HomepageForenKarriere-ForumFranzösisch in der Oberstufe weiterwählen – ja oder nein ?

tesssa

am 08.05.2010 um 12:32 Uhr

Französisch in der Oberstufe weiterwählen – ja oder nein ?

Hallo Mädels 🙂 ich bin jetzt am Ende der 10 & muss bis Mittwoch meine Kurse für die Oberstufe ausgewählt haben 😉 ab der 11 wird Spanisch angeboten, was ich auf jeden Fall wählen will 😉 damit hätte ich 10 Fächer zsm, aber ich weiß nicht, ob ich Französisch noch weiter wählen soll, was ich seit der 7 habe.
Eig find ich die Sprache total schön & wollte sie anfangs unbedingt lernen 😉 aber ich hatte eine total schlimme Lehrerin, bei der ich immer nur auf 3-4 stand. In der Oberstufe würden wir eine kriegen, die ich eig mag, weil sie ne nette ist 😉
Trotzdem schwank ich jetzt zwischen wählen & nicht wählen =/
Soll ich es machen oder mach ich mir nur mehr unnötige Arbeit damit? Es wäre übrigens mein Zusatzfach.
Hoffe Ihr könnt mir helfen 🙂

Antworten



  • von sweetprinces am 08.05.2010 um 23:04 Uhr

    ich musste auf grund eines schulwechsels dieses jahr mit französisch aufhören… und ich finde es total schade 🙁 wenn ich an meiner alten schule geblieben wäre, hätte ich es sogar als 1. lk gehabt aber jetzt, ganz ehrlich ich hab schon total viel verlernt… ich kann es noch lesen und verstehen, aber nicht mehr wirklich sprechen oder schreiben, weil mir halt die stunden fehlen und somit die übung… ich würde es auf jeden fall zusaätzlich wählen, einfach eine wunderschöne sprache und deine vorraussetzungen sind doch super 🙂
    unf viel spaß mit spanisch, hab es jetzt seit einem jahr und es echt super 🙂 und da du schon franze kannst ist es auhc überhaupt nicht schwer und hört sich echt super an

  • von KaradenizKiz am 08.05.2010 um 15:37 Uhr

    ich hab französisch auch weiter gewählt,obwohl ich zwei jahre weniger franz hatte,als die,mit denen ich jetzt inner klasse bin,weil ich diese sprache LIEBE!ich mach sogar abitur in diesem fach,aber überlegs dir gut-ich denke du wirst genug mit spanisch zu tun haben,schließlich musst du dafür auch voks lernen!

  • von Tschuliaaa am 08.05.2010 um 15:09 Uhr

    Ich würde an deiner Stelle Französisch lieber abwählen. 1. weil Spanisch einfacher ist als Französisch und 2. hast du in der 11. so schon genug zu tun und da es ja dein Zusatzfach wäre, würde dir das nur unnötige Arbeit machen. Ich bin grade in der 11. und habe wirklich viel Stress auch ohne ein Zusatzfach. Also überleg dir wirklich gut, ob du dir noch mehr Arbeit machen willst.

  • von CatLikeThief am 08.05.2010 um 15:08 Uhr

    also bei uns gibt es ein Französisch Profil… und da ist Spanisch als Grundkurs drangebunden, weils einfach so gut zusammenpast. Also wähl es doch und wähl es dann ab, wenns dir zu viel wird. bzw notfalls bringst es halt nicht ein.
    Ich persönlich fand Spanisch aber grausam, obwohl ichs unbeindgt lernen wollte

  • von naschkatze05 am 08.05.2010 um 14:35 Uhr

    wenn dus kannst und die lehrerin toll ist-dann wähl es!:-)

  • von Oreo87 am 08.05.2010 um 14:21 Uhr

    Nimm französisch!!! Ich kenn so viele Leute, die es unglaublich bereuen, französisch abgewählt zu haben. Spanisch ist einfach, das wirst du später einfacher wieder lernen können, wenn du es vergisst. aber französisch solltest du so lange du kannst weitermachen. ich verspreche dir, irgendwann wirst du es brauchen und dich ärgern, wenn dus nicht wählst !

  • von Doisneau am 08.05.2010 um 13:44 Uhr

    also spanisch ist dem französischen sowieso voll ähnlich! auch vom lernen her das kommt einen vor als würde man nochmal franz lernen ^^
    ich würd franz abwählen weil ichs nicht mag und außerdem wenn du immer nur so schlechte noten hattest dann wirst du warscheinlich auch nicht soviel können und dh du müsstest dann total viel zeit investieren auch wenn du ne netterer lehrerin kriegst

  • von Doisneau am 08.05.2010 um 13:44 Uhr

    also spanisch ist dem französischen sowieso voll ähnlich! auch vom lernen her das kommt einen vor als würde man nochmal franz lernen ^^
    ich würd franz abwählen weil ichs nicht mag und außerdem wenn du immer nur so schlechte noten hattest dann wirst du warscheinlich auch nicht soviel können und dh du müsstest dann total viel zeit investieren auch wenn du ne netterer lehrerin kriegst

  • von myne am 08.05.2010 um 13:29 Uhr

    ich versteh das wegen der Lehrerin. Ich bin grade raus aus 3 Jahren Gerede über Satan, Fegefeuer, Punkteabzug, weil ich nicht gegen Abtreibung eintrete etc… ich habe ziemlich gelitten und gegen Ende hin immer mehr Stunden geschwänzt, weil ich diese Frau nicht mehr aushielt, die mit allem vollkommen überfordert war. aber ich hätte keine Angst, Spanisch und Französisch zu vermischen, ich lerne seit Jahren Italienisch und das ist mir vl 2 Mal am Anfang passiert.

  • von unpolish am 08.05.2010 um 12:48 Uhr

    habs seit der 5., bin nun in der 10 und habs weitergewählt als grundkurs, da ich schon den englisch-leistungskurs belegt hab..
    wenn du gut bist, warum nicht? kommt immer bei ner bewerbung gut an, wenn du dich international ausdrücken kannst 🙂

  • von ei92 am 08.05.2010 um 12:45 Uhr

    @Kirschi93: Genau deiner Meinung!!
    Habs auch weitergemacht!! Ist doch blöd, wenn man aufhört! Das verlernt man dann wieder ruckzuck

  • von Ricachen am 08.05.2010 um 12:39 Uhr

    wähls doch. abwählen kannst dus immer noch.. aber so hast du ne größere auswahl.

Ähnliche Diskussionen

Medizinstudium Bundeswehr? JA oder Nein?! Antwort

enqelchen90 am 19.05.2009 um 11:37 Uhr
Heeey Mädels=) ..ich bin bei dem Einstellungsverfahren in Köln für das Medizinstudium Bundeswehr sofort genommen worden und könnte am 1.10 anfangen zu studieren.. soll ich es tun oder nciht habt ihr Erfahrungen...

Seminarkurs JA ODER NEIN? Antwort

HerzSprung am 15.02.2009 um 16:47 Uhr
Ich bin am Gymi und muss mich jetzt entscheiden ob ich in der 12. seminarkurs mache oder nicht. hat da jemand erfahrung? kann mir da jemand helfen? welche vorteile hab ich dadurch? wenn sich jemand damit auskennt dann...

Wirtschaftsabitur ja oder nein? Antwort

Mandarine11 am 05.03.2010 um 15:05 Uhr
Hey Erdbeeren 🙂 .. bin momentan auf einer Berufsschule, dort mache ich meine Quali nach .. habe mich nun für eine Ausbildungstelle als Kauffrau im Groß und Außenhande beworben .. mein Zeugnis ist nicht schlecht .....