HomepageForenKarriere-ForumHabt ihr Erfahrungen mit Stressabbau?

Habt ihr Erfahrungen mit Stressabbau?

Marmaam 15.10.2017 um 16:18 Uhr

Hallo allerseits!
Bei mir gehts gerade sehr stressig zu, vor allem weil ich zusätzlich zu meiner derzeitigen Arbeit auch wieder zu studieren begonnen habe. Zeit für meinen Partner, Freunde und Familie möchte ich dabei natürlich auch noch haben, aber in Theorie ist das Ganze dann doch einfacher als in Praxis.

Ich versuche schon so gut es geht meine Zeit einzuteilen und zu planen. Aber diese ganzen “Termine” lösen doch einen starken Stress bei mir aus. Und das obwohl ich doch Freude haben sollte, wenn ich mit meinen Mädels zum Essen verabredet bin.

Ich weiß schon gar nicht mehr wo mir der Kopf steht. Ich muss unbedingt meinen Stress reduzieren. Ich habe gehört Yoga soll da ganz gut sein. Was meint ihr? Habt ihr ein paar Tipps für Stressabbau?

Nutzer­antworten



  • von Marma am 29.10.2017 um 11:31 Uhr

    Danke für die Antwort.. Ich geh heute Nachmittag zum Hathya Yoga und schaue mal, ob das bei mir den gewünschten Effekt erzielt. Über die Kapseln werde ich mich morgen in der Apotheke mal informieren und sie mir vielleicht auch gleich zulegen.
    Und Beruhigungstees habe ich verschiedene. Von der Drogeriemarke bis zur teuersten Marke, habe ich alle daheim. Aber um hier den gewünschten Effekt zu erzielen, müsste man mehrere Liter am Tag trinken.

  • von tuschy am 24.10.2017 um 10:43 Uhr

    Probiere mal alle Yoga Richtungen aus, vielleicht ist ja eine dabei für dich, wahrscheinlich eine in Richtung Entspannung und Geist als jetzt auf Körperliche Ertüchtigung. Viel Pranayamas und Mediation sind da wahrscheinlich die beste Lösung.
    Das sind Kapseln und die nimmt man ganz normal vor dem Essen oder vor dem Schlafengehen ein. Es ist eine spezielle Mischung aus 15 aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffen die dazu beitragen die Stresszustände zu behandeln. Nur natürliche Inhaltsstoffe werden da verwendet. Ich habe es aus der Apotheke, vielleicht fragst du ja mal die Apothekerin danach, die wird dir mehr darüber sagen können.
    Tee finde ich immer gut ob man jetzt Stress hat oder nicht, welchen Tee man da am besten nimmt weiß ich leider nicht.

  • von Marma am 22.10.2017 um 23:22 Uhr

    Danke für eure Antworten! An meinen Orgasmen arbeiten ich und mein Partner eh schon fleißig, aber im Alltag wenn es um Job und so geht, ist der Stress immer noch da.
    Ich habe es schon einmal mit Yoga probiert, aber die falsche Yoga Stunde gemacht. Dadurch habe ich anscheinend nicht das richtige entspannende Gefühl bekommen. Das soll sich jetzt auch durch einen neuen Kurs ändern.

    Was für ein Nahrungsergänzungsmittel ist das denn, das du beschreibst? Wie nehme ich das ein? Und hilft es besser als ein Beruhigungstee? Ich gehe nämlich davon aus, dass es dieselben pflanzlichen Extrakte wie ein Tee enthält oder?

  • von tuschy am 18.10.2017 um 11:44 Uhr

    Jeder Bau auf andere Weise Stress ab. Für viele ist es Sport, ob da jetzt Yoga darunterfällt bleibt jedem selbst überlassen. Ich kann nur von mir sagen, Yoga wäre nichts für mich aus vielen verschiedenen Gründen, die man hier aber nicht anführen muss. Aber wenn es dir hilft wieso nicht. Savasana kannst du aber auch alleine zu Hause machen;)
    Vielleicht hilft es auch einiges zu überdenken, muss es wirklich jeder Termin sein, kann man nicht auf etwas verzichten?
    Lieber ein paar Dinge richtig machen und Spaß daran haben als viele Dinge nur ein wenig zu machen und sich abzuhetzen weil man schnell alles erledigen soll obwohl es Spaß machen sollte. Da bin ich ganz bei Dawson, mal nur die Dinge machen, die wirklich ganz oben auf der Liste stehen und auf die man nicht verzichten kann bzw. machen muss.
    Vielleicht auch auf die Ernährung achten und sich ein wenig einlesen welche Kräuter beruhigend auf Körper und Geist wirken. Shyx Premium ist ein natürliches Mittel zum Abbau von Stress mit vielen hilfreichen Inhaltsstoffen. Viele Arten von Tee beruhigen oder auch das Kochen an sich kann für einige Beruhigend wirken. Wie gesagt da ist jeder Mensch unterschiedlich. Du solltest deinen Bereich finden, der dich beruhigt und etwas entschleunigt.

  • von Dawson am 16.10.2017 um 23:46 Uhr

    ein wort: orgasmus 😀 ja wirklich, das hilft sehr.
    mach dir nciht so ein streß. wenn du mal lieber zu hause sein willst,dann mach das. meistens macht man sich den streß selbst, völlig unnötig. man fühlt sich verpflichtet anderen gegenüber. vllt mag dein partner mehr pflichten im haushhalt übernehmen und aufgaben erfüllen, damit du mehr zeit hast für andere sachen. yoga is ansich nciht schlecht, aber wieder etwas was zeit fordert, die du nicht zu haben scheinst. du musst deinen terminpaln etwas luft verschaffen, nicht noch mehr voll stopfen. 🙂

Ähnliche Diskussionen

Flugbegleiter - Erfahrungen Antwort

freebird1805 am 18.06.2013 um 08:37 Uhr
Hey ihr Lieben! Ich interessiere mich sehr für den Job als Flugbegleiterin, hat da jemand Erfahrung ? Auch welche Airline bietet die besten Arbeitsbedingungen, Gehalt, Teilzeitmodelle... Freue mich auf eure Antworten!

Ferienjob- Erfahrungen?! Antwort

Robins am 12.03.2012 um 18:27 Uhr
Hallo! 🙂 Also ich habe mir überlegt dass ich in den Sommerferien einen Ferienjob machen möchte. Allerdings nur 1 Woche wenn möglich, da ich mit meinem Freund seine Verwandten in Brasilien besuchen werde und mich...

FSJ...Erfahrungen? Antwort

sunnysmeil am 11.02.2011 um 19:42 Uhr
hey mädels, ich bin jetzt in der 12 Klasse und überlege ein FSJ zu machen. Ich wollte mal fragen wie es euch gefallen hat, ob es euch was gebracht hat und wo ihrs gemacht habt ? wäre froh über ein par infos 🙂