HomepageForenKarriere-ForumBerichtheft führen für MFA (medizinische Fachangestellte),aber wie???

Munzel

am 27.07.2009 um 12:52 Uhr

Berichtheft führen für MFA (medizinische Fachangestellte),aber wie???

hallo mädels,
ich hab da ein problem ich bin nun im 2 lehrjahr der med.Fachangestellten,weis aber nich wie ich das berichtsheft führen muss oder weis nich wie ich darüber schreiben soll oder was die genau von mir hören wollen…!!! der erste punkt sind die berufbezognene Rechtsvorschriften,hat einer eine ahnung wie ich da vorgehn kann hab schon im buch nachgeschaut und gegoogelt aber ich komm nicht weiter,ich hoffe hier ist eine ausgelernte MFA die mir weiterhelfen kann!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sarah2014 am 18.09.2014 um 14:34 Uhr

    Ist zwar schon länger her, aber trotzdem: Schau mal auf http://www.amazon.de und gib ein: MFA Berichtsheft – da gibt es ein komplettes Heft für nur 3,99€. Dasselbe Heft gibt es auch als PDF und WORD Datei bei ebay unter “MFA Musterlösung” – ist echt ein super Heft, toll und anschaulich geschrieben mit super Fachberichten!

    0
  • von PuschiMausi am 10.09.2009 um 08:30 Uhr

    Hallo ihr lieben
    also ich bin ausgelernte med. fachangestellte..
    und die berichtshefte die wir haben sind ganz anders als die die Arzthelferin gelernt haben..
    wenn ihr gern wissen wollt wie es geht dann schreibt mich an. ich hab das alles hinter mir 😉

    0
  • von caro_89 am 29.07.2009 um 15:46 Uhr

    kannst mich au gerne mal privat anschreiben

    0
  • von caro_89 am 29.07.2009 um 15:45 Uhr

    hey du bin jetzt au im 2. Lehrjahr und bei uns war es au so ein problem mit dem berichtsheft es wusste au niemand wie es geht und haben dann bei der Ärztekammer nachgefragt abe ganz klar ist es trotzdem net.musst bist zur zwischenprüfung 10 kurz Berichte schreiben

    0
  • von noreen21 am 27.07.2009 um 13:53 Uhr

    das ist ja komisch das dein chef nichts davon wei und deine schulkameraden ohje

    0
  • von Munzel am 27.07.2009 um 12:57 Uhr

    ja hab jetzt urlaub und wollte mich mal ran halten,habe mich vorher auch schon ein bisschen drum gekümmert hab in der schule nachgefragt und bei mir im Betrieb aber es konnte mir keiner sagen und nun wollte ich mich mal wieder dahinter klemmen aber ich finde nichts wie ich schreiben kann.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

nebenberuflich als Medizinische Fachangestellte im ärztlichen Notdienst Antwort

blondie08 am 06.11.2016 um 19:28 Uhr
Hallo ihr lieben, Und zwar möchte ich gerne als Nebenjob im ärztlichen Notdienst arbeiten zum Beispiel im Krankenhaus, da ich leider keine Vollzeitstelle habe und etwas nebenbei dazu verdienen möchte. Hat jemand...

Bücher abzugeben für medizinische Fachangestellte! Antwort

Sunshinegirl_xX am 22.02.2013 um 18:37 Uhr
Huhu Mädels, ich weiß solangsam echt nicht mehr wo ich noch überall die Bücher anbieten soll, deshalb nun auch ich. Um in meinen Schränken zu vergammeln sind sie mir wirklich zu schade. Deshalb frag ich euch,...

Medizinische Fachangestellte Antwort

MaryJanex3 am 12.08.2010 um 20:31 Uhr
Hey :) macht hier jemand eine Ausbildung als Med. Fachangestellte? Oder hat sie jemand schon hinter sich? Ich wollte mal wissen, was ihr schon alles nach einem Monat können musstet.

Planung schreiben, aber wie?? Antwort

LadyMissi am 19.11.2011 um 17:46 Uhr
Hallo mädels, Ich brauch mal eure hilfe. Ich mach eine ausbildung zur kinderpflegerin und muss am montag eine geschriebene planung abgeben. Thema ist einen vulkan bauen und experimentieren (von der i.net seite haus...

Medizinische Fachangestellte hier? :-) Berichtsheft? Antwort

Krii_sTiina am 12.01.2012 um 15:47 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich wünsche euch allen erstmal ein gesundes neue Jahr. Zu meine Frage. Ich bin diesen Frühsommer fertig mit meiner Ausbildung zur Med. Fachangestellten. Jetzt kommt halt erst die schriftl. und...