HomepageForenKarriere-Forumwie antworten bei einladung zu einem bewerbungsgespräch per email:)

wie antworten bei einladung zu einem bewerbungsgespräch per email:)

melliisaam 12.07.2010 um 14:55 Uhr

wie ich oben schon geschrieben hab, hab ich eine einladung zu einem bewerbungsgespräch für einen ausbildungsplatz per email erhalten 🙂 wie schreib ich jetzt am besten zurück? es wurde mir ein tag vorgeschlagen und die uhrzeit von 15 – 18 uhr. da ich schon um 13 uhr schulschluss habe, ist bei mir die uhrzeit egal. würdet ihr jetzt einfach eine uhrzeit vorschlagen und wie würdet ihr das mit der uhrzeit formulieren??? achja und er hat viele grüße geschrieben soll ich das dann auch schreiben oder mit freundlichen grüßen? fragen über fragen 😀

Nutzer­antworten



  • von melliisa am 12.07.2010 um 15:56 Uhr

    vielen dank für eure antworten :):) ja ich hätte auch angerufen:) aber in der email stand, dass ich den termin bestätigen soll auser wenns mir an dem termin nicht möglich ist anrufen soll um einen neuen termin zu vereinbaren. also hab ich jetzt eine email geschrieben… meine sis is gerade nachhause gekommen und da sie eine schlaue studentin is 😀 hat sie mir bei der perfekten formulierung geholfen 🙂 alsooo nochmal vielen dank für euere antworten, werde euch donnerstag schreiben wie das vorstellungsgespräch war 🙂

  • von BBebi am 12.07.2010 um 15:52 Uhr

    also ich persönlich würde auch lieber anrufen und das so klären 🙂

  • von Phoenixtraene am 12.07.2010 um 15:25 Uhr

    Wegen der zeit kannst du schreiben dass du frei hast und dich nach ihm richtest. bei der verabschiedung würd ich nicht mit vielen grüßen antworten – es handelt sich hier nach wie vor um deinen vielleicht zukünftigen chef – zeit zum warm werden ist immer noch: du könntest mit herzlichen grüßen schreiben ist etwas höflicher allerdings schon etwas gewagt du kanst ” mit freundlichen grüßen von der bsp. susi schreiben, das klingt ein bisschen lockerer aber trotzdem höflich. was ganz symbathisch rüber kommt ist ” mit sonnigen grüßen” 😉

  • von Babsy19 am 12.07.2010 um 15:21 Uhr

    ich arbeite in der personalabteilung einer firma. also am nettesten ist wenn du bei der firma ánrufst und dich für die einladung per mail bedankst und sagst dass du flexibel bist wegen der zeit. anrufen kommt immergut. e mail schreiben wirkt immere twas faul…

    wenn die firma dir mailt danna uch nurw eil die unendlich viele bewerber zu bearbeiten haben udn sonst nur telefonieren würden.
    wenn du unbedingt zurückmailen möchtest dann such dir ne zeit aus bedank dich für die mail, sag dass du dich auf das treffen freust usw.

    aberw ie gesagt anrufen kommt immer besser und da kann man sich natürlich auch wegen der zeit leihter absprechen

Ähnliche Diskussionen

Kündigung - nur weil ich krank bin?? Antwort

blubbeldiblubb am 17.12.2009 um 15:51 Uhr
Hey Leute... Hört mal zu... Ich hab als Aushilfe bei Forever 18 gearbeitet - bis eben!! Gestern hätte ich nach der Schule ab 15 Uhr arbeiten müssen, aber ich lag mit 39° Fieber im Bett... Dann hab ich auf der...

Ungerechte Behandlung am Arbeitsplatz Antwort

Lisbeth91 am 21.11.2012 um 16:58 Uhr
Hi Mädels, langsam weiß ich auch nicht mehr weiter und wende mich daher an euch. Ich arbeite jetzt schon seit einem Jahr in einer Firma als Teamassistentin. In meinem Team sind nur Männer und dazu kommt, ich bin...

Guter Einstieg in ein Referat Antwort

Linya am 08.12.2008 um 21:21 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe morgen mal wieder ein Referat zu halten fürs Studium. Es dauert 15 Minuten. Es wird im Rahmen eines Seminars ablaufen. Publikum: Die beiden Seminarleiter (Wissenschaftliche Mitarbeiter mit...