HomepageForenKarriere-ForumBewerbung – wie viele Schul-Zeugnisse?!

Bewerbung – wie viele Schul-Zeugnisse?!

sunflower90am 22.07.2009 um 16:28 Uhr

Hey Mädels!!
Wie viele Zeugnisse habt ihr euren Bewerbungen (für einen Ausbildungsplatz) beigelegt? Die letzten 3 oder nur die letzten 2 Zeugnissen??? Vor allem wenn die Firmen nicht angeben wie viele sie verlangen, ansonst ist ja klar 😉
lieben gruß

Nutzer­antworten



  • von Engel88 am 22.07.2009 um 18:33 Uhr

    Ich geb immer die letzen 3 Zeugnisse in die Bewerbung.

  • von Jady am 22.07.2009 um 17:47 Uhr

    Achso. In der 12 würde ich das Abschlusszeugnis 11 und das Halbjahreszeugnis 12 nehmen.

  • von Jady am 22.07.2009 um 17:47 Uhr

    Ja, nehm das Abschlusszeugnis! Wenn dir mehr wollen fordern die das an. Wenn du zuviel schickst kann das uU negativ wirken, weil man nicht sofort sieht was wichtig ist und sich vllt fragt warum du dein Halbjahreszeugnis aus der 9 dazulegst 😉 (nur mal so als bsp 😀 )

  • von sunflower90 am 22.07.2009 um 17:45 Uhr

    oh hab ich vergessen dazu zu schreiben – bin auch noch in der 12. also noch nicht fertig 😉

  • von holla_89 am 22.07.2009 um 17:20 Uhr

    also ich habe die letzten 2. da war ich allerdings mitm abi noch nich fertig….jetz würde ich das abschlusszeugnis wahrscheinlich dazupacken.

  • von sookie24 am 22.07.2009 um 16:41 Uhr

    Ich glaube nur das Abschlußzeugnis bzw. das letzte.

Ähnliche Diskussionen

Idee Abschiedsgeschenk für Kollegen Antwort

jezzy5 am 19.07.2011 um 19:52 Uhr
Hey Mädels, ich werde bald die Abteilung in unserer Firma wechseln und möchte aber ganz gerne zum Abschied (an meinem letzten Arbeitstag) meinen "alten" Kollegen noch eine Kleinigkeit schenken. Nichts Großes oder...

Wie wart ihr in der 12. Klasse ? /Zwecks Abitur/ Antwort

mondbetont am 03.12.2009 um 18:29 Uhr
Hola ihr Also.. bin jetzt in der 12ten Klasse vom Gymi (letzer G9Jahrgang) sprich ich mach in knapp 1 1/2 Jahren Abi..hoffentlich.. denn momentan siehts nicht so rosig aus 🙁 Heute hab ich zB Physik rausbekommen und...

Im Ausland arbeiten nach der Ausbildung Antwort

A1eks1azic am 14.02.2017 um 14:52 Uhr
Hallo Liebe Leute, ich mache zur Zeit eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement und bin im 2. Ausbildungsjahr. Wenn die Zwischenprüfung gut klappt, werde ich die Ausbildung von 3 auf 2 1/2 Jahre verkürzen. Nach...