HomepageForenKarriere-Forumfrage zu bafög

sometime

am 28.09.2010 um 18:53 Uhr

frage zu bafög

hey mädels :)

werd nächsten montag mein studium beginnen und whs bafög beantragen, wenn ich bis dahin keinen passenden nebenjob gefunden hab..
jetzt hab ich eine frage und zwar, kann ich das einfach beantragen und sagen wir mal in 2-3monaten, wenn ich einen nebenjob hab wieder “abstellen”?
außerdem werd ich in ca 1 1/2jahren mind 1 auslandssemster machen und kann ich dann dafür bafög wieder beantragen, auch wenn ich es unterbrochen hatte?
bissl blöde fragen, aber danke schonmal für eure antworten! :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sometime am 28.09.2010 um 21:07 Uhr

    jaa, des ist zur zeit alles ein bisschen drunter und drüber bei mir.. hatte eig erst vor in einer anderen stadt zu studieren, jetzt hab ich aber durch das nachrückverfahren doch noch meinen bevorzugten studienplatz bekommen und muss mir auf die schnelle einen nebenjob suchen.. wenn ich einen hab, will ich kein bafög beziehen, da ich es 1. dann nicht brauche und 2. will ich eig auch keine schulden.. deshalb die frage, ob mans wieder “abbestellen” kann.
    aber danke für eure hilfe und werd mich jetzt dann beim amt informieren :)

    0
  • von sekhmet am 28.09.2010 um 19:38 Uhr

    400 euro darf man zuverdienen ohne dass das auswirkungen hat

    0
  • von Girl_next_Door am 28.09.2010 um 19:31 Uhr

    geh doch einfach mal zum bafögamt und lass dich beraten.

    0
  • von Feelia am 28.09.2010 um 19:30 Uhr

    http://www.bafoeg-rechner.de/

    cardiacpain:doch sie darf auch wenn sie bafög bekommt bis zu 400€/monat verdienen.

    0
  • von Girl_next_Door am 28.09.2010 um 19:30 Uhr

    darfst bis 400euro monatlich dazuverdienen und wenn du drüberkommst, bekommste eh weniger bafög.das ganze zu beenden, sollte kein ding sein.die sind ja froh um jeden euro, den se einsparen können.

    0
  • von CardiacPain am 28.09.2010 um 19:27 Uhr

    na dann kannste auch direkt nen job annehmen. außerdem kanns mit dem bafög auch mal ne weile dauern bis du es bekommst… nen job darfste jedenfalls nicht haben solange du bafög beziehst

    0
  • von sekhmet am 28.09.2010 um 19:25 Uhr

    wieso willst du wenn du welches bekommst wieder “abbestellen”?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bafög-Experten gesucht! :) Antwort

CrystalPrecious am 22.08.2012 um 01:10 Uhr
Hallo Mädels, nun ist es soweit und ich darf endlich studieren! :) YES! Aber...ganz neue Schwierigkeiten warten auf mich und schmeißen sich mir in den Weg. Bafög schön und...

Studium,Kind,Mann, kein Bafög? Antwort

LeonsMama am 13.10.2011 um 17:18 Uhr
Hallo, also mir geht es darum mein Freund und ich haben einen gemeinsamen Sohn außerdem haben wir vor nächstes Jahr zu heiraten und nächstes Jahr wollen wir beide ein Studium beginnen Wir drei wohnen zusammen...

BaföG Antwort

LyllyFee am 14.12.2012 um 06:43 Uhr
Hallo.... also was passiert, wenn ich das Bafög (frühzeitig) KOMPLETT zurück zahle? Können die mich dann immer noch dran kriegen wenn ich beim ANtrag was falsch ausgefüllt habe (einfach weil ich es nicht besser...

Bafög Antwort

Essential am 08.07.2009 um 14:27 Uhr
Hallo Mädels, wie der Titel schon sagt, gehts um Bafög. Zu meinem normalen Antrag kann ich ja auch noch Wohnzuschuss beantragen. Da ich aber noch keine Wohnung habe, kann ich ja die Höhe der Miete noch nicht...

BaFög ?! Antwort

Molly_Malone am 16.10.2010 um 13:30 Uhr
Hallo (: und zwar hab ich eine Frage, meine Schwester hat mir vom Thema BaFög erzählt,das man das beantragen kann, aber ich bin mir nicht sicher ob ich das auch beantragen kann & wie das alles funktioniert, muss...