HomepageForenKarriere-Forumstudiengebühren -wie soll ich das bezahlen?

insaneee

am 22.02.2013 um 14:49 Uhr

studiengebühren -wie soll ich das bezahlen?

hey mädels :)
Ich beende dieses Jahr im sommer die 12te klasse einer fachoberschule.. danach wollte ich warscheinlich studieren gehen.
ich surfe schon ewig durchs internet, ich will im bereich `film und fernsehen` studieren. aber die sutdiengebühren liegen monatlich bei mindestens 650€ .. und ich habe keinen schimmer wie ich das finanzieren soll?
kann mir jemand tipps geben, sind alle so teuer oder gucke ich nur bei den falschen schulen???
ich hab echt keine ahnung davon und freu mich über tipps o.ä.
danke und ich wünsche euch ein schönes wochenende :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AniRasmussen am 22.02.2013 um 18:09 Uhr

    Das Problem ist einfach nur, dass du für dir die Privat-Unis angesehen hast. Die meisten öffentlichen Schauspielschulen sind aber, ganz klassisch, auf Theater ausgerichtet. Die einzige Ausnahme ist die Konrad Wolf in Potsdam. Dort kannst du, neben den Zahlungen für das Semesterticket, kostenlos studieren und erhältst eine wirklich gute Ausbildung von einer Schule, deren Ziel nicht die finanzielle Selbsterhaltung ist.

    0
  • von jullileinchen am 22.02.2013 um 18:07 Uhr

    vielleicht mal ne normale uni suchen die das anbietet… kenn einige die sowas in die richtung studieren und nicht so viel zahlen… nicht mal studiengebühren weils in rheinland pfalz ist… nur nen semesterbeitrag von 150 euro oder so 😉

    versuchs mal in mainz

    0
  • von superdreamykat am 22.02.2013 um 17:50 Uhr

    dieser studienbereich ist wirklich teuer.

    wie du das bezahlen kannst? geh zur studienberatung und frag mal nach

    0
  • von missesnice am 22.02.2013 um 17:23 Uhr

    Scheinen ja dann privat Unis zu sein, bei denen du schaust. Mein Freund studiert auch an einer privaten, und zahlt da pro Semester 5.500 Euro.Tja, dass muss jeder selber wissen, ich weiß nur- Man kann auch an ner staatlichen Uni oder ner FH im Bereich Film und Fernsehen studieren, da zahlt man wenn nur die normalen Studiengebühren.Man muss da halt verdammt gut sein, um aufgenommen zu werden.

    0
  • von Black_Madonna am 22.02.2013 um 15:44 Uhr

    beherzige die tipps der anderen. oder/und geh jetzt schon mal arbeiten (am we zb) und spar einiges.

    0
  • von Feelia am 22.02.2013 um 15:09 Uhr

    jobben oder studi-kredit,sofern die NRW-bank die nicht in form eines kredits für dich zahlen wird.

    0
  • von maruthecat am 22.02.2013 um 15:06 Uhr

    manche studiengänge gibt es nur an privatunis. wenn das eben ne privatuni ist, dann kannst du die studiengebühren vielleicht durch bafög oder nen studienkredit bezahlen. kannst dich auch für ein stipendium bewerben und natürlch nebenher nen minijob annehmen.

    0
  • von insaneee am 22.02.2013 um 14:55 Uhr

    PUSH

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Studiengebühren? -Wie macht ihr das? Antwort

ladyhawke am 17.02.2009 um 14:45 Uhr
Jetzt mal abgesehen davon, dass ihr aus ner reichen familie stammt oder geerbt habt, euch das geld aus den ohren kommt oder ihr kaviar zum frühstück habt: NORMALE MÄDELS: wie finanziert ihr euer studium????

Wie soll ich das machen? Antwort

moon93 am 12.04.2015 um 20:34 Uhr
Hi Mädels..ich hab mal eine Frage und vllt waren einige auch schon in so einer Situation. Ich bin jetzt noch in der Ausbildung und habe in wenigen Wochen meine Abschlussprüfungen,es sieht aber wohl so aus als wenn...

Wie soll ich das bloß lernen? Antwort

Liissii am 12.06.2010 um 17:43 Uhr
Hallo Mädels, ich bin im Unterkurs als Krankenpflegeschülerin und wir schreiben nächste woche in Mikriobiologie/Infektionskrankheiten und Hygiene eine Schulaufgabe und ich weiß überhaupt nicht wie ich das lernen...

Wie soll ich ihm das erklären? Antwort

Nizzle00 am 28.06.2009 um 20:59 Uhr
Hallo erstmal, ich habe ein grosses Problem und zwar ich fange zum 1. 9. eine Lehre als Speditionskauffrau in der Schweiz an. Ich habe dafür im februar bei der Firma einen einstellungstest gemacht, und habe diesen...

Ich weiß nicht, wovon ich die Studiengebühren zahlen soll Antwort

nougat85 am 09.10.2008 um 16:03 Uhr
Ich habe ein ziemliches Problem und zwar fange ich jetzt bald mit meinem Studium an, aber ich weiß nicht, wo ich die 500 Euro pro Semester hernehmen soll. Ich mein, das Studium an sich ist ja schon ein Vollzeit-Job,...