HomepageForenKarriere-ForumDie Arbeit & die Kleidung :D

babygirlx3

am 01.07.2009 um 07:57 Uhr

Die Arbeit & die Kleidung 😀

hallo mädels 🙂
mich würde nur mal interessieren wie das bei euch auf der arbeit ist.
wie kurz dürfen bei euch die klamotten sein oder besser gesagt shorts & röcke?! also ich bin öffentlicher dienst und da muss das zeugs mindestens bis zu den knien gehen …
ich finds nur mal interessant zu hören wie es denn bei euch ist?
liiebe grüüüüüße 🙂

Antworten



  • von AhornGirl am 01.07.2009 um 12:35 Uhr

    ist aber auch nur zu überbrückung danch mach ich meine Traumausbildung zur Bestatterin dann gibts wieder arbeitskleidung!!! Alles in schwarz logischerweise!!! 😉

  • von AhornGirl am 01.07.2009 um 12:34 Uhr

    vor einem jahr habe ich noch als Glas- und Gebäudereinigerin gearbeitet da hatten wir arbeitskleidung blaues T-Shirt mit Firmenlogo und nen Blaumann ich fands Prima ich liebe Blaumänne xD nun mach ich ne Ausbildung zur Sozialassistentin da darf ich tregen was ich will!!! xD

  • von Miss_Jones am 01.07.2009 um 12:29 Uhr

    also ich arbeite in ner klinik beklomme von denen einen kittel in grün(lehrlingskittel). dazu mus sich gesundheitsschuhe anziehen so typsiche doktorschuhe.

    darunter kann ich anziehen was ich will. ok nen mini würde ich nicht anziehen nichtmal in der schule .

  • von MikiPL am 01.07.2009 um 11:41 Uhr

    ich bin sekretärin beim vorstand und muss auch auf meine kleidung achten
    also wenn der rock mal etwas kürzer ist als bis zu den knien ist das nicht die welt, aber keine tops – ausser ihc zieh da ne leicht bluse drüber……
    keine flip flops oder so… die oberteile müssen die schultern bedecken und dürfen auch nicht zu auffällige muster haben
    ja und wenn besuch ansteht dann ist eh top-business-kleidung angesagt

    tja muss man wohl durch

  • von Linnn am 01.07.2009 um 11:06 Uhr

    ich arbeite bei ner filmproduktion und darf natürlich auch anziehen, was ich will. das ist schon toll, weil ich wenns warm ist immer kleider, shorts, kurze röcke etc. trag… es würde mich glaub ich ziemlich belasten, nicht das tragen zu dürfen, auf das ich gerade lust habe… schon allein aus diesem grund würde ich nie einen büro-/bank-/etc-job annehmen können 😉 in meinem ferienjob in nem freizeitpark hingegen musste ich jedes mal diese blöde arbeitskleidung tragen – dunkelblaue lange weite hose, rotes polo, blödes namensschild,… bah, das waren zeiten!

  • von biene97493 am 01.07.2009 um 09:45 Uhr

    Hi, ich bin in einer Personalabteilung, bei uns darf es nicht bach- oder Schulterfrei sein und Röcke bis zum Knie ist ein muss.
    Wenn du dir nicht sicher bist, lieber erstmal mehr stoff und Kolleginnen beobachten wie freizügig die rumlaufen.

  • von GlaMouRouS am 01.07.2009 um 09:10 Uhr

    Also ich habe 5 Jahre lang in einer der grössten schweizer (weltweiten) Bank gearbeitet. Da war angemessene Businesskleidung das A & O. Wir wurden sogar darauf geschult was erlaubt war und was nicht. Jeden Tan der Anzug, das Hemd, die hohen Absatzschuhe, hatte echt schon bald genug davon. Meine geliebten Jeans warteten geduldigt auf das Weekend.

