HomepageForenKarriere-ForumBei Bewerbung die letzten beiden oder nur das letzte Zeugnis beilegen???

Ich01

am 25.07.2009 um 15:12 Uhr

Bei Bewerbung die letzten beiden oder nur das letzte Zeugnis beilegen???

Hallo,
wär nett wenn mir jemand helfe könnte. Ich will mich bei einem Betrieb für ein Studium an der Berufsakademie bewerben und weiß nicht ob es reicht wenn ich das letzte Zeugnis beilege oder ob die unbedingt die letzten beiden haben wollen. Also im zweifelsfall schicke ich besser die letzten beiden hin, aber es ist so, dass das letzte wesentlich besser ausgefallen ist. Und ich weiß nicht ob die mich mit dem vorletzten nehmen.
Danke

Antworten



  • von Prinncesz am 26.07.2009 um 00:08 Uhr

    beide!…

  • von Darla am 25.07.2009 um 15:37 Uhr

    Üblicherweise reicht das letzte Zeugnis, außer, die weisen extra darauf hin auch das vorletzte haben zu wollen.
    Mach Dir aber doch keine Gedanken, wenn das vorletzte deutlich schlechter war. Daraus können die ja schließen, dass Du nochmal richtig was getan hast, um diese Verbesserung zu erreichen.

  • von sekhmet am 25.07.2009 um 15:37 Uhr

    achso ok ich dachte du wärst fertig – ich hab mich nämlich damals auch an der ba beworben, mit abizeugnis,allerdings nach ner ausbildung

  • von Ich01 am 25.07.2009 um 15:35 Uhr

    ja bei einem unistudium bewirbt man sich mit dem abiturszeugnis. berufsakademien bieten aber ien “duales studium” an, also eine bessere ausbildung, bzw. ein etwas “schlechter gestelltes” studium, als ein unistudium.
    da muss man sich schon ein jahr vorher bewerben und das eben auch bei dem betrieb und nicht bei der hochschule. also stellt sich die frage ob ich das zeugnis von 12.1 und/oder 12.2 schicken soll. (Also 12.1 -> erstes Halbjahr der 12. Klasse)

  • von sekhmet am 25.07.2009 um 15:21 Uhr

    was verstehst du unter “die letzten beiden”- ich hab mich beim studium einfach mit dem abiturszeugnis beworben

Ähnliche Diskussionen

bewerbung - als anlage letzten drei zeugnisse angegeben, aber aus versehen nur die letzten 2 beigelegt - und das bei 15 bewerbungen!!! HILFE!! Antwort

sunflower90 am 02.08.2009 um 16:23 Uhr
Hey mädels! ich bin gerade total verzweifelt!!! ich habe in den letzten tagen schon 15 bewerbungen für einen ausbildungsplatz zur industriekauffrau verschickt und zuerst hatte ich vor die letzten drei zeugnisse...

Ausbildung Altenpflegerin... wie läuft das mit der Bewerbung bei der Berufsfachschule ab? Antwort

vanilla_03 am 02.10.2010 um 22:00 Uhr
Huhu 🙂 ich mache nächstes Jahr mein Abitur & ich würde gerne später in der Pflegedienstleitung eines Pflegeheims oder Krankenhauses arbeiten. Ich hab auch schon ein bisschen Erfahrung in der Pflege, da ich schon...

Nur Absagen bei Bewerbung Antwort

tiko am 01.02.2012 um 19:06 Uhr
Hallo liebe Mädels, langsam habe ich echt keine Kraft und Motivation mehr! Seit November bin ich dabei mich bei etlichen Firmen als Handelsfachwirtin (Abi-Ausbildung) zu bewerben, aber es klappt einfach nicht. Von...

Hilfe bei Bewerbung als Aushilfe im Supermarkt Antwort

namenlos16 am 12.12.2011 um 23:10 Uhr
Hallöchen 🙂 Ich habe beschlossen, dass ich mir jetzt einen Nebenjob suchen möchte, da mein Taschengeld vorne und hinten nicht reicht und ich mir einfach mehr leisten möchte, zudem weiß ich fast nichts mit meiner...