HomepageForenKarriere-ForumSymbole der Unterdrückung?

Carabinchen

am 02.03.2010 um 15:29 Uhr

Symbole der Unterdrückung?

Hey 😉

Ich bin gerade dabei eine Collage mit Bildern von ‘Symbolen der Unterdrückung’ zusammen zu stellen. (Für die Schule natürlich, wird benotet. -.-)
Leider fällt mir im Moment nichts mehr ein.
Ich habe schon Unterdrückung der Schwarzen, Unterdrückung von Ausländern, Unterdrückung der Eltern ;D und Unterdrückung der Gefühle…

Was fällt eich noch dazu ein?
Oder was war das erste an das ihr gedacht habt ??

Liebe Grüße <3

Antworten



  • von Feelia am 03.03.2010 um 09:55 Uhr

    aso na dann gehts ja,dann haste ja schon ein paar anregungen bekomen;-)viel erfolg

  • von Carabinchen am 02.03.2010 um 17:17 Uhr

    es soll ja auch allgemein werden und nichts mir wilhelm tell zu tun haben. wir sollen einfach noch symbolen der unterdrückung recharchiren…

  • von Feelia am 02.03.2010 um 17:02 Uhr

    na dann sollte es doch mit wilhelm tell zu tun haben oder nicht?!dann sind unsere antworten ja unpassend,da du die frage zu allgemein gestellt hast ne…

  • von Carabinchen am 02.03.2010 um 16:15 Uhr

    Ich muss es in Deutsch, als kraetive Aufgabe für ein Portfolio (zum Buch Wilhelm Tell) machen.

  • von Totally_Tine am 02.03.2010 um 15:46 Uhr

    Als Unterdrückung könnte man auch Zensur von Presseerzeugnissen etc. sehen (quasi Unterdrückung der freien Meinungsäußerung).

  • von Feelia am 02.03.2010 um 15:35 Uhr

    ein kreuz als symbol fürs christentum,da sich dieses bzw die kirche nur all zu gern in dinge einmischt,die es nix angeht!(zb papst gegen kondome…)

  • von Blackiiii am 02.03.2010 um 15:31 Uhr

    unterdrückung der jugendlichen, unterdrückung der frauen…..was meinst denn mit symbolen? ne faust oder sowas?

Ähnliche Diskussionen

zu viel Druck bei der Ausbildung Antwort

AleynaReen am 08.07.2012 um 22:43 Uhr
Hey Erdbeeren, ich hab vor 1 Woche meine Ausbildung in einer Rechtsanwaltskanzlei angefangen. Eigentlich hab ich gedacht, ich werde dort erstmal langsam angelernt, doch leider ist es nicht so. Von mir wird schon...

Studium/Ausbildung ohne Unterstützung der Eltern, Hilfe! 🙁 Antwort

Erdbeerwolke123 am 18.08.2009 um 03:29 Uhr
Hallo Mädels, bin neu hier und hoffe, ihr könnt mich mit eigenen Erfahrungen oder Tips unterstützen. Im Moment befinde ich mich in einer relativ verzwickten Situation und weiß selbst nicht wirklich weiter. Ich...

Was soll ich jetzt blos nach der 10ten klasse machen??? Antwort

Taleachen_ am 19.09.2010 um 20:38 Uhr
Hey ihr, ich bin 16 Jahre alt und gehe auf die Realschule 🙂 mein Zeugnis ist eig. genau durchschnittlich 🙂 keine 5en eine 1 und so also mein Durchschnitt ist 3.0 genau 🙂 ich weiß nun aber nicht wo ich mich bewerben...

Kündigung in der Probezeit Antwort

sophiebabe am 07.04.2016 um 19:06 Uhr
Liebe Mädels, arbeite seit fast 3 Monaten in einer Zahnarztpraxis. Leider gefällt es mir dort nicht! Ich wurde kaum bis gar nicht eingearbeitet. Liegt wahrscheinlich daran, dass dort Personalmangel herrscht. Ich habe...