    Heute arbeite ich in einem grossen Modeunternehmen. Ich kann euch den Unterschied nicht erklären. WOW! Alles ist erlaubt, ehrlich gesagt bin ich ab und zu auch geschockt wenn ich sehe wie die Designerinnen hier rumlaufen, also die Bank hat doch noch Spuren bei mir hinterlassen 🙂 Aber es ist schön mal die Jeans, ballerinas und ein t-shirt anzuziehen, und andersrum wenn man mal lust hat wieder voll eins auf Business-Look zu machen.

    Fazit: Ein ausgleich sollte vorhanden sein… Ist total cool morgens den gesamten Kleiderschrank in Betracht zu ziehen und nicht nur die “Arbeitskleidung” 😉

  • von Vanny19 am 01.07.2009 um 08:26 Uhr

    Hi…

    also ich lerne Fachinformatikerin bei einem großen Konzern der Weltweit tätig ist.
    Ich darf dort eigentlich tragen was ich will aber röcke müssen min. bis zu den Knien gehen und Tops darf ich auch nicht targen!
    Aber das liegt bei uns daran das wir bei uns öfter (eig fats täglich) Kunden bei uns sind um sich unsere Fertigung anzusehen und da müssen wir dann ja auch so einen guten Eindruck hinterlassen

    lg

  • von Dalecia am 01.07.2009 um 08:22 Uhr

    Also ich arbeite in nem Industriebetrieb im Büro und bei uns ist das alles ganz locker. Obwohl schulterfrei (also Spagettiträger) und zu kurze Hosen/Röcke nicht gern gesehen werden. Aber wenn ein Rock jetzt zum Beispiel kurz über den Knien endet und man trägt dann aber ne Strumpfhose ist das auch okay. Aber sonst gibt es keine genauen Vorschriften. Man merkt eben nur, dass man was falsches an hat, wenn die Geschäftsführer komisch gucken oder Anspielungen machen.

    Bei meiner Freundin im Büro wurde jetzt die Vorchrift eingeführt, dass sie nur schwarz und weiß tragen dürfen. Am liebsten eine weiße Bluse und einen schwarzen Rock. Sie war überhauot nicht begeistert davon. Wäre ich auch nicht!
    Aber da hat halt jede Firma ihre eigenen Vorschriften!!

  • von molecule am 01.07.2009 um 08:20 Uhr

    hi bin friseurin in einem top salon und da dürfen wir nicht tragen was wir wollen, leider…bei uns wird schwaz getragen, finde ich persönlich nicht schlimm, aber wir müssen eben lange hose tragen darüber noch ne schürze und dann ein shirt von rathgeber unseren laden, soweit stört mich das alles nicht, aber jetzt wo es so warm ist und das auch im salon, da nervt eine lange hose doch sehr und wie gesagt dann noch mit schürze trüber, puh….

Ähnliche Diskussionen

Arbeit ist die Hölle! Antwort

schokomilch am 07.02.2013 um 10:18 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe schon wieder jeden Grund mich zu ärgern 🙁 ich mache zurzeit ein Praktikum in einer geriatrischen Reha-Klinik, weil ich im letzten Ausbildungsjahr zur Physiotherapeutin bin. Seit dieser...

die arbeit im einzelhandel Antwort

mandymandymandy am 19.10.2010 um 21:38 Uhr
hey mädels, seit drei monaten arbeite ich als einzelhandelskauffrau (ausbildung) und für mich ist es wirklich das richtige 🙂 rein aus interesse wollte ich hier mal rumfragen, ob jmd noch eine ausbildung zur...

Mit kurzer Hose zur Arbeit? Antwort

Kaenguru123 am 20.08.2012 um 17:01 Uhr
Hallo Leute, momentan ist es ja super heiß und ich würde am liebsten im Bikini zur Arbeit gehen. Natürlich geht das nicht, aber ich würde gerne wissen, wie kurz noch ok ist. Ich will jetzt keine Hotpants anziehen,...