HomepageForenKarriere-ForumUniversitäten oder Fachhochschulen ohne Studiengebühren

BieneMaja

am 24.04.2009 um 15:21 Uhr

Universitäten oder Fachhochschulen ohne Studiengebühren

Hi, mädels, ich hab mich nun doch endlich entschieden nach meinem freiwilligen sozialen Jahr mich für ein studium anzumelden. Allerdings habe ich gehört, dass das teilweise sehr teuer ist. Wegen studiengebühren und so. kann man irgendwo herausfinden welche universitäten oder fachhochschulen noch keine engeführt haben?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kleine_feeli am 24.04.2009 um 16:38 Uhr

    also ich studieren seit einem semester in halle und hier gibt es keine studiengebühren und wird es auch so schnell nicht geben. Ich kenne eigentlich keine uni oder fh im osten wo studiengebühren eingeführt wurden…

    0
  • von Monerl2000 am 24.04.2009 um 15:33 Uhr

    ich denke mal, dass du das wegen der finanzierungsmöglichkeiten fragst. Also da kann ich nur empfehlen dich vorher bei den entsprechenden ausbildungsförderungsvereinen mal zu erkundigen wegen bafög und so. kriegt ja nicht jeder

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Studiengebühren Antwort

Laine am 14.09.2010 um 18:23 Uhr
In welchen Bundesländern muss man Studiengebühren zahlen und wie hoch sind sie? Kann mir jemand weiterhelfen?

Studium - mit oder ohne NC? Antwort

Laralein18 am 06.08.2010 um 11:10 Uhr
hallihallo! was meint ihr denn so: ist es besser, einen zulassungsfreien studiengang zu wählen oder einen mit NC? weil es ist doch oft so, dass studiengänge, die zulassungsfrei sind, weniger leute studieren wollen...

FÜR Studiengebühren Antwort

SonjaSon am 25.08.2008 um 00:25 Uhr
Ich bin für die Studiengebühren, dadurch gibt es endlich mehr Studienplätze und niemand nutzt BAföG und die Zugtickets aus ;)

Studiengebühren in Reinland-Pfalz??? Antwort

Olala_84 am 23.10.2009 um 22:35 Uhr
Hallo ihr lieben!!!!!!! also ich möchte zum Sommersemester in Ludwigshafen an der FH studieren. Un meine Frage ist: muss man dort Studiengebühren bezahlen. Auf der Fh-Hommape steht irgendwie nichts darüber. Oder weiß...

Studiengebühren zu hoch? Antwort

Dilu am 26.08.2008 um 21:08 Uhr
Es ist unverschämt, dass jetzt Studiengebühren eingeführt worden sind. Was, wenn man das nicht bezahlen kann?