HomepageForenKarriere-ForumSuche Plan B für die Zukunft..!!!

xLady_Likex

am 27.06.2010 um 22:04 Uhr

Suche Plan B für die Zukunft..!!!

Hei Ho meine Süßen..

Also Folgendes:
Mein ABSOLUTER Traumberuf wäre Hebamme, wenn es da kein Aber gäbe..
ABER LEIDER ist es sehr schwierig eine Ausbildung zu bekommen. Da kommen 700 Bewerbungen auf 15 Studienplätze..

Tja, jetzt such ich halt einen Plan B und hab mir da auch schon Berufe angeschaut. Physiotherapeutin, Ergotherapeutin so in die Richtung..

Könnte auch was mit Kinder zu tun haben, aber auf jeden Fall was mit Menschen und nicht im Büro (da bin ich überhaupt nicht der Typ dafür!!)

Hättet ihr da noch Vorschläge, welche Berufe es da noch gibt??
Übt ihr die vielleicht selbst aus oder kennt wen, dass ihr mir darüber berichten könnt??

Ach ja, hab schon einen Berufsorierentierungsfragebogen ausgefüllt, aber da kam echt nur Müll dabei raus..!!!
:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von KiraSmiling am 28.06.2010 um 20:36 Uhr

    erzieher?sind aber 5 jahre.musst erst 2 jahre sozialassistentin machen und dann ne weiterbildung zur erzieherin.kriegst kein geld,nur bafög,erst im 5 ausbildungsjahr kriegste geld.da machste dann dein anerkennungsjahr in einem betrieb deiner wahl.

    0
  • von Gnu25 am 28.06.2010 um 14:50 Uhr

    Ich würd auch sagen Kinderkrankenschwester…
    Ansonsten, wieso gehst du nicht studieren? Kannst doch Medizin studieren in die Fachrichtung Gyn und Geburtshilfe…
    Ansonsten vielleicht in Richtung Pädagogik mit behinderten Menschen, find ich auch voll schön

    0
  • von CrAzZyAbOuTyOu am 28.06.2010 um 12:13 Uhr

    also ich kann dir soviel sagen, dass ich auch immer was mit Kindern machen wollte….Erzieherin war ich mir nicht sicher, weil die Ausbildung so lange ist…jetz bereue ich das ich es nicht gemacht habe….Hebamme wollte ich auch machen, aber da hab ich nichts bekommen….dann kam mit Kinderkrankenschwester…aber….die haben gesagt, dass ich erst eine Ausbildung als normale Krankenschwester machen soll….dann eine Wetierbildung zur Kinderkrankenschwester…..tja alles war nicht so wie ich es mit vorgestellt habe und jetzt hocke ich leider doch im Büro……also egal was….mach nicht das was ich gemacht habe und geh ins Büro =)

    0
  • von danihoneyxx am 27.06.2010 um 23:29 Uhr

    0
  • von Orient_Lady am 27.06.2010 um 23:14 Uhr

    Ich hätte auch Kinderkrankenschwester gesagt, ein echt schöner Beruf. Mach mal ein Praktikum in dem Bereich, durch versch. Praktika bin ich auch auf mein Beruf gekommen. Viel Glück!

    0
  • von xLady_Likex am 27.06.2010 um 22:36 Uhr

    Wie seid ihr auf eure Berufe gekommen..?!?!?!?!
    :(
    bin total verzweifelt..!!!

    0
  • von giddi am 27.06.2010 um 22:08 Uhr

    also was ich eigentlich ganz interessant finde ist die ganze arbeit an schulen für körperlich behinderte. da kann man ja alles mögliche machen, müsstest du dich dann mal genauer informieren, was da in frage käme

    0
  • von hotarusan am 27.06.2010 um 22:06 Uhr

    Kinderkrankenpflegerin? :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Keinen Plan für die Zukunft!! Hilfe... Antwort

XLena98 am 11.01.2015 um 20:34 Uhr
Hallöchen! Ich bin neu hier im Forum und stelle mich mal kurz vor: Ich heiße Lena und werde in einem Monat 17 Jahre jung. Ich habe letztes Jahr einen guten Realschulabschluss gemacht mit dem ich höchst zufrieden...

Plan B Antwort

HanniBambi am 28.05.2009 um 17:06 Uhr
Meine Mutti meint ich soll mir schon mal einen Plan B machen, falls ich aus irgendeinem Grund doch nicht Jura studiere. Ich weiß aber nicht, was. Hab ihr ne Idee?? Ich hab schon über viel nachgedacht, aber das will...

Suche Tipps für meine Schulische zukunft wer kann mir helfen? Antwort

Aleftin am 21.09.2010 um 15:34 Uhr
ich bin 16 und mach gerade meine assistentenausbildung (schulische ausbildung) im gebiet informationstechnik also IT dazu kommt das ich das einzige mädchen in der klasse bin und es mir tagtäglich so vorkommt als ob...

Charakterzüge Für Zukunft Antwort

VanillaTwilight am 18.02.2010 um 13:09 Uhr
Hey Mädels, was denkt ihr brauch man als Ärtztin (im Bereich Dermatologie eher richtung Hautarzt) für Stärken und Charakterzüge, was für ein typ Mensch sollte man sein? Bin mir immoment ziemlich unsicher da ich gerade...

kein Ausweg mehr für eine glückliche Zukunft? Antwort

Sn00py24 am 12.04.2012 um 14:26 Uhr
Hey liebe Mädels. nach langer Überlegung hab ich mich mal entschlossen auch mal einen Beitrag zu verfassen. Ich bin echt ziemlich unglücklich derzeit. Es ist so, dass ich 2008 mein Abi und gleich danach 3 Jahre...