HomepageForenKarriere-ForumKonzentrationsschwäche

StrawberryCream

am 23.11.2008 um 15:06 Uhr

Konzentrationsschwäche

Hallo Mädels!

Folgendes Problem… (mit dem ich sicherlich nicht alleine bin!)
das Abi steht ja bald vor der Tür und es gibt ziemlich viel zu lernen.
Schon jetzt bin ich total im Stress, da mal wieder alle Klausuren auf einmal anfang Dezember anstehen.
Aber irgendwie krieg ich es einfach nicht hin wirklich zu lernen…
Meine Gedanken schweifen immer ab, kaum dass ich mich mal 5 Minuten hingesetzt habe und angefangen habe das Zeug durchzulesen.
Ich denke über alles mögliche nach..und kann mich einfach nicht konzentrieren. Dadurch fühl ich mich natürlich auch während den Klausuren eher mäßig vorbereitet und das Ergebnis ist dementsprechend mittelmäßig, dabei weiß ich ja dass ich es besser kann!
Klar, dass dann auch die Motivation abnimmt , besonders jetzt im Winter.
Aber, was muss, das muss eben!

Habt ihr gute Tips, wie man sich besser konzentrieren kann bzw sich den Stoff besser verinnerlichen kann?

Liebe Erdbeergrüße,
Nadi

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von alice0schatz am 06.03.2010 um 22:02 Uhr

    koffeintabletten ist sehr gut ich bin zwar erst 12 aber es hilft, ich hab genau das gleiche problem wie du also probiers aus oder kaffeee trinken oder energy drink oder keine AHNUNG :D)

    0
  • von himbeereis am 26.11.2008 um 10:20 Uhr

    am beste in einer neutralenumgebung lernen, wo dich nichts ablenken kann. und dextro energy hlft mir auch mich zu konzentrieren XD

    0
  • von muse24 am 24.11.2008 um 11:21 Uhr

    Ich hab damals Vitasprint genommen. Mir hat das wirklich geholfen, aber ich war auch einen Monat vor dem Abi im Krankenhaus und war gesundheitlich sowieso etwas angeschlagen. Aber so eine Vitaminkur kann was!

    0
  • von debbiejackson am 23.11.2008 um 18:08 Uhr

    mir hilft es imemr wenn ich mir einen lern plan mach und dann nicht nur mir das alles durchlese, sondern es am pc zusammen fasse oder auf karteikarten schreib.
    ansonsten ist es natürlich wichtig dass man irgendwo ist, wo man nciht so schnell abgelenkt wird. aber das steht ja oben schon
    falls du mehr oder weniger professionelle tipps willst, würde ich dir vorschlagen zu einem kompetenten lehrer zu gehn. bei uns an der schule gibt es einen, ders ich da auskennt mit lernmethoden usw. bei uns gibts auch für die 5. klasse so ein fach das lernenlernen heißt… frag einfach mal nach

    0
  • von Fortuni am 23.11.2008 um 15:44 Uhr

    Ich hab auch vorm Abi so nen Bammel gehabt und konnte mich kaum konzentrieren und bin dann einmal die Woche zum Yoga gegangen und ich war die Ruhe selbst und konnte mich wirklich gut auf die wichtigen Dinge konzentrieren.
    Alles Gute!

    0
  • von depechka am 23.11.2008 um 15:18 Uhr

    Pausen einplanen nicht vergessen, das hilft schon…

    0
  • von jacques am 23.11.2008 um 15:16 Uhr

    mach deine gedanken frei,oder lern an einem ort,wo du vom lernen nicht abgehalten wirst.. wie zum beispiel die bibliothek oder so.. such dir einen lernpartner,der dich animiert zu lernen..

    Antwort
    0