HomepageForenKarriere-Forumerufwahl, völlig frei!

MiriAM

am 20.09.2010 um 15:05 Uhr

erufwahl, völlig frei!

Hallo ihr Lieben,
stellt euch vor, ihr dürft auf Null zurück und den Beruf erlernen oder ausüben, den ihr euch schon immer gewünscht habt. Egal ob es Einschränkungen, Numerus Clausus oder sonstige Vorraussetzungen gibt, welchen Berfu würdet ihr dann machen? Habt ihr einen Traumberuf?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ginnli am 26.09.2010 um 15:40 Uhr

    ich hab meinen traumjob…das einzige in meinem leben,woran ich nie was ändern wollen würde und das einzige,was mich echt glücklich macht.

    0
  • von sekhmet am 20.09.2010 um 20:17 Uhr

    also ich hab eigentlich schon mein traumstudium
    wobei wenn ich wählen könnte würd ich stattdessen meine topwahl machen- eventmanagement

    0
  • von kibarinha am 20.09.2010 um 18:58 Uhr

    Also ich bin gerade auf dem Weg dazu in ner Werbeagentur zu arbeiten (Mache gerade ne Ausbildung, und Fachabi nebenbei).

    Würde man da nicht so sau wenig verdienen, wäre ich supergerne Tierpflegerin geworden! 😉
    Aber naja.. Ich brauch schon n bisschen mehr Geld zum Leben..

    Außerdem kann ich in meinem Job jetzt meiner Kreativität freien Lauf lassen, und es ist auch mein Traumjob, abgesehen davon, dass es nichts mit Tieren zu tun hat..

    0
  • von ObsidianWhisper am 20.09.2010 um 17:11 Uhr

    ich würde wahrscheinlich Psychologie studieren… wenn das Geld reichen würde ^^
    und wenn nicht schon fast alles entdeckt udn ausgegraben wäre würde ich total gern Archäologin werden. neue Arten entdecken und so… 😀

    0
  • von romeomustdie am 20.09.2010 um 17:04 Uhr

    ich bin gerade genau in meinem traumberuf drinne :-) also ich würde absolut nix ändern
    studiere psychologie *juhu*

    0
  • von Tinks am 20.09.2010 um 16:51 Uhr

    Ich mag meinen Job auch gerne … aber Stewardess fand ich schon immer toll … oder Ägyptologie würde ich gerne studieren (habe aber keine Ahnung was ich damit dann anfangen sollte 😀 )!

    0
  • von sternenglanz84 am 20.09.2010 um 16:25 Uhr

    ich würds genauso wieder machen, weil ich mit meinem Studium und meinem jetzigen Beruf sehr zufrieden bin

    0
  • von Quadifa am 20.09.2010 um 15:51 Uhr

    Ich würde Bereiterin werden wollen.

    0
  • von CardiacPain am 20.09.2010 um 15:17 Uhr

    ich würd nix anders machen. bin zufrieden mit meinem studium und mache mich bald selbstständig. was anderes könnte ich mir auch gar nicht vorstellen xD

    0
  • von BarbieOnSpeed am 20.09.2010 um 15:15 Uhr

    ach betty, wusste gar nicht, dass du auch buchhalterin bist^^

    mache auch nebenbei buchhaltung… aber eben ohne JA, Abschreibungen usw.
    nur die Belege buchen, sonst nichts^^

    0
  • von BarbieOnSpeed am 20.09.2010 um 15:14 Uhr

    die Frage hab ich mir gestern abend auch gestellt 😀
    Also wenn ich nicht Sekretärin geworden wäre, dann wär ich wohl Kosmetikerin oder Visagistin geworden^^
    oder sonst noch Stewardess

    0
  • von Feelia am 20.09.2010 um 15:13 Uhr

    hmm…viele.und bin dabei,meine beruflichen pläne zu verwirklichen,da ich noch mitten im studium (BA) bin.
    also ich wünsch mir,dass ich bafög bekommen kann für den MA in philosophie.
    und nachdem ich den habe,würd ich….gern so vieles machen.:-D
    aber ok am liebsten lektorin werden und/oder selbst ethik-seminare geben in ethik.

    0
  • von betty_boo_84 am 20.09.2010 um 15:12 Uhr

    Ich würd nochmal Buchhalterin lernen 😀 da verdient man sehr gut und die brauchts immer 😀 haha! nix mit Wirtschaftskrise 😀

    0
  • von MiriAM am 20.09.2010 um 15:06 Uhr

    Berufswahl im Titel natürlich! War wohl zu schnell beim tippen!:-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ämter über Weihnachten frei? Antwort

Kirababe am 06.08.2009 um 17:28 Uhr
Hallo Mädels, haben Ämter zwischen Weihnachten und Silvester zu? Genau genommen interessiert mich das fürs Amtsgericht. Wenn ja, wie lange dauern die Schließtage an? Danke im Vorraus.

frei machen beim feiertag?? Antwort

sunnysweethoney am 02.06.2010 um 15:40 Uhr
morgen ist ja katholischer feiertag (frohnleichnahm). und in manchen bundesländern ist ja frei. ich wohne in berlin, hier sind wir katholiken in der unterzahl und es ist kein offiziel freier tag..) als ich noch in...

Hilfe! Kein Studienplatz in Aussicht und völlig rat- und planlos :( Antwort

Franzifee am 27.07.2009 um 13:26 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich habe diese Jahr mein Abi mit 1,6 geschafft. da ich mich für nicht all zu viele Dinge interessiere, habe ich mich nur für ein Psychologie-studium (das mich sehr interessiert!) beworben. Dabei...

unzufrieden mit ausbildung-völlig andere vorstellung von meinem leben Antwort

HalligalliParty am 03.07.2012 um 19:15 Uhr
hey ihr:) kurz zu mir,bin 19 jahre alt und bin im 2.jahr in der ausbildung als zahnmedizinische fachangestellte was mir gar nicht gefällt!Mit meinen eltern kann ich nicht darüber sprechen 1.weil ich diese...

Frei wählbares Thema bei VG, aber was nur? Antwort

mina99 am 28.09.2012 um 09:47 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels :) Ich bin nächste Woche zu einem Vorstellungsgespräch bei enercity eingeladen worden und soll einen 5-minütigen Vortrag über ein von mir selbst gewähltes Thema halten. PC/Beamer dürfen...