HomepageForenKarriere-ForumSchon zu spät zum Lernen?! Habt ihr Lerntipps für mich?!

missyX

am 16.04.2009 um 13:54 Uhr

Schon zu spät zum Lernen?! Habt ihr Lerntipps für mich?!

Hey Mädels,
Anfang Mai (5.-7.) finden in Ba-Wü die schriftlichen Prüfungen für die Einzelhandelskaufleute statt. Bis dahin sinds ja bloß noch wenige Wochen- und ich hab noch immer nicht richtig mit dem Lernen angefangen. Eigentlich bin ich ja ganz gut, dennoch nagt das schlechte Gewissen. Schließlich haben wir 5 Prüfungen abzulegen, wobei sich in 3Jahren einiges an Stoff gesammelt hat.
Leider fehlt es mir total an Antrieb und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Hat jemand Tipps, wie man in kurzer Zeit erfolgreich lernt?!? Oder meint ihr, die Zeit reicht gar nicht mehr aus (Es sind 3dicke Leitz-Ordner -.-)?!
Freu mich auf hilfreiche Tipps und Tricks
Viele Erdbeergrüße, missyX

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ikna am 16.04.2009 um 14:33 Uhr

    ich schreib mir immer auf einen Zettel was ich alles lernen muss und hake die erledigten sachen dann immer ab. So kannst du zumindest nichts vergessen. Ich denke schon, dass dir die Zeit noch reicht. Mach doch einfach einen Lernplan, wieviele Stunden du am Tag was lernst…so musst du nicht den ganzen Tag lernen und kommst kurz vor den Prüfungen nicht mehr in Stress!
    Viel Gück und denk einfach an die Zeit wenns vorbei is 😉

    0
  • von Annette1 am 16.04.2009 um 14:32 Uhr

    Habt ihr die Prüfungen der letzten Jahre bekommen ? Wenn ja, dann arbeite die durch. Dann merkst du auch, dass sich manche Fragen oft wiederholen und du fühlst dich sicherer. Und du merkst auch, was schon gefragt wurde, wo du Schwierigkeiten hast und das kannst du ja speziell in deinen Ordnern nachschlagen.
    Und noch ein Tipp: In der Nacht vor der Prüfung bis ca. 3 oder 4 Uhr lernen. Das habe ich auch gemacht und war überrascht, wieviel ich noch ins Kurzzeitgedächtnis reinbekommen hab. Les dir da einfach den Stoff des Faches durch, über das du am nächsten Tag die Prüfung schreibst.
    Von mir auch: Viel Glück

    0
  • am 16.04.2009 um 14:02 Uhr

    Ich machs immer so:
    ich nehm mir Schokolade mit oder einen Kaba,
    setzt mich ins Bett und fang mit meinem Lieblingsfach an,
    wenn ich dass kann, fange ich mit den nicht sooo schönene Fächern an^^
    danach kommt wieder eins was ich mag.
    Was ich dir raten würde: Keine Musik nebenbei.
    Viel Glück…♥

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Habt ihr schon mal mit Mobbing zu tun gehabt? Antwort

PowerJulchen am 29.09.2008 um 12:35 Uhr
Hey, mich würde interessieren ob ihr schon mal mit Mobbing zu tun hattet in Eurem Leben. Schule, Job, Studium? Ich hatte zum Glück bisher Glück, außer in der Schule früher, aber da wird ja irgendwie jeder mal...

Ist es zu spät für studieren? Antwort

zaneta am 16.11.2009 um 14:27 Uhr
Hey Mädels! also... Ich war damals sehr gut in der schule, war auf gymnasium. Habe aber dann schlechten leute kennengelern etc. und so bin ich auf Hauptschule gelandet. Jetzt bin ich 20 und habe ein...

Kann mich einfach nicht aufraffen zu lernen :-( Antwort

PrinzessinPupu am 27.01.2009 um 14:23 Uhr
Hallo Mädels, mache über meinen Arbeitgeber ein Fernstudium...im Mai ist schon die IHK Abschlussprüfung und bis dahin muss ich noch 2 Klausuren schreiben.Da ich mir den ganzen Mist zuhause selber beibringen muss,...

Welche Studienfächer wären sinnvoll? Habt ihr Tipps für mich? Antwort

lucie78 am 02.05.2013 um 17:17 Uhr
Hi, ich war immer sehr gut (14-15 Punkte) im Deutsch-Leistungskurs, ohne grossartig zu lernen. Besonders im Interpretieren (Lyrik, rhetorische Reden, Literatur) war ich sehr gut. Dies ist zwar schon ein Weilchen...

wie rappelt ihr euch auf zum lernen ? wie lernt ihr ? Antwort

jollyjudy am 05.01.2010 um 18:04 Uhr
hallöchen. eigl müsste ich lernen und eigl bin ich auch nicht faul oder so. aber im moment lass ich mich furchtbar leicht ablenken... besonders auch, weil es einige recherchier-aufgaben im internet sind und ich...