sozial..das gehört ja schon so zu den außergewöhnlichen Berufen und macht super viel spaß

    0
  • von Snofubebi am 11.10.2010 um 10:16 Uhr

    klar,wenn ich mich wirklcih drum kümmer,werd ich auch zur berufsberatung gehen und mich nach einem außergewöhnlichem Beruf erkundigen, bin ja noch schülerin 😉
    diese frage war rein aus interesse,war jetzt allerdings noch nichts dabei,was ich noch nicht “kannte”
    trotzdem schonmal vielen dank :)
    ob ausbildung oder studium ist recht egal..ich will etwas finden,was ich wirklich will,von ganzem herzen..

    0
  • von sekhmet am 11.10.2010 um 10:10 Uhr

    im sozialen bereich gibts tausend möglichkeiten für einen außergewöhnlichen Beruf -gehts dir um ein studium oder um ausbildungen?das hier alles aufzuzählen würd unendlich lang dauern
    schau doch mal in dieses dicke grüne buch mit den ganzen ausbildungen und/oder studiengängen- gibts normal in jeder bücherei oder auch im internet

    0
  • von maruthecat am 11.10.2010 um 09:55 Uhr

    musiktherapie, kunstherapie
    logopädie
    erlebnispädagogik
    ansonsten gehste mal zur berufsberatung und nimmst dir so n ausbildungsführer mit, da stehen bestimmt einige außergewöhnliche Berufe drin :)

    0
  • von sekhmet am 11.10.2010 um 09:07 Uhr

    hm also ich hab ne ausbildung im sozialen bereich ( familienpflege) und bin grade im letzten semesters meines sozialen studiums ( soziale arbeit)- ob das jetzt ein sonderlich außergewöhnlicher Beruf ist. keine ahnung 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was habt ihr so für Berufe? (ist Logopädie empfehlenswert?) Antwort

SuPriise am 15.01.2010 um 15:41 Uhr
Hallo ihr, also ich hab bald meinen Realschulabschluss und ich weiß noch überhaupt gar nicht was ich später mal machen möchte.. ich möchte eigentlich sehr viel mit menschen zu tun haben, also nicht im büro versauern....

GFS-Thema in Psychologie...fällt euch was ein? Antwort

LostHope91 am 25.09.2009 um 17:01 Uhr
Also ich dachte an eine Krankheit...aber z.B. schizophrenie ist ziemlich Kompakt. Fällt dir irgendwas gutes ein?! lg LostHope PS:Schönes Wochenende <3

ist jemand von euch kauffrau für marketingkommunikation oder medienkauffrau und kann mir ein paar erfahrungen usw. berichten?! Antwort

sunflower90 am 05.04.2009 um 13:25 Uhr
also erstmal: ich weiß, dass das nicht die selben berufe sind, aber ich habe mir gedacht ein beitrag zu schreiben ist nicht so aufwendig wie zwei zu schreiben ;) hab mich schon unteranderem bei `berufenet` ein...

So ein Mist :( Antwort

my_fairytale am 10.05.2010 um 13:16 Uhr
Hi Mädels, ich bin gerade echt wütend/traurig. Ich habe mich für einen Studienplatz in Holland beworben, für Kreativtherapie. Habe mich da schon so super drauf gefreut, weil ich das WIRKLICH studieren will. Naja gut,...

Was für Berufe sind hier denn so unter uns ;-) Antwort

Hummelpups88 am 06.07.2010 um 21:41 Uhr
Joa das wollt ich einfach mal so wissen !! Was macht ihr so beruflich? seit ihr glücklich damit und oder habt ihr euch auch schonmal umschulen lassen??? Ich muss jetzt leider meinen Beruf wechseln und hab keinen...