HomepageForenKarriere-ForumUnfaire Gehaltserhöhung

Susel

am 28.08.2008 um 08:11 Uhr

Unfaire Gehaltserhöhung

Mir ist aufgefallen, dass alle männliche Angestellte bei uns andauernd Gehaltserhöhungen bekommen und wir Frauen komplett ausgelassen werden. Seit 5 Jahren arbeite ich dort und habe noch nie 1 Cent mehr bekommen. Ist das nicht unfair? Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mausi79 am 28.08.2008 um 08:27 Uhr

    Ich habe so eine Erfahrung noch gar nicht gemacht. Bei uns bekommt jeder eine Gehaltserhöhung!

    0
  • von KitCatty am 28.08.2008 um 08:16 Uhr

    Da würde ich aber auch mal was sagen! Das geht ja gar nicht!

    0
  • von helrue am 28.08.2008 um 08:14 Uhr

    Das ist ja echt gemein. Dann geh doch mal zum Chef und sag, dass du eine Gehaltserhöhung haben möchtest, du arbeitest schließlich schon lange in dem Unternehmen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Gehaltserhöhung!! Antwort

Am 14.02.2013 um 20:03 Uhr
Hallo Mädels, so kurz zum Thema. Ich bin 23 und arbeite seit fast 3 jahren in einer Arztpraxis. Verdienen tu ich Brutto 1300, also netto ca 990€. Seid ich ausgelernt bin, hab nicht mehr bekommen. Habe meinen Chef...

Wie sag ich meinem Chef das ich eine Gehaltserhöhung brauche? Antwort

Sacajawea am 05.03.2009 um 10:56 Uhr
Daran das ich momentan unterbezahlt werde bin ich selbst schuld. Habe die Höhe beim Einstellungsgespräch genannt. Hatte extra etwas weniger gesagt damit ich auch genommen werde. Ich wollte unbedingt den Job. Aber nun...

Ungerechte Behandlung am Arbeitsplatz Antwort

Lisbeth91 am 21.11.2012 um 16:58 Uhr
Hi Mädels, langsam weiß ich auch nicht mehr weiter und wende mich daher an euch. Ich arbeite jetzt schon seit einem Jahr in einer Firma als Teamassistentin. In meinem Team sind nur Männer und dazu kommt, ich bin...

Muss ich ein schlechtes gewissen haben?? Antwort

Sternchen131 am 20.01.2011 um 20:24 Uhr
Hi ...Also ich bräuchte mal ein wenig zuspruch, bzw eure meinung. Ich bin jetzt 23 jahre alt und habe eine ausbildung als kauffrau für bürokommunikation in berlin gemacht. Danach war ich 5 monate arbeitslos,da meine...

Schauspielschulen Schleswig-Holsein oder Hamburg? Brauche Hilfe von jemanden der Efahrung mit Theater, Schauspiel etc. hat Antwort

Josy_Blog77 am 16.11.2013 um 18:03 Uhr
Liebe Mädels, nach meinem Fachabi habe ich eine Berufsausbildung abgeschlossen und arbeite nun auch schon seit ein paar Jahren in diesem Beruf. Möchte nun aber etwas anderes machen und habe mich dafür entschlossen...