HomepageForenKarriere-ForumIch hab versehentlich mit meinem Chef geschlafen :-(

Ich hab versehentlich mit meinem Chef geschlafen 🙁

Anne82am 26.08.2009 um 09:52 Uhr

Leute, mir ist was furchtbares passiert…. die Überschrift sagts ja schon. Ich habe einen neuen Job in einer recht großen Firma angefangen. Daher hatte ich mein bewerbungsgespräch auch nicht bit der obersten etage, sondern nur mit der abteilungsleiteiterin. Parallel habe ich jemanden im internet kennengelernt und mich mit ihm getroffen. Daraus entwickelte sich eine affäre, die ca 2 monate lang anhielt.
Am dienstag sah ich per zufall den geschäftsführer (wie ich hörte) in der Kantiene – MEINE AFFÄRE!!!!!
Ich könnte schreien. Das ganze ist mir so furchbar peinlich. ich will kündigen…
Als er mich sah, wurde er auch ganz rot und tat so als kenne er mich nicht. er hat sich auch nicht mehr gemeldet, obwohl wir sonst immer jeden tag kontakt hatten…

Nutzer­antworten



  • von puttie_x3 am 02.11.2009 um 21:12 Uhr

    Finds auch witzig. ^^
    Wie die Anderen schon sagen: Probieren nicht allzu oft derm kerl übern Weg zu laufen. ^^

  • von Delivorea am 25.09.2009 um 10:41 Uhr

    haha also das ist ja mal richtig peinlich..
    aber kündigen würde ich nicht gleich! wenn er es ja auch “verleugnet” in der arbeit, wird es auch sicher keiner erfahren

  • von DoMundo am 27.08.2009 um 14:55 Uhr

    *g* ich finde es amüsant. Die Welt ist halt klein!! 😉
    Und deine Affäre/ dein Chef ist eine arme Socke, wenn er mit der Situation nicht umgehen kann. Ich an deiner Stelle würde das Gespräch mit ihm suchen oder ihm eine Mail schreiben. Darin würde ich erklären, dass ich aufgrund der überraschenden Erkenntnisse in der Kantine gerne den privaten Kontakt mit ihm einstellen möchte und hoffe, dass sich private Ereignisse sich nicht auf das Firmenumfeld übertragen. Das wäre erwachsen…. kündigen wäre doch doof. Warum auch?? Es gibt so viele Menschen, die sich über den Job kennenlernen und dann etwas laufen haben.. bei euch war es nu anders herum. Nur ich würde an deiner Stelle mit keinem Sterbenswörtchen diese Affäre im Kollegenkreis erwähnen… 😉

  • von Avaoln01 am 27.08.2009 um 12:54 Uhr

    Find das eigentlich nicht sooo sehr peinlich is halt passiert klar is etwas dumm gelaufen aber wenn nich anders kann man sich ja aus dem weg gehen und kündigen würde ich dafür nich

  • von Robina1410 am 26.08.2009 um 20:56 Uhr

    klar das er vor der gesamten belegschaft sich nicht zu dir bekennt. es ist halt nur ne affäre. vielleicht hat er jetzt auch etwas panik, dass du deinen neuen kollegen irgendwann mal beichtest was zwischen euch war.
    kündigen würde ich auf keinen fall, gerade in der heutigen situation.
    sei mutig und melde dich bei ihn und sprecht darüber! sonst werdet ihr euch in zukunft immer aus dem weg gehen.

  • von Multimama am 26.08.2009 um 18:24 Uhr

    Also, ich glaube kaum, daß er damit hausieren geht. Was bedeutet, Du hast nicht den geringsten Grund zu kündigen. Du hast Dich keines Vergehens schuldig gemacht, warum solltest Du dann büßen? Allerdings würde ich mit ihm bei Gelegenheit nochmal ein klärendes Gespräch führen.

  • von sookie24 am 26.08.2009 um 14:53 Uhr

    Kündigen würd ich deswegen nicht. Kann aber gut verstehen, dass dir das peinlich ist. Wart mal ab, vielleicht müsst ihr beide den Schreck erstmal verarbeiten und dann regelt sich das vielleicht wieder.

  • von Abhi4Me am 26.08.2009 um 14:50 Uhr

    Jetzt bloß nicht kündigen, wegen so einer Lappalie darfst du dir nicht deine Karriere kaputt machen lassen. Und vielleicht hast du ja Glück, und ihr zwei werdet beruflich gar keinen oder selten Kontakt haben, und dann kann alles funktionieren! Viel Erfolg dabei!

  • von FreeFall am 26.08.2009 um 13:10 Uhr

    Tja, gibt schon komische Zufälle!

    Ich hoffe du kündigst nicht, dass wäre in meinen Augen eindeutig eine übertriebene Reaktion.

    Du hast doch die Stelle nicht wegen dem Sex bekommen,odr?!

    Lächel ihn das nächste mal freundlich zu,nick mit dem Kopf vielleicht noch nett, so Marke Hallo! Nicht flirten!!!
    Wenn er mkeint, dass er sichn icht mehr melden muss, dann weiss er ja auch, auf was er nun leider verzichten muss… 😉

  • von muse24 am 26.08.2009 um 11:44 Uhr

    Was ist daran jetzt bitte peinlich? Mein Gott, Sex hat jeder und das ist völlig legitim. Ihm ist es sicherlich mindestens genauso unangenhem wie dir. Aber ich finds eigentlich eher lustig. Haste ne nette Anekdote, die du in fünf Jahren im Freundeskreis erzählen kannst.

