HomepageForenKarriere-ForumUnterstützen

Colaeisbaerchen

am 22.05.2013 um 19:42 Uhr

Unterstützen

Hallo liebe Erdbeeren :-)

mein Freund beginnt im August seinen Techniker (Elektronik) und ich hab schon bemerkt dass er etwas nervös ist.
Er macht das in Abendschule, also immer nach dem Arbeiten mehrmals in der Woche.
Ich freu mich für ihn, dass er sich weiterbildet. Er fängt genau dann damit an, wenn ich meine Ausbildung beendet habe.
Deshalb will ich ihn natürlich gern unterstützen.
Wart ihr schon einmal in einer solchen Situation und konntet eurem Freund helfen? Z.B. ihn Sachen erklären lassen (auch wenn man keine Ahnung davon hat) aber so kann er Vortragen üben. Oder ihn direkt abfragen vor Prüfungen?
Klar würde er nie um Hilfe bitten, aber er hat mich während meiner stressigen Ausbildung auch immer unterstützt und da würde ich das gern zurückgeben.
Außerdem habe ich so süße “LampenfieBÄR”-Tabletten im Nanu Nana gefunden (Traubenzucker).
Die fand er schonmal ganz gut :-)

Also vielleicht kann ja jemand Tipps geben, wie ich ihn in der stressigen Zeit unterstützen kann…
Wenn ihr denkt, dass es seine Sache ist und ich dann für seine Entspannung am Wochenende abends zuständig bin, könnt ihr das natürlich auch empfehlen 😉

oder einfach alle Erfahrungen schreiben, die ihr selbst zu so etwas sammeln konntet

LG Colaeisbaerchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Colaeisbaerchen am 23.05.2013 um 18:50 Uhr

    hm gute Frage, so genau weiß ichs noch nicht… dauert ja noch ein paar Wochen. Natürlich hoffe ich auch, dass er alles allein schafft :-) und Gruppenarbeiten gibts sicher auch…
    dann werd ich mich vielleicht wirklich an Merlianders Tipp halten^^

    0
  • von Korni09 am 23.05.2013 um 18:28 Uhr

    meiner hatte auch seinen techniker in abendschule gemacht, allerdings musste ich da gar nichts tun…hat er alles allein hinbekommen. ausserdem haben die doch sicher ein projekt in gruppenarbeit oder? dann hat er doch seine gruppe, mit der er zusammen arbeitet oder ist das nur im maschinenbau so?

    0
  • von Merliander am 23.05.2013 um 15:57 Uhr

    Sei einfach in dieser stressigen zeit für ihn da und stärke ihm den Rücken. Sorg dafür das er auch sich zwischen durch entspannt und einfach mal abschaltet.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sollen wir Griechenland weiter unterstützen? Antwort

iambluetonight am 07.09.2011 um 17:50 Uhr
was sagt ihr zu der "kleinen" geldspritze, die wir griechenland momentan geben? findet ihr es in ordnung das von unseren steuergeldern zu bezahlen, oder findet ihr es einfach nur ungerecht?

Fachliteratur zum Berufsfeld bzw Prüfungsvorbereitung Kaufmann im Einzelhandel Antwort

Am 01.05.2015 um 10:42 Uhr
Guten Morgen Mädels :) Ich mache ja seit August meine Ausbildung zur Verkäuferin und im August/September wird mein Vertrag auf Kauffrau im Einzelhandel umgeändert ( Endlich !) Im Herbst hab ich ja schon meine...

Studium schmeißen oder nicht? Antwort

mali_andjeo am 13.06.2013 um 21:50 Uhr
Hallo ihr Lieben,ich brauche dringend mal eine objektive Meinung zu meiner derzeitigen Situation, was meine Ausbildung betrifft.Ich habe letzten Sommer mein Abitur bestanden (Schnitt 1,6). Meine...

Motivationsschreiben - lest ihr es mal bitte durch? Antwort

Mewchen am 14.06.2010 um 14:52 Uhr
Hallo Leute, ich habe gerade ein Motivationsschreiben für einen Studiengang verfasst. Könnt ihr ihn euch mal bitte durchlesen und sagen, was ihr davon halten? Vielleicht entdeckt ihr auch den ein oder anderen...