HomepageForenKarriere-ForumKein Gehalt von früherer Chefin erhalten

michelle0807

am 20.01.2016 um 11:03 Uhr

Kein Gehalt von früherer Chefin erhalten

Hallo,

folgendes: Ich war von September 2015 bis zum 09.12.2015 bei meiner Ex-Chefin angestellt, wurde dann am 09.12. eben gekündigt (in der Probezeit mit 2-Wochen-Frist) weil ich angeblich nicht ins Team passen würde, naja.

War dann ab dem 11.12. bis zum 18.12. krank geweseb und der Rest, bis zum 23.12., war Resturlaub. Jetzt steht imemr noch mein Gehalt für Dezember aus. Im Arbeitsvertrag steht, dass das Gehalt bis zum 15. des Folgemonats da sein muss. Heute haben wir den 20.01. und mein Dezembergehalt ist imemr noch nicht da. Die Lohnabrechnung habe ich allerdings schon im Dezember erhalten.

Ich habe ihr schon eine Nachricht geschrieben, die sie zwar gelesen hat, aber sie antwortet nicht. Anrufen will ich sie jetzt nicht unbedingt, wir sind nicht unbedingt im Guten auseinander gegangen.

Was soll ich jetzt machen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von michelle0807 am 25.01.2016 um 14:51 Uhr

    also ich habe sie angerufen, sie hat ich am telefon ziemlich angezickt obwohl es ja wohl mein gutes recht ist nachzufragen außerdem war ich übertrieben nett zur ihr… naja es kam dann doch noch, aber ich bin froh mit dieser frau nichts mehr zutun zu haben.

    0
  • von pradadani am 21.01.2016 um 14:35 Uhr

    Am besten du mahnst sie nochmals ab ,dann sofort zum Arbeitsgericht ,du hast dort nichts zu bezahlen ,das AG ist für Arbeitnehmer kostenlos ,du brauchst keinem Anwalt etc,das AG vertritt dich ,richte deine unterlagen hierfür sorgfältig her und bringe sie hin ,fertig

    0
  • von Maxi2009 am 20.01.2016 um 17:52 Uhr

    Hi,
    deine Frage ist zwar schon etwas älter aber ich Schreibe trotzdem mal.
    Wenn du dein Gehalt nicht Pünktlich oder so wie du es Geschrieben hast gar nicht erhälst dann kannst du deine Chefin abmahnen und eine Frist setzen bis wann dein Gehalt da sein muss. Sollte Sie darauf nicht eingehen kannst du es Gerichtlich einklagen.

    Ich kenne das auch kein Gehalt zu erhalten, allerdings habe ich gekündigt ohne die Frist von 14 Tagen einzuhalten.
    D.h ich habe mein Gehalt nicht bekommen da in Absatz 2. in meinem Vertrag steht, das ich bei nicht einhalten meiner kündigungszeit eine Vertragsstrafe zählen muss die ein halbes Bruttomonatsgehalt beträgt, und diese musste ich auch zahlen, kann von Glück reden das mein Chef meine Persönliche Situation verstanden hat und ich selbst wegen Ausfall und Ersatz für mich nicht noch drauf zahlen musste.
    Es war zwar sehr sch**** weil es vor Weihnachten war aber nun ja Weihnachten ist deswegen trotzdem nicht ausgefallen

    0
  • von Goldschatz89 am 20.01.2016 um 11:21 Uhr

    Ruf an und wenn Sie dann wieder nicht rangeht oder zurückschreibt würde ich ihr einen Brief mit Einschreiben schicken. Schreib dir auch alles genau auf und heb dir alle Nachweise auf. Wenn sich wieder nichts tut würde ich einen Anwalt einschalten.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Muss man sich von der chefin alles gefallen lassen? Antwort

nikaaaa am 09.03.2011 um 16:57 Uhr
Hallo Mädels, und zwar muss ich mal was los werden! Ich habe meine ausbildungsstelle gewechselt und bin über meine jetztige ganz zufrieden. außer: meine filialleiterin(bäckerei)...sie hatte urlaub und ist seit...

Gehalt von euren Nebenjobs... Antwort

thara am 14.01.2012 um 18:05 Uhr
Hi zsm, ich weiß es heißt `Über Geld redet man nicht`, ich frag aber trotzdem mal^^ Ich suche einen Nebenjob (wie in Klamottenläden arbeiten, an ner Kasse von iwelchen Lebensmittelläden o.ä.) und wollte mal...

chefin stellt auflösung des arbeitsvertrages in aussicht Antwort

Bea2806 am 28.02.2012 um 21:24 Uhr
hallo mädels vorhin bin ich zu meiner chefin gegangen um nach meinem dienstplan zu fragen da er bei den anderen nicht dabei war. Sie meinte dann zu mir sie würden mich anrufen wenn sie mich brauchen würden da das...

Problem mit Chefin/ Ausbilderin.... Tips? Antwort

Leulibell am 09.04.2010 um 15:31 Uhr
Hey Leute... Ich bin im Moment ziemlich unsicher was ich tun soll. Ich bin im ersten Lehrjahr in meiner Ausbildung in einem relativ kleinen Betrieb. Ich bin die einzige Festangestellte, alle anderen die dort arbeiten...

Gehaltsabrechnung bekommen, aber noch kein Gehalt Antwort

ambreen am 27.09.2011 um 20:39 Uhr
Hallo lieb leute, hab mal eine Frage ob das normal sei, das man zwar seine Gehaltsabrechnung bekommen hat, aber noch kein Gehalt ? Ich bin der Meinung, das man zuerst das Gehalt bekommt und danach folgt die...