HomepageForenKarriere-ForumUngerechte Arbeitsverteilung

felices

am 23.08.2008 um 00:48 Uhr

Ungerechte Arbeitsverteilung

Ich bin Arbeitssuchend und musste leider öfter miterleben, dass sogar frisch ausgebildete, junge Leute eher den Job bekommen haben als ich. Dabei bringe ich viel Arbeitserfahrung mit und weiß, wie ich zu arbeiten habe. Ist das nicht unfair?

Antworten



  • von Brina am 23.08.2008 um 01:30 Uhr

    Jaa, ich hoffe auch, dass mir sowas nicht passieren wird später, und dass ich einen Job finde, der mir Spaß macht, und bei dem ich bleiben kann.

  • von Isayeah am 23.08.2008 um 01:13 Uhr

    Mir ist das auch schon passiert, dbei halte ich mich immer noch für sehr jung. Wirklich ungerecht sowas.

  • von Jazzy am 23.08.2008 um 00:56 Uhr

    Ja, sowas ist unfair, aber leider ist der deutsche arbeitsmarkt im moment so. Da gibt es kaum noch jobs für quailifiertere ältere Leute.

Ähnliche Diskussionen

Mit Fsj-Stelle NICHT zufrieden!!! Antwort

majormuffin am 01.11.2015 um 19:35 Uhr
Hallo Leute, Seit zwei Monaten mache ich ein Fsj in einem Kindergarten. 40 Stunden/Woche. Leider muss ich da 8 Stunden nur Tisch decken, Putzen, Spülmaschine ein und ausräumen. Ich habe mir eigentlich vorgestellt,...

Mfa Auszubilde die Arztpraxis wechseln? Antwort

Moni_love am 12.11.2016 um 00:11 Uhr
Huhu, ich mache seit August eine Ausbildung als medizinische fachangestellte. Ich bin immer sehr gerne Arbeiten gegangen nur mittlerweile sind sehr große Unstimmigkeiten aufgetreten und überlege eine andere...

Aushilfsjob macht mich fertig und krank Antwort

Sunny292 am 03.08.2012 um 10:22 Uhr
Hallo, Ich habe gerade Abi gemacht und arbeite nun seit 3 Wochen in einem 3 Phasen Schichtbetrieb. Es ist härter als gedacht denn jede Woche wechselt die Schicht und ich muss außerdem noch eine Stunde zur Arbeit...

Ab wann Anspruch auf Wohngeld Antwort

MissLinus am 02.04.2012 um 17:06 Uhr
Hey Mädels, ich habe mal eine Frage an euch, kennt ihr euch mit Wohngeld oder sonstige Zuschöäge aus? Ich habe ab dem 31.3 meine Ausbildung beendet, will aber weiter lernen. Ich komme aus >Wesel und ziehe für die...