HomepageForenKarriere-ForumJob als Bauleiterin

Bijenga

am 11.12.2013 um 10:00 Uhr

Job als Bauleiterin

Hallo Mädels,

erstmal die Allgemeinen Sachen vorweg: Ich arbeite zur Zeit als Bauzeichnerin in einem Ingenieurbüro und machen ein Fernstudium zur Bautechnikerin.
Jetzt ist es so, dass ich zur Zeit nicht ganz glücklich damit bin und für mich keine weiteren Entwicklungschancen hier sehe, dass heißt ich würde nach Beendigung des Technikers genau das gleiche machen wie jetzt auch.
Ich habe mich auf eine Traineestelle beworben und hatte vor 2 Wochen das Vorstellungsgespräch. Bei diesem Gespräch hörte es sich jedoch nicht wie eine Traineestelle an, sondern ich würde als Bauleitungsassistentin anfangen und nach und nach mehr Sachen übernehmen bis hin zu eigenen Projekten etc. Darüber hinaus würde ich nach gewisser Zeit einen Firmenwagen bekommen, weil es ohne nicht machbar wäre (Aussage des Chefs).
Ich habe dann letzte Woche die Zusage für die Stelle bekommen und heute noch ein weiteres Gespräch mit dem Chef um die Einzelheiten zu klären..
Nun zu meiner Frage: Heute erfahre ich was genau für ein Vertrag mir der Chef anbieten möchte. Was für Erfahrungen habt ihr als Trainee, bzw auch als weiblicher Bauleiter evtl gemacht? Habe Angst mich da als Frau nicht durchsetzen zu können. Würdet ihr euren unbefristeten Vertrag für sowas aufgeben oder wäre euch das Risiko bei einem reinen Traineevertrag zu groß? Gibt es auch ein Traineevertrag unbefristet, bzw mit Übergang in einen unbefristeten Vertrag? Was meint ihr welchen Vertrag mir der Chef anbietet und was ich überhaupt fordern kann?

Ich weiß… Fragen über Fragen… aber vielleicht habt ihr ja trotzdem ein paar Antworten oder Tipps für mich :)

Danke schonmal fürs lesen..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Job als Transsexuelle "Frau" Antwort

tvmausi am 10.03.2013 um 22:55 Uhr
Hey Mädels, ich bin habe ein Problem und bin für jeden Tip offen. Ich bin eine Transsexuelle "Frau" und habe deshalb echt Probleme einen Job als Frau zu finden. Zur Zeit bin ich Selbständig doch aufgrund der...

Job als Zugbegleiterin Antwort

ooOvOoo am 01.02.2010 um 16:51 Uhr
hi ihr lieben , ich würde mich gerne als Zugbegleiterin (Schafnerin) bewerben und wollte von euch wissen was die bedienungen für diesen Job sind...Hab gehört man sollte dort ein Urintest abgeben und du musst dieses...

Job als SMS-Chatterin Antwort

Niiici am 07.10.2009 um 22:11 Uhr
hey ho wollte ma fragen ob hier jmd dabei ist der damit schon erfahrung gesammelt hat, würd gerne wissen wie das so abläuft, wieviel man ungefähr verdient, usw. würde das halt gerne nebenbei machen wenn das überhaupt...

Job als Reinigungskraft Antwort

Liane11 am 10.05.2012 um 16:11 Uhr
Findet ihr das man jeden Job annehmen muss auch als Reinigungskraft? Ein Bekannter von mir hatte ein Jobangebot als Reinigungskraft. Er hat es abgelehnt mit der begründung putzen können doch andere,aber ich nicht. Ich...

Mein neuer Job als Kellnerin Antwort

mydream1992 am 22.10.2013 um 16:57 Uhr
Hallo alle zusammen! Ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich fange im November einen neuen Job an, in einem Restaurant als Kellnerin. Ich freue mich sehr auf die neue Erfahrung, den ich war bis...