HomepageForenKarriere-ForumHausarbeit durchgefallen :-(

I_Heart_You

am 28.05.2009 um 16:38 Uhr

Hausarbeit durchgefallen 🙁

Hallo Zusammen!
Meine beste Freundin ist durch die Hausarbeit gefallen, die sie für die Uni schreiben musste..sie studiert VWL und ich frage mich, wie man da ducrhfallen kann. Wenn man doch 15 Seiten schreibt, kann das doch nicht der größte Unsinn gewesen sein. Sie war schon etwas fertig und ich kann es auch verstehen..ich habe ihr gesagt, dass sie mal mit dem Prof sprechen soll, aber sie will nicht..
Ich würde Ihr so gerne helfen..

Antworten



  • von Feelia am 29.05.2009 um 09:27 Uhr

    hmmm klar kann man ne hausarbeit so versauen,dass man durchfällt.leute die nicht studieren,haben meist keine vorstellung ovn den ansprüchen,die dort herrschen…
    aber:normalerweise kann man mit den profss reden und die arbeit dann ausbessern.se soll sich mal zusammnenreißen und termin mit dem prof ausmachen.entweder will sie den schein haben oder nicht!

  • von muse24 am 28.05.2009 um 22:38 Uhr

    Hat sie denn icht die Sprechstundentermine mit ihrem Professor angenommen?Normalerweise muss man doch vorher mindestens einmal in die Sprechstunde um das Thema und die Vorgehensweise zu besprechen und dann vielleicht zwischdurch nochmal zumindest per mail die Gliederung und das Vorskript schicken…..Also so machen wir das immer. Dann muss man sich nur noch an die Regeln des Zitierens und der Form halten und dann kann doch nichts mehr schief gehen. Sie soll nochmal zum Prof gehen und ihn um eine Aussprache bitten. Sag ihr, sie soll ihn nach ihren Fehlern fragen (darauf hat sie ein Recht!) und ihn bitten, das noch einmal neu verfassen zu dürfen in -meinetwegen- zwei Wochen. Wenn sie so ein Engagement zeigt, kann nix mehr schief gehen eigentlich und ich hab noch nie erlebt, dass ein Prof in so einem Fall “NEIN” gesagt hat…und eins meiner Teilgebiete ist auch die VWL.
    Viel Glück!Und nur Mut zur Kommunikation mit den Professoren- sind halt auch nur Menschen und meistens auch hinterher ganz nett;-)

  • von Walpurga am 28.05.2009 um 20:46 Uhr

    klar kann man an der uni durch hausarbeiten fallen. aber der prof hilft einem normalerweise weiter und würde die arbeit auch sicher nochmal mit ihr besprechen. häufig bekommt amn sie zurück,wenn man falsch zitiert, am thema vorbeischreibt, zu wenig quellen und literatur hat oder einfach nicht ausführlich oder genau genug an nem thema gearbeitet hat.

    kann mir schon vorstellen, dass sie geknickt ist. aber das passiert, sie soll nicht den kopf hängen lassen.geht allen mal so….

  • von Princess am 28.05.2009 um 16:43 Uhr

    Hmm, ich glaube man kann durch eine Hausrbeit schon durchfallen, es kann ja sein, dass sie das Thema verfehlt hat oder, dass sie nicht richtig zitiert hat. Ich habe mal gehört, dass man beispielsweise Wikipedia nicht zitieren soll, weil es keine hochwertige “wissenschaftliche” Quelle ist. Ein Freund von mir hat das mal gemacht, und ist dann im Seminar durchgefallen. Blöd, aber sowas macht man dann nie mehr!!

  • von ashanti187 am 28.05.2009 um 16:43 Uhr

    na klar kann das passieren, beispielsweise wenn man am thema vorbei schreibt. da werden schon gründe stehen, wieso es nicht gereicht hat.

    ich muss sagen: an der uni ist alles möglich! und das meine ich jetzt nicht im positiven sinne!

Ähnliche Diskussionen

Abitur - schon durchgefallen? Hilfe! Antwort

HerzSprung am 19.04.2010 um 12:00 Uhr
Meine Freundin sagte mir grade eben, dass wenn ich in 12/1 und in 12/2 einen Unterkurs im Hauptfach habe, dann bin ich schon so gut wie durchgefallen. Stimmt das? Darf ich in Mathe keine beiden Halbjahre einen...

Thema für Hausarbeit? Antwort

carmenlatoy am 10.10.2009 um 14:27 Uhr
Haaallöschen. 🙂 Nunja, wie es die Frage schon verrät, benötige ich dringend eine konkrete Fragestellung für meine Hausarbeit im Seminarfach .. Oberthema ist hierbei Migration. Hat jemand vielleicht interessante...

staatsexamen durchgefallen Antwort

sabselina12 am 15.01.2014 um 16:07 Uhr
ich bin durch das erste staatsexamen durchgefallen. 2x. jura. das war es jetzt für mich. was soll ich denn machen? bin 27 und stehe ohne irgendwas da...