HomepageForenKarriere-ForumWeihnachtsfeier im Betrieb

Lulu1776

am 17.12.2012 um 12:56 Uhr

Weihnachtsfeier im Betrieb

Hi, wollte nur mal wissen, wie bei Euch die Weihnachtsfeiern auf der Arbeit so sind? Bei uns steht sie diese Woche an, und es ist wie jedes Jahr das gleiche: Wir gehen essen, unsere Chefin spielt die Alleinunterhalterin und alle anderen lagweilen sich und hören den immer gleichen Anekdoten zu? Wie ist die Weihnachtsfeier bei Euch im Betrieb?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von minix am 18.12.2012 um 09:13 Uhr

    also wir haben 2. einmal mit dem ganzen betrieb und einmal abteilungsintern. ich liiebe diese weihnachtsfeiern.

    bei der großen war heuer das motto “oktoberfest” (letztes jahr “die goldenen 20er” )
    heuer waren wir in einem gasthaus (sollte alles ein bisschen ländlicher sein zwecks oktoberfest) wir haben dort gegessen und danach getanzt und uns unterhalten bis um 4 in der früh, danach sind einige noch in die stadt zum fortgehen. wir sind halt doch 130 leute und da wirds selten langweilig. nochdazu wenn essen und getränke die firma bezahlt ^^

    abteilungsintern wars so ähnlich, gegessen, viel gequatscht und dann in die disco zum tanzen. in unserer abteilung sind alle zwischen 18 und 35 also noch recht jung und die machen auch jeden blödsinn mit. :)

    0
  • von maoamii am 17.12.2012 um 19:17 Uhr

    Also unsere Wiehnchtsfeier is super abwechslungsreich :) Unsere findet immer erst im Januar statt, da wir vor Wiehnachten so viel zu tun haben, dass ir keine Zeit dafür finden…hm also wir waren schon mega shick essen in nem Schlossrestaurant, hatten schon ne Vorstellung im Theatro Colombino mit Gängemenu und dieses Jahr wirds wohl ein Krimidinner:) wir dürfen das alles selber aussuchen und abstimmen und Chef macht einfach mit und zahlt 😀

    0
  • von xwhatsername am 17.12.2012 um 16:54 Uhr

    unsere war total schön ! wir waren in einem riesigen, wunderschön dekorierten Raum und es gab Essen, Cocktails und Musik. Man konnte mit den Leuten zusammen am Tisch sitzen mit denen man wollte und sich unterhalten. Irgendwelche Reden gab es nicht.

    0
  • von tigerlilly03 am 17.12.2012 um 16:35 Uhr

    ich war am freitag zum ersten mal auf einer betrieblichen weihnachtsfeier. wir sind zum italiener gegangen, weil das das einzige lokal war, das noch freie plätze hatte (sie hatten sich zu spät um eine frühe resevierung gekümmert) 😛
    mein freund und ich hatten es am ende des tisches sehr lustig mit den leuten in unserem umkreis. das essen hat auch geschmeckt und danach sind wir noch wo anders etwas trinken gegangen (mein chef, der uns eingeladen hat, und seine familie haben sich aber schon nach dem essen vertschüsst, obwohl sie sogar zu spät gekommen sind o.O). naja, war dann nicht mehr so toll, aber es hat schon gepasst. am donnerstag bin ich bei der feier von der firma meines freundes ins casino eingeladen, bin gespannt :-)

    0
  • von scharlatan am 17.12.2012 um 14:22 Uhr

    bei uns war es bisher immer anders. bin nun drei jahre im betrieb (aber leider auch nur 400€ basis). im ersten jahr sind wir essen gegangen und haben uns gegenseitig anonym beschenkt, das wir echt lustig. im zweiten jahr gab es viel stress und streit zwischen einigen kollegen, da wurd gar keine weihnachtsfeier veranstaltet und seit diesem jahr haben wir einen neuen chef, da lief es ähnlich wie bei dir. ich fands aber trotzdem nett. essen war toll und wurd von der firma bezahlt, der chef hat sich ein paar kleine geschenke für uns überlegt und bis auf das er den abend versucht hat künstlich in die länge zu ziehen (also er hat den alleinunterhalter gegeben) war es nett.

    0
  • von ashanti187 am 17.12.2012 um 14:03 Uhr

    also ich bin zwar nur auf 400euro neben meinem studium angestellt, aber wir gehen auch alle immer essen und anschließend noch feiern. ist bzw. war immer ganz lustig, da wir auch mit der chefin per du sind und uns so eigentlich gut verstehen, von daher ist das alles total locker bei uns.

    0
  • von Knautschzone am 17.12.2012 um 13:53 Uhr

    Halb 1 gab´s essen (wird immer geliefert) und eben noch bier/schnaps für die männer und für die Frauen sekt..da kommt die gute stimmung von alleine auf :-) gearbeitet wird an diesem Tag dann auch nicht mehr(arbeitsende normalerweise 16Uhr)..ende offen

    0
  • von lucy_18 am 17.12.2012 um 13:47 Uhr

    Ich war dieses Jahr nicht dabei. Aber es gab einen Apéro, danach Essen beim Italiener, und anschliessend wurde noch getanzt. Und alle waren spätestens nach der Vorspeise besoffen… Der Tag danach war ausgesprochen ruhig im Büro^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Horror im Betrieb! Antwort

citygirl1992 am 02.06.2013 um 16:52 Uhr
Hallo zusammen, ich habe ein rießiges Problem, und bräuchte dringend Rat.   Ich bin seit September 2012 Auszubildende.

Betrieb in der Probezeit wechseln? Antwort

bad_angel94 am 21.09.2011 um 08:45 Uhr
Hallo Mädels, ich habe hier schon einmal eine Frage gestellt bezüglich meiner Ausbildung. Da ging es darum, dass es in meinem Betrieb richtig mieserabel ist und dass ich nicht weiß, ob es da mit rechten Dingen...

Was versteht man unter "Kommunikationseinrichtungen / Kommunikation im Autohaus/ Betrieb"? Antwort

PhineaBlue am 01.06.2010 um 18:45 Uhr
Hi Mädels, ich hab Ende Juli meine mündlichen Abschlussprüfungen bei der Kammer und mein Thema nennt sich "Kommunikationseinrichtungen (Kommunikation im Autohaus/ Betrieb)". Leider hab ich absolut keine Ahnung was...

Was soll ich nur Anziehen? Weihnachtsfeier vom Betrieb?! Antwort

DolceFragola am 26.11.2009 um 19:54 Uhr
Hey Mädels, nächste Woche habe ich von meinem Ausbildungsbetrieb Weihnachtsfeier. Dort gehen wir in Gasthaus zum Essen. Naja, und jetzt weiß ich nicht, was ich anziehen soll. Ich kann ja nicht einfach in Jeans...

Outfit bei der Weihnachtsfeier Antwort

carey91 am 14.12.2011 um 22:00 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich hab nächste Woche Weihnachtsfeier von der Arbeit und bin jetzt schon die ganze Zeit am rätseln, was ich da anziehen kann? Was zieht ihr denn zu so nem Anlass an? Bin noch Auszubildende,...