HomepageForenKarriere-ForumDie normale Definition von dem Möbelstück “Tisch”

ei92

am 03.02.2010 um 20:09 Uhr

Die normale Definition von dem Möbelstück “Tisch”

Hey Leute,
ich brauch die ganz stinknormale Definition von dem Möbelstück “Tisch” Bitte nicht aus Wikipedia oder so….
Wir sollen in einem Wörterbuch/Lexikon nachschauen. Mein Problem ist leider, dass ich grad keins zur hand hab…

Wäre sehr nett von eucht, wenn ihr nachschauen würdet

(Im Fach Ethik)

Danke im voraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ei92 am 03.02.2010 um 21:00 Uhr

    @nelchen: Ja, Ethik! Das Schulfach ^^

    0
  • von nelchen90 am 03.02.2010 um 20:44 Uhr

    ethik?

    0
  • von ei92 am 03.02.2010 um 20:36 Uhr

    Danke Leute. Wird wohl reichen :) @california.: So merkwürdig ist es eigentlich nicht.

    wenn du bei uns im unterricht zuhören könntest würdest du es schon verstehen 😉 Naja, egal trotzdem danke!

    0
  • von Lauraaaaaaa am 03.02.2010 um 20:28 Uhr

    In meinem Deutsch- Wörterbuch steht:
    Möbelstück verschiedenster Größe und Form mit einer Platte, auf die etw. gestellt oder gelegt werden kann, das auf einem bis 4 Füßen steht

    Internet:
    1) ein Möbelstück mit einer waagerechten Platte und (drei oder vier) Beinen, an dem man isst oder arbeitet

    2)Ein Tisch (v. griech.: diskos = flache Wurfscheibe; auch: Tafel) ist ein Möbelstück, welches sich durch eine zugängliche, meist ebene Fläche charakterisieren lässt. Die am häufigsten auftretenden Kategorisierungen sind wahrscheinlich Ablage, Esstisch und Arbeitsfläche (Schreibtisch).Die Ausführung von Tischen ist äußerst variabel, beispielsweise kann auch ein an der Wand angebrachtes waagerechtes Brett als Tisch dienen. Deshalb ist es schwierig, vom Aufbau eines Tisches eine Definition herzuleiten. Der Tisch ist ein klassisches Brückenmöbel. Im Gegensatz zu Kastenmöbeln überspannt er den Raum, anstatt ihn zu umschließen.

    Hoffe das ist das, was du suchst?! :)

    0
  • von oOCaliforniaOo am 03.02.2010 um 20:28 Uhr

    Tịsch der
    1. ein Möbelstück mit einer waagerechten Platte und (drei oder vier) Beinen, an dem man isst oder arbeitet sich an den Tisch setzen, etwas auf den Tisch stellen/vom Tisch nehmen
    Beistell-, Computer-, Couch-, Drucker-, Ess-, Garten-, Holz-, Klapp-, Schreib-
    2. eine waagerechte Plattform- der Tisch einer Sprungschanze
    3. die Personen, die am Tisch sitzen -Der ganze Tisch war mit dem Vorschlag einverstanden.

    so ist es verständlicher^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Die Definition von Ordinal und Kardinal ? Antwort

ninchenFinchen am 27.05.2009 um 08:18 Uhr
Hey Mädels ... Nun bin ich schon seid Stunden am google und am hin und her fragen was den eigentlich ordinal und kardinal sind und deren unterschiede und vll noch ein paar Beispiele : D Als im Internet steht...

Konjunktur Definition Antwort

SerenaEvans am 11.04.2012 um 20:30 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bereite mich gerade auf meine Abschlussprüfung vor. Eine typische Frage ist die Konjunktur Definition. Ich weiß was das ist, aber irgendwie fehlt mir eine knackige Konjunktur Definition....

normale und internationale BWL an FH - tipps von studierenden ? Antwort

ecruya am 16.04.2011 um 14:34 Uhr
hallo allerseits , ich habe vor eines dieser beiden fächer zu studieren...nur kann ich mich nicht so recht entscheiden...hab noch zu viele fragezeichen. worin liegen die wesentlichen unterschiede ? wie groß ist...

Mail von dem Dozenten Antwort

Heellove am 17.10.2011 um 12:42 Uhr
Ich habe ein Problem, undzwar hat mir mein Dozent eine Mail geschickt, in der steht, dass ich Donnerstag in seine Sprechstunde kommen soll, da er ein Problem mit meiner Hausarbeit habe. Was könnte das bedeuten? Habt...

Was haltet Ihr von dem Beruf Automobilkauffrau? Antwort

Mandarine11 am 25.04.2010 um 20:05 Uhr
Ich fange im August diesen Jahres meine Ausbildung zur Automobilkauffrau an .. möchte nun wissen was andere so von dem Beruf halten.. hat vielleicht auch jemand die gleiche Ausbildung gemacht und kann mir von...