HomepageForenKarriere-Forum“Scheißegal-Einstellung” – Wie lernt man die?

SerafinaBeja

am 05.08.2010 um 21:40 Uhr

“Scheißegal-Einstellung” – Wie lernt man die?

Sorry, aber ich muss mich mal richtig auskotzen!
Ich habe eine Kollegin (irgendwo 50er), der völlig die Sozialkompetenz fehlt, allerdings wird sie, obwohl jeder mit ihr Probleme hat, weiterhin von Chef geschützt.
Sie macht die Buchhaltung und man kann sich ja vorstellen, was die alles weiß!
Diese Kollegin treibt mich (neben meinem Chef) noch in den Wahnsinn! Es geht immer lange Zeit gut und ich stelle bei ihren abschätzigen Bemerkungen auf Durchzug und spreche auch gar nicht mit ihr. Aber dann kommen manchmal Tage, an denen ich eh empfindlich bin und sie schafft es wieder irgendeinen wunden Punkt zu treffen.
Mein Freund sagt, dass ich mir alles zu sehr zu Herzen nehme und eine “Scheißegal-Einstellung” annehmen soll! Aber wie?
Irgendwann platzt es einfach wieder aus mir raus und dann sitze ich wie heute abend da und möchte alles hinschmeißen!
Kennt das jemand? Hat wer nen Tipp?

Danke

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bommelsche1987 am 06.08.2010 um 10:33 Uhr

    freundlich sein, einschleimen, ihre geheimnisse rausbekommen >:) und dann wenn du sie damit treffen kannst und sie am boden liegt noch mal drauftretten XDDD
    ne spaß^^
    aber freundlichkeit trotz allem ist sehr gut, sie wird sich ärgern, weil sie weiß, dass du dich eigentlich viel besser verhältst als sie

    0
  • von BarbieOnSpeed am 06.08.2010 um 09:50 Uhr

    genau! denk dir einfach, boah die arme hat zu wenig sex… weil kein kerl mit ihr schlafen will oder so^^
    ich hatte auch so eine beschissene kollegin, die auch vom chef geschützt wurde.. unverständlich eigentlich!
    ich hab mich immer bei meinem vater ausgekotzt und der meinte nur, die alte wäre es nicht wert, dass ich wegen ihr meine ausbildung hinschmeisse.
    immer schön übertrieben freundlich sein (das bringt die noch mehr auf die palme).

    0
  • von CatLikeThief am 06.08.2010 um 02:13 Uhr

    Du könntest mitleid entwickeln.
    stell dir vor was sooo schlimm sein kann dass sie es an deren so ablassen muss.
    vll hat sie nie nen kerl gehabt? oder wurde betrogen? oder ihr haus ist abgebrannt?
    stell dir einfach was vor und dann denkste, dass nächste mal wenn sie was sagt: ach die arme alte frau die kann gar nix für ihr verhalten. sie hat ihr gehirn auch nur damit sie das stroh nicht in der hand tragen muss

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie lernt man am besten? Antwort

BeautyQueen am 30.01.2009 um 18:00 Uhr
Hallo Mädels, ich habe bald wieder Prüfungen und muss viel in kurzer Zeit lernen. Deswegen wollte ich mal fragen ob ihr irgendwelche Tipps habt wie ich effizienter lernen kann? Danke schonmal

Wie lernt man einen Vortrag auswendig? Antwort

Jaydexo am 16.01.2013 um 10:43 Uhr
Hallo Leute, ich habe nächste Woche meine mündliche Prüfung im MSA. Ich mache in den Fächern Eng, Geschichte und Biologie. Pro Fach sollen wir 2 Themen haben wo man über jedes Thema 5 Minute vorträgt. Und das alles...

wie lernt man wenn man keine lust hat??? Antwort

dreamer92 am 17.03.2009 um 20:00 Uhr
Hey leutz!!!! ich hab zur zeit en minimale ;) durchhänger in der schule und hab absolut keine lust zu lernen!!!!!!!!!! aber ich muss ja =( sonst schreib ich weiterhin so miese noten=(((( ich kann mir den stoff...

Wie lernt Ihr? Antwort

Sarah6990 am 23.04.2010 um 10:20 Uhr
Hey Ihr. Also bis jetzt habe ich nie für die Schule lernen müssen... Mein Deutsch und Englischabi hat diese Woche auch so geklappt. Allerdings schreibe ich nächste Woche Bio und das Fach liegt mir nicht so. Ich bin...

Wie lernt ihr am besten? Antwort

wobwobwob am 02.12.2012 um 19:16 Uhr
Ich bin grad mitten in der Klausurenzeit und merke schon wieder: ich kann mich null konzentrieren. Dass ich das Lernen gerne aufschieb oder auf den letzten Drücker mach ist eine Sache - aber ich hab das Gefühl dass...