HomepageForenKarriere-ForumIch möchte in eine WG mit der besten Freundin

Erdbeer_Girly

am 11.04.2010 um 17:15 Uhr

Ich möchte in eine WG mit der besten Freundin

Hi, ich bin neu hir und weiß deßhab nicht ob diese Frage schon einmal gestellt wurde.

Jedenfalls bin ich 16 und habe eine Klasse übersprungen, meine Beste Freundin soger zwei, deshalb mache ich nächstes Jahr schon mein Abi und meine Beste dieses Jahr. Ich komme eig. ganz gut mit meinen Eltern klar aber meine Beste nicht, sie will jetzt in eine WG und hat mich gefragt ob ich mit ihr eine grüden will. Eigentlich finde ich das total cool, endlich auf eigenen Beinen stehen. Aber ich mache ja noch ein Jahr Schule im Gegensatzt zu meiner Besten. Deshalb mache ich mir ein Paar gedanken über Finanzen usw. Ich jobbe zwar und meine Eltern würden mich auch unterstützten, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das wirklich machen soll. Was meint Ihr?

Erdbeer_Girly

Ps Streit hatten meine Beste und ich eigentlich noch nie richtig das wäre nicht das Problem

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Erdbeer_Girly am 11.04.2010 um 18:17 Uhr

    also wir wollen winw zwei zimmer wohnung nehmen für 500 euro im Monat und wir duschen jeder einmal morgens

    0
  • von Elementarteil am 11.04.2010 um 18:16 Uhr

    Wenn du in der Ausbildung bist, kannst du dir auch wohnzuschuss beantragen! Und kindergeld kriegst du glaub dann auch! …
    ich glaube das du dir da auf jeden fall einen nebnjob suchen musst. sonst haut das mit den kohlen nicht hin

    0
  • von Erdbeer_Girly am 11.04.2010 um 18:02 Uhr

    und wie ist das ich mache mir nicht so sorgen um die Miete sondern die ganzen Nebenkosten. Essen, Strom, Wasser, Patys usw

    0
  • von Erdbeer_Girly am 11.04.2010 um 17:40 Uhr

    Aufeinander hocken ist garkein Problem wir kennen uns seit wir zwei jahre alt sind und haben manchmal eine Woche beieinander übernachtet.

    0
  • von Elementarteil am 11.04.2010 um 17:33 Uhr

    Mit der besten Freundin eine Wg ist super!
    Eigentlich steht dem ja nichts im Wege, wenn deine Eltern dich dabei unterstützen ist das doch ok. Musst nur schauen ob du das auch Finanziell hinkriegst

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Stress mit Eltern wg Job Antwort

Schokokeksi_78 am 23.03.2009 um 16:17 Uhr
Hi ihrs. Vielleicht kann mir ja eine von Euch bei meinem problem helfen! Meine Eltern machen mir total stress, weil ich versuche, beruflich auf eigenen Beinen zu stehen. Mein Vater würde mir gerne die Apotheke...

Habe ich eine Ausbildung begonnen, mit der nie was aus mir werden wird? :/ Antwort

Pinkerschuh am 17.08.2012 um 17:47 Uhr
Hey Leute! Ich mache eine Ausbildung zur Reno (Rechtsanwalts und Notarfachangestellte) für die die nicht wissen was das ist, ein Bürojob beim Anwalt :) Er wird sehr schlecht bezahlt, ich habe die Ausbilung grade erst...

Ich möchte später Innenarchitektur studieren, schaffe es aber nicht in die Oberstufe Antwort

gigglebow am 10.06.2012 um 21:53 Uhr
Ich hab eine riesen Problem und bin am verzweifeln. Ich besuche die 9. Klasse einer Gesamtschule und weis schon jetzt das ich nicht in die Oberstufe komme, weil meine noten zu schlecht sind und ich in allen...

Ich möchte für ein Jahr nach England Antwort

vanessa91 am 23.04.2011 um 17:57 Uhr
Hey Mädels, ich weiß es ist noch früh, aber nach meiner Ausbildung (in 2 Jahren) möchte ich gerne für ein Jahr nach England. In der Nähe von London habe ich viele englische Freunde, doch ich weiß nicht genau was...

Möchte beruflich mit Texten, Schreiben zu tun haben... Antwort

meereskoralle am 24.06.2009 um 20:35 Uhr
Ich (Abi) mache gerade eine Ausbildung zur Bürokauffrau und es ist schrecklich. Naja ich werde das noch durchziehen, nächstes Jahr bin ich fertig. Mittlerweile weiß ich aber zumindest ungefähr, was ich möchte:...