HomepageForenKarriere-ForumTorusistenführungen erfolgreich und professionell – Tipps!

Rote_Zora_

am 30.03.2009 um 14:29 Uhr

Torusistenführungen erfolgreich und professionell – Tipps!

In meinem Job gehört neben der Fahrgastbegleitung auf den Berg auch die Führung von Gruppen zum Aufgabenbebiet. Für April wurden mir zwei von zwei Führungen zugeteilt, die neben den allgemeinen Sehenswürdigkeiten auch technische Daten beinhalten sollen.. Das macht mich sehr unsicher, da ich vermute, es könnte eine Art Test von meinem Chef sein, der schon länger auf der Suche nach der perfekten Gruppenführungskraft ist. Immer wenn ich unsicher bin, mache ich Fehler. Die Fehler führen dann zum endgültigen Blackout. Das darf mir diesmal nicht passieren. Ich habe mich mit dem nötigen Fachwissen vertraut gemacht und mir Zettel geschrieben, die mir während der Führung helfen sollen, den Faden nicht zu verlieren. Ich möchte die Führung mit Humor und in entspannter Atmosphäre durchziehen und die Gruppe nicht nur zutexten, sondern sie aktiv teilhaben lassen… Die Führungsgebiete sind riesig.. Ich möchte deshalb nur das zeigen, was auch die Gruppe interessiert…
Bitte gebt mir doch Tipps, wie ich die Führung beginne. Die anfängliche Unsicherheit überwinde; die Gruppe begrüßen und das Gespräch beginnen soll, ohne wie ein schnöseliger Tourguide zu wirken, dem alle nur nachlaufen. Mein Problem ist, den richtigen Anfang zu finden. Schreibt einfach, was euch einfällt! Danke im Vorraus :)
LG

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Rote_Zora_ am 31.03.2009 um 15:10 Uhr

    Ja, da hast du Recht. Auch der Satz: “Bei dieser Frage muss ich leider momentan passen, aber ich informiere mich später gerne darüber” kommt bei den Kunden gut an. Ein kurzes Telefonat, den Gast nochmal zur Seite genommen und ein Prospekt zum Nachlesen in die Hand gedrückt und alle sind glücklich. Ich treffe mich heute Abend nach dem Meeting über Kundenbetreuung noch mit nem Kollegen und arbeite eine Reihenfolge aus. Danke für eure Tipps. Wünscht mir am Dienstag und Donnerstag ganz viel Glück :-)

    0
  • von Knitterblume am 30.03.2009 um 20:02 Uhr

    na, wenn so ein schlauberger drin ist sag sowas wie “das ist ja eine wirklich tolle frage! interessiert sie das fachgebiet? in unserer shop gibt es da bücher, die das vertiefen!”
    dann ahst du sogar werbung gemacht 😉

    0
  • von Rote_Zora_ am 30.03.2009 um 15:40 Uhr

    Ja danke :-) Ich hab nur so Angst, dass ein Ingenieur oder irgend ein anderer Schlauberger dabei steht, der mir eine so blöde Frage stellt, die mich aus der Bahn wirft..
    Hab grad erfahren, dass morgen ein Treffen in der Arbeit zum Thema “Kundenservice” stattfindet.. Das hört sich momentan grad alles extrem nach einer Art Test für mich an… Das macht mir am meisten Angst… Wenn ich meine Arbeit nicht gut mache, weiß ich nicht was ist… Wie gesagt, mein Chef hat schon bei der Einstellung gesagt, dass er gerne die perfekte Führungsperson hätte… Dafür steh ich jetzt auf dem Prüfstand… Eigentlich gut, aber schwer für mich…

    0
  • von MarieLousise83 am 30.03.2009 um 15:38 Uhr

    ja ich würde auch sagen,. erstmal entspann dich, denn keiner erwartet von dir, dass du gott bist, jeder macht mal fehler und mit ein bisschen humor und charme ist das doch kein problem.. BEgrüß die einfach nett, sag ihnen was ihr heute macht, was du ihnen zeigen möchtest, dass wenn sie fragen haben sie sich gern an dich wenden können…Halt so, dass du ihnen sympatisch bist..Das schaffst du schon :)

    0
  • von malsehen am 30.03.2009 um 15:05 Uhr

    Keine Panik, das hört sich doch schon super an. Stell dich erstmal vor und frag die Leute, worauf sie sich freuen und was sie besonders interessiert

    0
  • von Rote_Zora_ am 30.03.2009 um 14:32 Uhr

    Ps: Vielleicht helft ihr mir zur Beförderung.. Wer weiß :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Tipps zum Lernen von Vokabeln und Grammatik Antwort

sasphera am 03.06.2013 um 19:14 Uhr
Hey Leute!Ich wollte Euch mal fragen, ob Ihr vielleicht ein paar Ideen habt, wie man am besten die Englisch Vokabeln und Grammatik lernen kann. Nächste Jahr mache ich mein Abitur und meine Noten in dem Fach sind...

Anregungen und Tipps für mündliches Abi gesucht !! Antwort

vica4ka am 16.06.2013 um 16:00 Uhr
Hallo ihr Lieben :)Am Donnerstag halte ich meine mündliche Abi-Prüfung in Erdkunde/ Geographie. Mein Thema: Gräbt der Tourismus den...

Bafög Antraf - Tipps und Wissen gefragt ^^ Antwort

Meeciee am 05.08.2012 um 22:27 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich weiß es gibt genug Diskussionen bzw. Fragen darüber. Aber ich möchte es trotzdem selber nochmal nachfragen. Paar Infos: Ich werde ab Oktober an der FH studieren und bin schon fleißig dabei...

Berufsfindung/ Berufsberatung- Eure Erfahrungen und Tipps Antwort

Meine_Herrin am 28.02.2012 um 15:10 Uhr
Ich würde mich nach meiner Elternzeit gerne beruflich neu orientieren, das hat so einige Gründe, die müssen hier aber jetzt nicht aufgezählt werden. Nun ist das Problem, das ich nicht weiß, in welche Richtung es...

Aufschieberitis - wirklich helfende Tipps und Erfahrungen gesucht Antwort

HoneyKiss am 11.11.2012 um 18:42 Uhr
Hallo allerseits, ich hab ein mehr oder weniger großes Problem an der Uni. Ich leide enorm unter Aufschieberitis. Ich mach mir ständig sehr gute Pläne, was ich wann in welchem Ausmaß erledigen möchte, doch wenn es...