HomepageForenKarriere-ForumKopfschmerzen, tränende/juckende augen, schwindel, usw…

melon

am 21.11.2008 um 14:40 Uhr

Kopfschmerzen, tränende/juckende augen, schwindel, usw…

Hey Leute
ich schreib euch weil ich mit meinem latein am ende bin. Seit monaten hab ich jetzt fast täglich kopfschmerzen, gereizte/tränende augen dich auch mal jucken oder stechen, schwindel, müdigkeit. Ich hab schon dran gedacht, dass ich vieleicht schlecht seh weils im unterricht oft schlimmer wird. Aber das ist es nicht ich hab mehrere sehtests machen lassen aber ich seh total gut. Das merk ich ja auch selbst das ich echt gut seh. Dann haben wir gedacht es ist irgendwas vom kopf aber da is auch nichts. Das es vom Stress kommt ist quatsch…!
Was kann es sonst noch für gründe geben? Vorallem weil es soweit ich beobachtet hab schlimme wird (vorallem auch die tränende augen+kopfweh/schwindel)!
bitte helft mir ich weiß nemmer weiter…will doch blos gesund sein!

Liebe grüße Melon.

Antworten



  • von Vermin am 21.11.2008 um 16:49 Uhr

    hi,
    ich hatte/habe auch ähnliche sympthome.. mein hausarzt wird jetzt mal meine schilddrüse untersuchen und mich auf diabetis testen.
    wurde das schon gemacht?
    ansonst wüsste ich auch nicht weiter.
    was vielleicht noch ein faktor sein könnte ist großer stress?! stress kann nämlich echt “seltsame” dinge auslösen.

    liebe grüße und gute besserung

  • von melon am 21.11.2008 um 14:47 Uhr

    ja genau dass mach ich seit monaten schon (augenarzt, neurologe, internist, hno usw…)! Aber alle wissen nicht wos herkommt!! 🙁
    aber ich halts langsam nemmer aus. War vorher immer kerngesund des kann doch net normal sein!

  • von Miri021983 am 21.11.2008 um 14:44 Uhr

    naja, vielleicht solltest du mal zum hausarzt gehen, wenn du so unbedingt gesund werden willst und dich mal komplett durchchecken lassen. 😉

  • von riyanna am 21.11.2008 um 14:44 Uhr

    Ich würde mit so etwas auch eher zum arzt gehen … ehrlich!

  • von Cinderella_99 am 21.11.2008 um 14:42 Uhr

    Warst du denn schon beim Arzt?

    • von Datka am 08.04.2016 um 09:05 Uhr

      hi, ich sage auch, man muss dein hausartz besuchen unbedingt. Die Symptome sind ähnlich wie die Probleme mit dem Druck. Du kannst ihn auch zu Hause kontrollieren. Ich hab so ein gekauft www.testego.de/tiga-med-blutdruckmessgeraete-test/ vielleicht hilft er dir✊

      Antwort @ Cinderella_99

Ähnliche Diskussionen

Erfahrung Zweitausbildung Erzieherin?? Kosten usw. Antwort

hAkKe_ScHnAtTi am 03.10.2013 um 20:33 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin 21, gelernte Hotelfachfrau und arbeite zur Zeit im Krankenhaus als Serviceassistentin. Nun möchte ich mich neu orientieren und ich möchte gern eine zweite Ausbildung als Erzieherin...

Augen/Arzthelferin unter Euch?(=->Wichtig! Antwort

Krii_sTiina am 02.04.2009 um 14:49 Uhr
Hallööchen Liebe Erdbeermädels(= Also, ich habe mal eine Frage. Und zwar bin ich dieses Jahr mit meinem Abitur durch und könnte eine Ausbildung zur Augenarzthelferin (oder wie man das nennt) absolvieren. Hat...

Sgd, ILS usw jemand Erfahrungen damit? Antwort

missbrown am 15.06.2015 um 10:00 Uhr
Huhu ich überlege ein Fernstudium zu beginnen. Ich habe meine Fachhochschulreife im Bereich Wirtschaft gemacht. Dann eine Ausbildung als Vermessungstechnikerin und auch in dem Bereich gearbeitet. Nun bin ich...