HomepageForenKarriere-Forummündlich besser werden?

Puffeli

am 03.11.2009 um 15:53 Uhr

mündlich besser werden?

Hallihallo ihr=)

ich hab ein ziemlich großes Problem. :
und zwar bin ich mündlich in der Schule ziemlich schlecht:(
es liegt nicht daran, dass ich die Antworten nicht kenne (klar, das kommt natürlich auch mal vor^^), es liegt eher daran, dass ich viel zu viel nachdenke bis ich mich melde….
ist das wirklich richtig? was sagen die anderen dazu? etc….

letztendlich traue ich mich dann irgendwie nicht, mich zu melden.

Meine mündliche Note zieht mich in jedem Fach um ein – zwei Noten runter:(

könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, wie ich mich mündlich verbessern könnte?
ich würde deswegen nämlich ungerne sitzenbleiben oder so.

LG

Antworten



  • von Lillyfee90 am 06.11.2009 um 09:46 Uhr

    Bis zur 11ten Klasse hatte ich das slebe Problem. Ich habe mich nie gemeldet und hatte Angst etwas falsches zu sagen oder mich zu verhaspeln. Als es aber ab der 12ten ums Abitur ging habe ich mich bewusst gezwungen mich bei jedem Mist zu melden. Vorlesen, freiwillige Referate etc etc… Irgendwann fiel es mir um einiges leichter und cih verbesserte mich in einigen Fächern von einer schlechten mündlcihen 4 auf eine gute 2. Anfangs fällt es wirklich schwer aber es lohnt sich wirklich seinen inneren Schweinehund zu überwinden! Man wird dafür belohnt und es geht schleißlich um die eigene berufliche Zukunft!
    Irgendwelche Gedanken hat man ja zu nem Thema die man loswerden kann. Meistens sind die einfachen Gedanken die besten!

  • von muse24 am 04.11.2009 um 09:41 Uhr

    Ich kenn das Problem, aber aus der anderen Perspektive. Uns wird immer gesagt, wir müssen den Schülern mehr Zeit geben zum Melden. Die meisten Lehrer halten das allerdings nicht ein uns warten maximal 2-3 Sekunden, bis sie jemdanden drannehmen.
    Ich würde dir folgende Vorschläge machen:
    Sprich mit deinen Lehrern über dein “Probelm” und sag ihnen, dass du dich gerne öfter melden würdest, aber einfach nicht die Zeit dazu bekommst.
    Versuch einfach, dich einfach so zu melden. Du musst den Gedanken verdrängen, dass deine Antwort auf jeden Fall gut sein muss (deshalb denkst du doch nach, oder? Ich meine, du willst doch eine umfassende, gute Antwort bringen). Meistens bringt ein Einwurf von Schülern die Diskussion weiter, auch wenn die Antwort erst mal nicht perfekt ist.
    Viel Glück!

  • von Biniii am 03.11.2009 um 16:56 Uhr

    ich finde wenn man sich auch ab und zu mal zu nem thema meldet, kann man sich den stoff auch gelich viel besser merken, weil man ja bewusst am unterricht mitgearbeitet hat…naja so gings mir zumindest. 🙂

    aber ich find für den anfang reichts erstmal wenn du dich auch nur zum lesen meldest, hauptsache ist ja du meldest dich einfach .
    da kommt dann auf jeden fall routine rein.

    und selbst wenns nicht immer die richtige antwort ist, die lehrer bewerten ja hauptsächlich wer im unterricht mitarbeitet und interesse zeigt.
    Auch wenn du z.B. nur mal ne Frage zu nem Thema stellst…kommt auch gut , denn das zeigt ja , dass du dich dafür interessierst.

  • von nine91 am 03.11.2009 um 16:54 Uhr

    das problem hat ich auch immer….aber mittlerweile meld ich mich einfach ohne viel nachzudenken, dazu hat ma ja auch noch zeit wenn man aufgerufen wird 😛

  • von Puffeli am 03.11.2009 um 16:07 Uhr

    ok, das mit dem 2 mal melden pro Stunde ist schonmal keine schlechte Idee, danke^^

  • von badgirl2501 am 03.11.2009 um 15:57 Uhr

    nimm dir vor dich in jedem fach 2mal pro stunde zu melden fürs erste… und tus einfachl. niemand reißt dir den kopf ab, wenns mal falsch ist. und wenn du dich nur zum vorlesen meldest 🙂 mach was!!!

Ähnliche Diskussionen

PTA werden??? Antwort

SaM29 am 08.10.2012 um 18:29 Uhr
Hallo ihr Lieben.. Ich benötige euren Rat. Ich finde einfach nicht den richtigen Beruf bzw. das richtige Studium. Wahrscheinlich liegt es einfach an meinen "hohen Anforderungen". Sobald ich ein Nachteil über einen...

Tänzerin werden Antwort

NYAPPYgirl am 05.01.2009 um 19:46 Uhr
Hi Mädels, ich will unbedingt Tänzerin werden, am liebsten für Stars, kann mir jemand sagen, ob ich dabei ine Professionelle Tanzschule umgehen kann? Und wo müsste ich mich bewerben? Danke im vorraus

Rechtsanwältin werden? Antwort

reallife am 12.08.2009 um 20:44 Uhr
Weiß jemand von euch wie viel ein rechtsanwalt so verdient, und ob es viel oder wenig ist? vielleicht ist jemand von euch rechtsanwältin und kann mir ein bisschen darüber erzählen. Ich überlege jetzt schon was ich mal...