HomepageForenKarriere-ForumLehrerin verhält sich komisch.

Crevette1990

am 19.01.2010 um 00:22 Uhr

Lehrerin verhält sich komisch.

Hallo alle zusammen :-)
So, ich fang gleich mal an. Ich bin 19 Jahre jung, weiblich ;-), und ich habe eine Lehrerin, welche sich sehr fragwürdig benimmt. Also, ich habe sie schon seit 2 Jahren, und irgendwie kommt es mir manchmal so vor, als ob sie mich “zu sehr” mag.
Dazu muss ich sagen, dass ich sehr gut in ihrem Fach bin, jedenfalls ist es so, dass sie mir dauernd Komplimente macht über meine blauen Augen, über meine Kleidung, meinen Schreibstil, über “intelligente Kommentare” wobei sie mich dann übertrieben lobt, ich komme in fast jedem ihrer Beispiele vor (wenn sie der Klasse versucht ein Thema zu erläutern), manchmal berührt sie mich auch im Vorbeigehen oder wenn sie mit mir spricht – sie kommt des öfteren im Unterricht an meinen Tisch und redet mit mir z.B nach den Trimesterferien kam sie zu mir und hat mich gefragt wie meine Ferien waren usw…Dann sind da noch diese intensiven Blicke von ihr, sodass ich es kaum noch wage, ihr länger als 5 Sekunden in die Augen zu blicken, sogar wenn sie mit mir spricht kann ich ihr nicht in die Augen schauen, es ist total komisch, so als ob sie mir in die Seele schaut (ja, das hört sich echt total bescheuert an, aber ich weiss nicht wie ich das sonst beschreiben soll…)
Also eigentlich ist mir das Ganze nicht (wirklich) unangenehm, jedoch ist meine Klasse sehr kindisch und dann hört man in jeder ihrer Unterrichtsstunden anzügliche Kommentare im Bezug auf “Sie und mich”…
Jedenfalls wollte ich einfach mal die Meinung aussenstehender Personen dazu hören, was ihr davon haltet. Denkt ihr, sie kann mich einfach nur gut leiden, oder mehr?
Allein das zu fragen ist schon irgendwie komisch, aber ich kann nicht abstreiten, dass ich den Gedanken desöfteren habe.
Ich freue mich auf eure Antworten und Meinungen :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Crevette1990 am 19.01.2010 um 16:02 Uhr

    Ach bevor ich es vergesse : Gibt es denn hier keine Lehrer/innen die eventuell auch eine “Lieblingsschülerin” (ich nenne es jetzt mal so:)) haben und dazu etwas sagen könnten? Würd mich mal interessieren ^^

    0
  • von Crevette1990 am 19.01.2010 um 16:00 Uhr

    Danke für die vielseitigen Antworten 😉
    Also meine Freundinnen sagten, dass es schon ziemlich komisch ist, und machen dann auch Bemerkungen wie “Die steht auf dich!” aber sowas ignorier ich generell.
    @ Coldplayfan : Ich verhalte mich eigentlich ganz normal, wie jeder andere Schüler. Manchmal arbeite ich im Unterricht mit, an anderen Tagen verhalt ich mich wohl unmöglich. Also ich schleime mich keineswegs ein, man könnte sogar eher behaupten, dass ich manchmal eine ziemlich grosse Klappe habe. Ich sehe sie als meine Lehrerin und da es mein Lieblingsfach ist mag ich das Fach an sich einfach gern.
    Ich würd nicht zum Vertrauenslehrer gehen deswegen, eigentlich fühle ich mich ja nicht belästigt dadurch, es ist nur eigenartig.
    Aber ich würd mich niemals trauen, ihr diese Frage zu stellen, soviel ist sicher 😉

    0
  • von TrullaAnne am 19.01.2010 um 11:35 Uhr

    Sowas gibts ja öfters mal und das einfach, weil der Lehrer einen mag. Mehr nicht… Deswegen würde ich auf gar keinen Fall zum Vertrauenslehrer gehen oder son Mist! Was soll der dir da schon sagen?! Selbst wenn sie auf dich stehen würde… Was wäre da? Kann dir ja eigentlich egal sein. Ignorier das einfach… Sei weiterhin gut in dem Fach und nett zu ihr. Du musst ja deswegen nichts an dir ändern…

