HomepageForenKarriere-ForumPraktikum-Chef zahlt nicht, weil Krankmeldung zu spät angekommen

Sonninchen

am 29.07.2010 um 12:09 Uhr

Praktikum-Chef zahlt nicht, weil Krankmeldung zu spät angekommen

Hallo ihr Lieben, hoffe hier kann mir vielleicht jemand weiterhelfen.
Ich mache derzeit ein EQ-Praktikum, hatte dort ziemliche Probleme mit dem Chef, Mobbing usw…
Wurde dann krank – Nieren-Becken-Entzündung konnte nicht wirklich raus und hab deswegen die Krankmeldung paar Tage später abgeschickt, jetzt will der mir mein Gehalt nicht zahlen, wegen Vertragsbruch. Weiß jemand ob das rechtens ist?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bommelsche1987 am 30.07.2010 um 10:47 Uhr

    Unser Anwalt hier sagt, das geht nicht. Er kann doch abmahnen, aber Gehalt einbehalten darf er nicht. Zur Not klag es durch… die Kosten wird am ende dein Arbeitgeber tragen.

    0
  • von Sonninchen am 29.07.2010 um 13:39 Uhr

    Er meint jetzt wenn im Vertrag nix steht, dass dann normal das Gesetz gilt…

    0
  • von BarbieOnSpeed am 29.07.2010 um 13:27 Uhr

    du kannst ihm ja mal sagen, dass du ihm noch zeit gibst bis nächste woche, denn sonst ist die kacke am dampfen… so weiß er wenigstens bescheid.

    0
  • von Sonninchen am 29.07.2010 um 13:24 Uhr

    Ja der Laden ist eh das allerletze. ich denk auch das er das nur macht, weil er weiß das ich drauf angewiesen bin. Es gab keine mündlichen Absprachen.
    Ich habe jetzt beim Arbeitsamt angerufen, die meinten wenns bis nächste Woche nicht drauf ist, soll ich kommen mit ner Kopie von der Email wo er mir geschrieben hat, dass er nicht zahlt.

    0
  • von BarbieOnSpeed am 29.07.2010 um 13:20 Uhr

    gab es mündliche absprachen??
    ich weiß gar nicht, wieso sich dein chef so aufregt. der muss die meldung nur zum Steuerberater schicken, der kümmert sich um alles weitere. Echt nur ein Vorwand, um kein Gehalt zu zahlen. Frechheit.

    0
  • von Sonninchen am 29.07.2010 um 13:13 Uhr

    In meinem Vertrag steht gar nix von Krankmeldung, weder Frist noch sonst was…

    0
  • von Bommelsche1987 am 29.07.2010 um 13:01 Uhr

    und war sie das? wann genau warst du den ersten ta nicht mehr ebi der arbeit und wann kam die meldung an bei deinem chef?

    0
  • von BarbieOnSpeed am 29.07.2010 um 12:52 Uhr

    in meinem vertrag steht, dass die AU am dritten tag des fehlens da sein muss.

    0
  • von Bommelsche1987 am 29.07.2010 um 12:48 Uhr

    schau dir mal deinen vertrag an und wo das steht, wenn es wirklich so ist naja, gut er kann dich abmahnen aber gehalt gar nicht zahlen glaub ich ist nicht rechtens. Frag mal bei einem anwalt für arbeitsrceht nach, das wird dir klarheit geben. Gerchte sind grundsetzlich auf der seite des arbeitnehmers. Du wirst also bestimmt recht bekommen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

chef zahlt Gehalt nicht Antwort

ZiMt_StErN am 04.04.2009 um 14:07 Uhr
Hallo Ihr lieben Erdbeermädels hab folgendes Problem und zwar hat mich mein Chef anfang Februar eingestellt und dann kam Ende Februar schon meine Kündigung er könnte mein Gehalt nicht bezahlen und er müsste mich nun...

Chef zahlt unregelmäßig bzw nicht! Antwort

SweetNippon am 05.12.2013 um 17:52 Uhr
Meine lieben Erdbeermädls, ich habe folgendes Problem: Schon seit August diesen Jahres werde ich nicht voll und unregelmäßig von meinem Arbeitgeber bezahlt. Also es gab hier mal 50€, da mal 100€...so kann man...

Abmahnung, weil ich mich zu blöd anstelle Antwort

Fragola_ am 01.11.2014 um 09:45 Uhr
Huhu :) Also...Ich fühle mich überfordert in meiner Arbeit. (Zahntechnik) Mir fehlt dieses handwerkliche  Geschick. Ständig werden meine Keramikkronen beanstandet, weil die meinem Chef nicht gefallen. Bin...

Zu spät fürs Abi? Antwort

Mimi_Suhl am 30.07.2009 um 10:38 Uhr
Hey Mädels! Ich bin gerade in einer beruflichen Krise! Ich habe letztes Jahr eine Ausbildung abgeschlossen und bin jetzt total unzufrieden. Ich habe Kosmetikerin gelernt und bekomme jetzt einfach keine Stelle, da in...

Frage zu einjährigem Praktikum Antwort

coccos am 23.07.2014 um 00:00 Uhr
Hey Mädels :) wie vllt. manche schon gelesen haben aus meinen vorherigen Fragen, habe ich das Abi nicht geschafft und bin mit dem Fachabi abgegangen. Ausbildungsplatz hat leider nicht geklappt. Jetzt hab ich mich...