  • von Elenriel am 26.08.2009 um 10:36 Uhr

    ach, wo… warum solltest du deshalb kündigen? finde das ganze auch nicht so schlimm! klar is es jetzt im moment extrem peinlich, aber der geschäftsführer verkriecht sich doch normal sowieso immer in seinem büro. so oft wirst du ihn also auch nicht sehen…

    und wart mal ab, ob er sich nicht doch nochmal bei dir meldet. der war bestimmt total platt, als du auf einmal in der kantine gestanden bist. 😀

    ich dachte immer, sowas gäbs nur bei grey`s anatomy… die besten geschichten schreibt halt doch das leben!

  • von Babsy19 am 26.08.2009 um 10:31 Uhr

    ich würd nicht kündigen. ich würde ihm ne mail, sms oderw asa uch immer schreiben dass dir das jetzt echt unangenehm ist mit diesem blöden zufall und sagen dass ihr die affäre ienfach am besten beenden und hinter euch lassen sollt.

    KÜNDIGEN WÜRD ICH NIIIIEMAS
    wer weiss wo man bei der heutigen lage was neues findet

  • von sexypolin1986 am 26.08.2009 um 10:23 Uhr

    naja so schlimm ist das ja nicht… konntest du ja nicht wissen, aber ganz schön traurig das er sich jetzt nicht mehr meldet… meld du dich und klär das auf…kündigen würde ich deshlab nicht… es ist dein gutes recht auch dort zu arbeiten und wer weis wann du nach der kündigung wieder arbeit hast…
    lg

  • von Lenny88 am 26.08.2009 um 10:22 Uhr

    Was soll denn daran jetzt so schlimm sein?!? Ihr kanntet euch ja vorher 😛

  • von Finsterfee am 26.08.2009 um 10:16 Uhr

    Ich würde nicht kündigen.Kann doch keiner wissen,dass er in der selben Firma wie du arbeitet und ihr arbeitet ja nun nicht im selben Büro.Peinlich ja,aber das weiß doch keiner außer euch beiden (oder????),also einfcah drüber stehen.

  • von MeLTeM2812 am 26.08.2009 um 10:15 Uhr

    ups…is ja n zufall na ^^

    aba künfigen würde ich nicht gleich

  • von florw am 26.08.2009 um 10:12 Uhr

    Ich würde auch nicht kündigen!

  • von aqua163 am 26.08.2009 um 10:12 Uhr

    Erst dachte ich mir, wie kann man ausversehen mit seinem Chef schlafen 😎

    Dann hab ich deinen Text gelesen und musst schmunzeln

    Klar ist Dir, dass jetzt peinlich, aber ausser euch beiden, weiß ja keiner davon.

    Kündige nicht deinen Job, dass wär totaler Blödsinn.

    An seiner Reaktion, hat man ja gemerkt das es ihm genauso peinlich war. Und das er sich nicht mehr meldet, ist für mich ein Zeichen. Das er das in Zukunft nicht weiter führen möchte, da ihr ja jetzt in einer Firma seit.

    Ich denke, daher auch nicht das er es breitreten wird.

    Anfangs wird es komich, aber irgendwann wirst Du drüber lachen 😀

  • von Flotterfeger am 26.08.2009 um 10:08 Uhr

    voll der idiot dein chef, das er sich auf einmal nicht maldet

  • von SweetTrixie am 26.08.2009 um 10:08 Uhr

    haha..wie geil..ja das wäre mir auch peinlich…ich würde grinsend drüber stehen…kündigen??nein…

  • von GeckosGirl am 26.08.2009 um 10:02 Uhr

    Tja so ist das Leben .
    So peinlich find ich das nicht kann doch keiner ahnen.
    Und wenn die Firma so groß ist werdet ihr euch nicht ständig über den Weg laufen oder?
    Vielleicht versuchst du das einfach nochmal mit ihm zu klären ihr seid doch beide erwachsen.

  • von ljubavi89 am 26.08.2009 um 09:59 Uhr

    hhahahha 😀
    peinlich isses ja mal richtig 😀
    aber kündingen? nein…
    wenn er ja auch so tut, als kenne er dich nicht….is ja nicht so schlimm wenns es keiner weiss

  • von H0n3ym00n am 26.08.2009 um 09:58 Uhr

    ich finds jetzt eigentlich nicht schlimm?!

  • von Maggy am 26.08.2009 um 09:54 Uhr

    das ist allerdings wirklich peinlich

Ähnliche Diskussionen

Mein Chef Antwort

Wayona am 20.05.2010 um 11:05 Uhr
Hi Leute. Also, ich hab ein ganz großes Problem in meiner Firma. Mein Chef ist ein A********, ein Ausbeuter und einfach nur ein verballerter assie der mich anschreit nur weil ich jetzt für ein halbes jahr 2 tage...

Kaffeetrinken gehen mit dem Chef? Antwort

SonniSonne am 26.01.2009 um 20:35 Uhr
Hey Erdbeermädels, meine Freundin rief mich gerade und meinte, dass ihr Chef sie heute gefragt hat, ob sie mit ihm nicht mal einen kaffee trinken gehen möchte... Also ich finde das ein wenig strange. Ich habe ihr...

Was will mein Chef von mir? Antwort

tecko123 am 01.09.2013 um 21:40 Uhr
Ich bin 18, er ist ca 25-30 Jahre älter.  Wenn wir alleine sind  fasst er mir ständig  an den Hintern, macht Komplimente über meinen Körper, lächelt mich an, ist  nett zu mir, viel netter als zu...