HomepageForenKarriere-ForumBei welchem Beruf muss man analysieren und beobachten können?

Bei welchem Beruf muss man analysieren und beobachten können?

lory88am 18.06.2010 um 22:14 Uhr

Bei welchem akademischen Beruf liegt der Schwerpunkt in der Analyse und genauen Beobachtung, um danach die einzelnen Puzzelteile zu einem Ganzen zu fügen und ein Ergebnis daraus zu ziehen.

Ich weiss, eigentlich ist das ja überall gefragt, aber wo ist “vor allem” das, in erster Linie, gefragt?

So zum Beispiel in der Wirtschaft hab ich gehört, oder in der Technik, wenn man Gutachten erstellen sollte. Was fällt euch noch ein? Wo liegt der Schwerpunkt in eurem Beruf, eurer Meinung nach? Oder wo könnte ich denn sonst zu dieser Information gelangen? (Oder anders gefragt: ich weiss was ich kann, aber ich weiss nicht in welchem Beruf ich das finde- wo muss ich suchen, damit ich diese “realen” Berufsbilder finde? (real meint nicht nur diese Werbungen aus allen möglichen Zeitschriften, sondern ein Bericht mit Vor- und Nachteilen über diesen Beruf)

VIELEN DANK! :)))

Nutzer­antworten



  • von blauefee1976 am 18.06.2010 um 22:33 Uhr

    http://fmserver.braintrust.at/ak_ooe/band4/FMPro5780.html?-db=ak.fp5&-lay=work&-format=akberufeframe.html&-error=fehler.html&-RecID=33367&-find

    Viellicht hilft dir auch diese Seite.

  • von blauefee1976 am 18.06.2010 um 22:31 Uhr

    Vielleicht in der Forensik? Bin mir aber nicht sicher ob das ein akademischen Beruf ist.

    Aber sicher auch bei einem Arzt,in der Tiermedizin ,ArchäologIn,Biologin, GenetikerIn,HistorikerIn, MikrobiologIn,ÖkologIn , PädagogIn bzw. ErziehungswissenschafterIn.

  • von Fuschel am 18.06.2010 um 22:27 Uhr

    Psychologie; um das Krankheitsbild durch die verschiedenen Symptome herauszuarbeiten.