HomepageForenKarriere-ForumWarstein – neuen Job annehmen?

AnnaLouis

am 28.01.2011 um 15:14 Uhr

Warstein – neuen Job annehmen?

Hatte heute ein Vorstellungsgespräch in Warstein und wurde promt genommen. Allerdings nur Schwangerschaftsvertretung. Man sagte mir, die Frau möchte ein Jahr Elternzeit machen!. Allerdings kann man den Vertrag erstmal nur auf 8 wochen (wegen Mutterschutz) machen und dann verlängern. Soll ich annehmen? gewisse risiken bestehen ja immer, mh! ist auf jeden fall das was ich machen will. habe auch noch andere VG, aber alles in arbeitsfeldern, wo ich überhaupt nicht arbeiten möchte. Was soll ich tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

6-Tage Woche im neuen Job.... Antwort

sugark am 01.01.2015 um 13:36 Uhr
Hey Mädels, ab nächster Woche habe ich einen neuen Job. Gratuliert mir erst gar nicht, denn mir reichts jetzt schon wieder davon... Den Arbeitsvertrag unterschreibe ich wohl erst am ersten Tag. Doch ich habe schon...

Job als Bauleiterin Antwort

Bijenga am 11.12.2013 um 10:00 Uhr
Hallo Mädels, erstmal die Allgemeinen Sachen vorweg: Ich arbeite zur Zeit als Bauzeichnerin in einem Ingenieurbüro und machen ein Fernstudium zur Bautechnikerin. Jetzt ist es so, dass ich zur Zeit nicht ganz...

Beruf Friseurin-minderwertiger Job? 🙁 Antwort

Sann_86 am 17.02.2010 um 23:07 Uhr
Hi ihr Lieben, ich würd euch gern kurz was erzählen und wüsst gern eure Meinung... Also ich hab vor 8 Jahren eine Friseurlehre gemacht und arbeite seitdem mit meiner Mam und noch einer Kollegin in unserem...

Ausbildung annehmen oder sein lassen?!? Antwort

honeychica07 am 24.02.2010 um 14:09 Uhr
Hallo Mädels, ich hab mal ne Frage, ich weiß es ist im nachhin immer noch meine Entscheidung aber ich möchte mal wissen was ihr darüber denkt 😉 Also ich mach seit fast einem halben Jahr ein freiwilliges...

HILFE! Ich brauche einen neuen Job Antwort

Jenda1985 am 25.05.2010 um 13:46 Uhr
Hallo ihr Lieben, soeben hat mir mein Chef verkündet, dass ich "so langsam nach was Neuem" suchen soll. Ich arbeite derzeit im Mobilfunkgeschaft, und habe den Beruf zur Erzieherin erlernt. Ich würde schon gerne...