HomepageForenKarriere-ForumStudiengang wechseln – Ausbildung – FSJ?

Lina1608

am 17.04.2013 um 21:21 Uhr

Studiengang wechseln – Ausbildung – FSJ?

Hallo Leute,

ich stehe mittlerweile echt kurz vor dem Verzweifeln :(

Ich bin in einem Studienganz drinne, mit dem ich nicht wirklich was
anfangen kann (Sozialmanagement). Ich habe von Bekannten auch gehört,
dass die Jobaussicht nicht so gut ist.
Ich wollte eigentlich auch von Anfang an Soziale Arbeit studieren. Kam
aber durch nen Fehler in meiner Bewerbung nicht rein, sondern nur in
Sozialmanagement, weil ich das ausversehen als 1. Wunsch angegeben hab.

Bin jetzt im 2. Semester Sozialmanagement und mir fehlt die
Motivation für den Studiengang.
Habe mit denen im Studierensekretariat gesprochen und die meinten, dass
sie mir nicht sagen können ob ich in das 1. Semester Soziale Arbeit
reinwechseln könnte.

Nun meine Frage, was soll ich machen, wenn ich nicht wechseln kann? Diesen Studiengang kann und will ich nicht weiter machen.

Ich wüsste aber auch nicht, welche Ausbildung oder FSJ. Ich möchte
auf alle Fälle in den sozialen Bereich, am liebsten in die Kinder- und
Jugend Schiene.

Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie Tipps geben, oder sagen, ob man
auch anders in ein Studiengang reinwechseln kann. Die geben da ein kaum
Auskunft, immer gestresst mit anderen Dingen -.-

Danke schon mal :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sekhmet am 18.04.2013 um 18:43 Uhr

    puh na entweder du gehst eben an eine andere fh und studierst da, bzw bewirbst dich nochmal, falls du eben nicht wechseln kannst oder du machst ne ausbildung in dem bereich..

    ich würde dir aber eher zu nem studium raten, denn die jobchancen bzw einsatzmöglichkeiten sind doch um einiges vielfältiger.

    0
  • von missesnice am 18.04.2013 um 16:46 Uhr

    Hm tut mir leid, aber da wird dir denk ich niemand eine verbindliche Antwort geben können, denn die Formalitäten sind da von Uni zu Uni verschieden.Aber wieso solltest du dich generell nicht einfach nochmal neu bewerben können für das Studium, völlig unabhängig davon, was du grade machst?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

studiengang wechseln/ umschreibung Antwort

Nati19 am 25.09.2011 um 19:11 Uhr
hi mädels, vor ein paar wochen habe ich mich für den studiengang "kulturwirt" an der uni duisburg essen eingeschrieben. Gestern habe ich jedoch noch eine zusage für soziale arbeit (auch in duisburg essen) bekommen,...

FSJ? Antwort

Alexandra am 27.08.2008 um 13:35 Uhr
Warum sind die Aufnahmekriterien so hart? Ich habe ein super Abiturschnitt, tolle Referenzen etc. und wurde trotzdem abgelehnt! Das ist doch unfair! Warum darf nicht jeder helfen?

Nach FSJ arbeitslos melden? / Kindergeldansprüche? Antwort

Nachtkatze am 05.06.2012 um 15:42 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ende August ist mein FSJ zu Ende und ich habe gerade erfahren, dass ich jetzt Anspruch auf ALG I habe, wenn ich mich arbeitssuchend melde. Weil ich für das FSJ umziehen musste, wäreich natürlich...

sofort studieren oder FSJ? Antwort

ObsidianWhisper am 21.06.2011 um 21:01 Uhr
huhu, und schon wieder ein Beitrag von mir ^^ nachdem ich mein Abitur gemacht habe, stehe ich jetzt vor dem Problem: studieren oder etwas anderes machen? Ausbildungsberuf habe ich keinen gefunden, der mir zusagt....

Studiengang Antwort

KlaraMen am 14.03.2016 um 12:44 Uhr
Da ich mich sehr für Naturwissenschaften interessiere, aber keine Ahnung habe was es da so gibt würde ich mich freuen wenn ihr mir einige Vorschläge liefern und vllt auch ein paar Erfahrungen miteinbringen könntet :)