Smileya

am 14.06.2013 um 15:18 Uhr

Holz

Hey Mädels, wir müssen als Hausaufgabe für die Schule ein dummes Experiment machen. Quellen und Schwinden von Holz. Nun habe ich unbehandeltes Weichholz seit 5 Tagen in einer mit Wasser gefühlten Schüssel. Das wird aber nicht größer wie es sein müsste? Oder wird es doch nicht größer? Mach ich das so richtig? (auf das Holz habe ich einen Stein gelegt damit es nicht schwimmt) Wenn ich es falsch mache, was muss ich anders machen? Wie lange dauert das? Danke schon mal im Vorraus!

Antworten



  • von Smileya am 18.06.2013 um 14:53 Uhr

    @Ansotica mein Lehrer hat nichts gesagt der hat uns nur ein Aufgebenblatt gegeben

  • von Ansotica am 16.06.2013 um 01:15 Uhr

    kA ob du was falsch machst. Schwimmt das Holz denn noch? Ansonsten sollte es eigentlich nicht stark aufgehen, dafür ist die Struktur zu fest. Außerdem bin ich mir grade nicht sicher, wie lange Holz im Wasser liegen muss um zu quellen, aber 5 Tage könnte dafür etwas kurz sein. Was hat der Lehrer denn gesagt?

Ähnliche Diskussionen

Tiermedizin studieren? Antwort

leamarie am 27.04.2009 um 17:59 Uhr
Hallo, ich hab mal eine Frage, ich bin fast mit meinem Abitur fertig und es ist schon lange mein Traum, Tiermedizin zu studieren. Allerdings kommen mir jetzt, wo es ernst wird, Zweifel, ob das wirklich das richtige...

FOS Eignungstest Gestaltung .. was passiert ? brauche dringend Hilfe. Antwort

helly940 am 02.02.2011 um 18:21 Uhr
Hay an alle 🙂 ich wollte mal nachfragen.. also ich habe vor nach der 10ten Klasse nach Wiesbaden auf die Kerchensteiner Schule zu gehen. Ich habe erfahren das man dort einen Eignungstest machen muss -.- könnt...

Aushilfsjob macht mich fertig und krank Antwort

Sunny292 am 03.08.2012 um 10:22 Uhr
Hallo, Ich habe gerade Abi gemacht und arbeite nun seit 3 Wochen in einem 3 Phasen Schichtbetrieb. Es ist härter als gedacht denn jede Woche wechselt die Schicht und ich muss außerdem noch eine Stunde zur Arbeit...