    0
  • von TrullaAnne am 19.01.2010 um 11:35 Uhr

    Sowas gibts ja öfters mal und das einfach, weil der Lehrer einen mag. Mehr nicht… Deswegen würde ich auf gar keinen Fall zum Vertrauenslehrer gehen oder son Mist! Was soll der dir da schon sagen?! Selbst wenn sie auf dich stehen würde… Was wäre da? Kann dir ja eigentlich egal sein. Ignorier das einfach… Sei weiterhin gut in dem Fach und nett zu ihr. Du musst ja deswegen nichts an dir ändern…

    0
  • von GreenEyes28 am 19.01.2010 um 11:16 Uhr

    wie alt ist die lehrerin denn? du wirst doch in deiner klasse auch eine gute freundin haben, frag sie wie sie das sieht, ob nicht eher du diejenige bist die mehr in ihre blicke und bemerkungen interpretiert… daß deine mitschüler doofe bemerkungen machen liegt vielleicht nur daran, daß deine unsicherheit einfach nicht zu übersehen ist… versteh mich nicht falsch, aber mit 19 sieht man manche sachen halt anders… Bevor du bei deiner Lehrerin nachfragst (was dir sicherlich nicht leicht fallen würde) denke lieber nochmal darüber nach…

    0
  • von Miezekatze137 am 19.01.2010 um 09:12 Uhr

    Die Frage ist auf keinen Fall komisch… sondern dringend nötig, weil deine Lehrerin wirklich ein beängstigendes Verhalten an den Tag legt…
    Rede doch mal mit einem Vetrauenslehrer darüber, der kann dir sicher weiter helfen

    0
  • von Coldplayfan am 19.01.2010 um 03:36 Uhr

    nun ja… entweder sie ist schlichtweg begeistert von dir als Schülerin im Gesamtpaket (du machst wohl alles richtig^^) oder sie hat tatsächlich ein außerunterrichtliches Interesse an dir, was sie sich entweder selber nicht eingesteht oder welches sie versucht zu überspielen, was ihr anscheinend nicht gelingt. Also was sie genau denkt, wird dir hier keiner sagen können.. man kann nur mutmaßen. Wie siehst DU sie denn..? Und wie verhältst du dich ihr gegenüber?
    Naja, sie ist nur ein Mensch.. wenn sie sich verguckt haben sollte, könntest du das im Zweifelsfall nach der Schule (ich denk mal, du bist im letzten Jahr?) mal andeutungsvoll nachfragen, falls du dich das traust. Dann hast du eh nichts mehr zu verlieren und musst sie nicht wiedersehen. Aber ich würds nur machen, wenn es wirklich schon eine übertriebene Bevorzugung gibt.. so wie du es beschreibst, klingt es zwar danach, aber das kannst du wahrscheinlich besser beurteilen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Unfassbare Aktion einer Lehrerin Antwort

coco88 am 08.05.2012 um 15:54 Uhr
Hallo meine lieben Erdbeeren, ich muss mir einfach mal kurz Luft machen und mich vergewissern, dass ich nicht im falschen Film bin. Manche haben ja mitbekommen, dass ich Ende April Abi geschrieben habe. In den...

Lehrerin mag mich anscheinend nicht, verstehs aber nicht?! Antwort

slowly am 20.01.2010 um 18:56 Uhr
Hallöchen ihr lieben. Man kennt das Problem zu genüge. Ich fange mal vorne an. Anfangs konnte keiner die Lehrerin leiden auch ich nicht... einige haben sich regelrecht mit ihr angelegt und nur scheiße gemacht und wenn...

Abschiedsspruch an lehrerin Antwort

Leneee am 24.06.2009 um 16:31 Uhr
Hii Mädels :) Wäre echt supernett wenn jemanden so ganz spontan n abschiedsspruch für meine lehrerinn einfällt!! Denn wir müssn uns alle ein ausdenken für so ein "Abschiedsbuch"... & leider das bis morgen :-O...

Geschenk für Englisch Lehrerin ?! Antwort

Sunshiine_Lady am 27.11.2011 um 00:22 Uhr
Also zuerst einmal nein ich will nicht schleimen bei meiner lehrerin aber da bald weinachten ist und ich sie mag wollte ich ihr ne kleinigkeit schenken aber ich weiß nicht was .. habt ihr ne idee ?

Kann meine Lehrerin des machen??? Antwort

Dornroeschen262 am 24.01.2009 um 16:42 Uhr
Hi also ich hab ein problem... also in deutsch musste ich ein Referat über Romeo und Julia halten... und ich hab des auch geschrieben und schon fertig vorbereitet und am donnerstag hätte ich es halten müssen nur da...