HomepageForenKarriere-ForumSchauspielgymnasium

bella4ever

am 20.05.2011 um 00:13 Uhr

Schauspielgymnasium

Hey mädels :)
also.. so wie es aussieht bleibe ich dieses schuljahr auf jeden fall sitzen (11.klasse).
weiß aber nach einigen praktika und aus eigener erfahrung, dass ich auf jeden fall in den bereich schauspiel gehen will nach dem abi!
Jetzt meine frage:

gibt es eine schule, die gleichzeitig schauspiel unterrichtet und an der man sein ganz normales abitur machen kann ? und wenn ja wo?

klar, wenn cih an einer solchen schule aufgenommen werden würde, dann würde es mir mit diesem abschluss pluspunkte verschaffen wenn ich mich nach der schule an einer schauspielschule bewerbe ^^
LG
charlienchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

fachabi erst mit 22?zu spät? Antwort

Mirabilis am 22.07.2009 um 07:35 Uhr
Fachabi erst mit 22 zu spät? mich bedrücken im moment einige fragen bezüglich meiner zukunftsplanung. habe 07 meinen abschluss gemacht..Leider habe ich genau zu der Zeit in der es in der Schule um die Wurst ging...

21 und stecke fest... Antwort

AllForHim am 25.07.2011 um 20:37 Uhr
Guten Abend Ladies, mal vorne weg. mein leben verlief bisher noch nie einwandfrei. Was mich gerade stört ist die Lehrstellensuche und die dazugehörige Hoffnungslosigkeit... Naja ich habe mir jetzt (etwas spät...

Möglichkeit auf Versetzung wegen Erkrankung? Was meint ihr.. Antwort

Nicolina90 am 07.02.2010 um 11:44 Uhr
Hey Erdbeerchen^^ Also..ich bin zurzeit in der 13. Stufe und mache mein Abi, arbeite aber nebenbei noch bei Kaufland an der Kasse und es macht auch sauspass :).. aber seit einem Monat bekomm ich dort so trockene...

Ausbildung weitermachen oder studieren gehen? Antwort

Ginny94 am 23.11.2012 um 21:24 Uhr
Hallöchen ihr Lieben, erstmal ein bischen zu meiner Vorgeschichte: Ich habe im Juni `12 mein Abi (Schnitt 2,3) gemacht und da ich mir unsicher war, ob ich einen Abschluss an einer Uni schaffen würde, habe ich mich...

Ausbildung, Studium, Verzweiflung?! Antwort

Ankatayla am 16.01.2015 um 23:01 Uhr
Hallo Erdbeergemeinde, ich bin wirklich verzweifelt. seit einigen wochen beschäftige ich mich mit meiner karriere und mir fallen viele tolle dinge ein, die ich gern machen würde. leider kommt aber nichts davon...