HomepageForenKarriere-ForumFachabitur noch vor dem Schulhalbjahr abbrechen ??

ayyildiz

am 02.12.2008 um 19:46 Uhr

Fachabitur noch vor dem Schulhalbjahr abbrechen ??

Also ich bin grad in der 11ten klasse und mache fachabi..leider läuft es bei mir net so gut und wollte dieses jahr noch durchziehen und nebenbei bis zum nächsten schuljahr nach ausbildungsplätze suchen..
Doch vor kurzem hab ich erfahren dass die Betriebe,nachdem sie erfahren haben dass man die fachoberschule besucht auch den zeugniss davon sehen wollen..Aber grad wegen den schlechten Noten will ich ja abbrechen..Mein lehrer meinte auch zu mir,dass wenn ich abbrechen will dann es schon vor den erste halbjahrzeugnisse machen soll..Aber ich hab jetz auch ganz wenn ich abbreche und dann wiederrum nichts finde :S
Ich weiss wirklich net mehr weiter..
Kann mir jemanden ratschläge geben

Antworten



  • von himmelerdbeer am 03.12.2008 um 11:48 Uhr

    Ich würde auch versuchen mich auf den Hosenboden zu setzten und meine nOten zu polieren , du wirst niemals drun herum kommen dein zeugnis vorzuzeigen, wusstest du das etwa nicht? Helfen dir dein Elter nicht bei sowas ??

  • von pipaa am 02.12.2008 um 21:35 Uhr

    Vor dem Halbjahr?? Wir haben Dezember!! Ist da nicht genug Zeit bis Ende des Schuljahres die Noten auszubessern, du hast ja noch mehr als ein ganzes Semester. Es klingt schon als würde es dir schwer fallen, aber das ist sicher das sinnvollste, leg dich mal so richtig ins Zeug. Und egal was du als letztes gemacht hast, mit oder ohne Abschluss, man will praktisch immer Zeugnisse sehen. Und ich finde ein Schulabbruch macht sich auch nicht viel besser als durchschnittliche Noten. Das Problem hab ich auch, damals war ich stinkend faul und in der Familie gings halt auch ziemlich drunter und drüber und ich habs sein lassen, war keine gute Idee. Jetzt fang ich alte … mit fast 26 an zu studieren. Ich kenn mich ja mit dem deutschen Schulsystem ja nicht so aus, aber kannst du nicht in eine andere Schulform wechseln die dir eher liegt um so doch noch einen Abschluss zu haben?!

Ähnliche Diskussionen

FSJ abbrechen und dann ? Antwort

saphire20 am 23.01.2011 um 22:37 Uhr
hallo zusammen 😉 brauche mal ratschläge oder ähnliche erfahrungen weil ich wirklich nicht weiter weiß... ich mache seit september ein fsj, war zuvor in der gymnasialen oberstufe bis ende der 12 und bin...

Abi abbrechen mit 17 es wären nur noch 2 jahre Antwort

moerchen1996 am 28.06.2013 um 11:12 Uhr
hallo bin 17 jahre alt und gehe in die 11. klasse in der gesamtschule in nrwwill wegen mobbing und schlechten noten die schule abbrechen.so entfallen die zeugniss der 11, wenn ich jetzt abgehe? in der 10 auf...

Kündigen - Angst vor dem Gespräch Antwort

Merlin08 am 14.12.2014 um 21:28 Uhr
Bei mir passiert so richtig viel zur Zeit. Ich habe mich vor einem Monat von meinem Freund getrennt und nun habe ich die Zusage für einen neuen Job. Der Vertrag ist unterschrieben. Das Kündigungsschreiben liegt...